Inhalt

Archiv

Detmold, 10. September 2015 09:09 Alter: 4 Jahr/e

Sitzmöbel auf Dortmunder Messe vorgestellt

Die Masterstudierenden der Innenarchitektur der Detmolder Schule haben vom 28. bis 31. August 2015 ihre Möbelprototypen auf der Dortmunder Messe "Fair Trade and Friends" gezeigt. Die "Fair Trade and Friends" ist eine Messe rund um den fairen Handel.

In den Westfalenhallen Dortmund wurden innovative Projekte, Kampagnen oder Aktionen gezeigt, die den fairen Handel, Nachhaltigkeit und Ökologie zum Thema haben. Dabei führten die Detmolder Masterstudierenden laut Prof. Eva Filter "erfrischende, motivierende Gespräche über die Arbeit von Innenarchitekten: individuell, nicht standardisiert, ökologisch nachdenkend über das Möbel der künftigen Nutzer".

Mehr zum Masterprojekt "Barockes Sitzen" auf der Webseite des Museums in Militello/Sizilien http://www.museosannicolo-sitz.com/varie