Inhalt

Archiv

Detmold, 02. Dezember 2013 10:23 Alter: 6 Jahr/e

Studierende zeigen ihre Filme im Kino

Kinopremiere mit Filmgespräch: Am kommenden Mittwoch, den 04.12.2013 werden um 20.00 Uhr in der Filmwelt Detmold vier neue Kurzfilme von Studierenden der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur gezeigt. Zu sehen sein werden „Abbraccio (ital. "Umarmung" von Marion Schnitker, Malena Thiel), „Becoming“ (Eileen Bangel, Susanne Mandel, Doreen Wieting), „Exuvia (lat. "abgelegte Hülle" von Eduard Benke, Frank Stuber) und „ich“ (Katrin Kollodzey, A. Nadine Link, Theresa Schulze). Im Anschluss wird der Film "Das ist meine Küche - Forschungsreise in einen Raum" (D 2006/2012, 55 Min.) gezeigt von der Filmemacherin Susan Chales de Beaulieu.

Der Eintritt am Abend kostet 7 €, Ermäßigung für Schüler und Studenten 6,50 €. Im Vorverkauf kosten die Karten 6,00 € / Schüler und Studenten 5,00 €. Karten gibt es bis 2. Dezember 2013 in der Hochschule in Raum 2.129 bei Herrn Gehrmann (Mo-Do 09.00 - 12.00 / 13.00 - 14.00 Uhr). Der Filmabend ist eine Kooperation der "Kinowelt Detmold" und der Detmolder Schule.