Inhalt

Archiv

Detmold, 16. Dezember 2013 10:57 Alter: 6 Jahr/e

Neue Ansprechpartnerin für die Pro-Ebene

Der Umbau der Projekt-Ebene ist abgeschlossen. Die ersten studentischen Arbeitsplätze im Dachgeschoss des Bülowblocks wurden bereits bezogen. Zur Verfügung stehen 21 Thesis-Arbeitsplätze in Raum 4310 und 54 Projektarbeitsplätze in den Räumen 4304/4305. Neu angeschafft wurden Stühle, Leuchten (Leuchtmittel sind bestellt) und Spinde (werden im Januar geliefert). 

Erstmals wurden in diesem Semester die studentischen Arbeitsplätze online verlost. Dies soll auch im kommenden Sommersemester wieder über das Internet-Portal ILIAS geschehen, teilt das Dekanat mit. Bewerben können sich Studierende ab dem 3. Semester, entweder für einen Projekt- oder einen Thesisarbeitsplatz. Die Verlosung wird voraussichtlich am 17. März 2014 (Vorlesungsbeginn) stattfinden und zuvor an dieser Stelle sowie in Facebook bekannt gegeben. Die Benachrichtigung, ob Sie einen Platz erhalten, erfolgt per E-Mail. In Arbeit ist ferner eine eigene Info-Website.

Ansprechpartnerin für Fragen rund um die Nutzung der Arbeitsplätze ist Kathrin Manert. Sie erreichen sie per Mail an: kathrin.manert(at)stud.hs-owl.de oder persönlich mittwochs von 11.00-12.00 Uhr auf der Pro-Ebene in Raum 4304 an Platz 8.