Inhalt

Archiv

Detmold, 03. Juli 2017 11:33 Alter: 2 Jahr/e

Jetzt Testfahrer für Lastenrad werden

Das Projekt "Detmolder Lastenrad" (dela) will noch mehr Menschen von Lastenrädern begeistern und bietet seit 2017 Lastenräder zur Ausleihe an. Für den Kooperationspartner und hochschuleigenen Forschungsschwerpunkt urbanLab ist "dela" ein Reallabor zur Entwicklung innovativer Mobilitätskonzepte. Es sind noch Plätze für Testfahrer frei.

"Ein Lastenrad-Angebot wollen wir auch in Detmold" haben sich Aktive von fünf Detmolder Initiativen (BUND Kreis Lippe, Lippe im Wandel, ADFC Kreis Lippe, Peter Gläsel Stiftung, Forschungsschwerpunkt urbanLab) 2015 gesagt. Eine Stadt von der Größe Detmolds eignet sich laut urbanLab hervorragend fürs Fahrradfahren, gerade rund um den mittelalterlichen Stadtkern ist man mit dem Rad oft auch schneller unterwegs als mit anderen Verkehrsmitteln.

Die Arbeit in der Projektgruppe ging schnell voran, Sponsoren konnten ebenso gefunden werden wie ein erster interessierter Standortbetreiber für das Lastenrad. Im Sommer 2016 wurde ein Förderantrag im Programm "Kurze Wege für den Klimaschutz" im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gestellt und im Frühjahr 2017 bewilligt. Der konkrete Betrieb bedurfte einiger Vorarbeit, Ende Juni war es dann soweit: Das erste Lastenrad steht seither beim örtlichen Bioladen "Petersilchen" zur Ausleihe bereit. Die ersten Nutzer sind eine 30 Personen starke "Testfahrer"-Gruppe, die die Ausleihprozesse, das Buchungssystem und auch den täglichen Betrieb des Lastenrads überprüfen. Richtig los geht es ab dem Frühjahr 2018 mit einem größeren Nutzerkreis und einem zweiten Lastenrad.

Sie möchten auch Lastenrad fahren und Testfahrer werden? Es sind noch wenige Plätze frei. Bei Interesse bitte bis zum 7.7.2017 melden unter: fahre[at]dela.bike Weitere Informationen: www.dela.bike