Inhalt

Archiv

Detmold, 10. Juli 2014 11:19 Alter: 5 Jahr/e

Ausstellung: Licht und Schatten als Gestaltungselement in der Architektur

Exploring Light and Darkness - die Erforschung von Licht und Schatten steht im Mittelpunkt einer sehenswerten Ausstellung, die noch bis heute Abend (Donnerstag, 10.7.2014) im Foyer des Casinos zu sehen ist. Dabei handelt es sich um die Ergebnisse der Kurse der brasilianischen Gastprofessorin Betina Tschiedel-Martau.

Licht ist ein wesentliches Gestaltungselement bei der Wahrnehmung von Natur, Raum, Oberfläche, Farben und Objekten. Gezeigt werden unter anderem Studentenprojekte des Workshops der diesjährigen Summer Academy, an der Studierende aus Deutschland, Indien und Florida teilnahmen. Das Thema lautete "Facades meet Interior - Refurbishment of Office Space". Dabei sollte ein Verwaltungsgebäude in Porto Alegre/Brasilien neu gestaltet werden. Zu sehen ist auch die interaktive Lichtinstallation "What color is your shadow" . Hier können die Besucher selbst ausprobieren, wie sich die Farbe ihres Schattens je nach Lichteinfall verändert.

Am heutigen Donnerstag, 10.7. um 17 Uhr werden im Casino u.a. Filme der Studierenden vom Taschenlampenfestival gezeigt. Das Taschenlampenfestival fand im Juni im Rahmen des Projekts "Vertiefung Lichtgestaltung" mit Prof. Betina Tschiedel-Martau und Prof. Mary-Anne Kyriakou statt.