Inhalt

Archiv

Archiv:

Detmold, 30. April 2015 12:42

News: Garant-Gruppe zeichnet Detmolder Studierende aus

Kaum ein Raum ist so von ritualisiertem Verhalten geprägt wie das Bad. Gleichzeitig werden diesem Raum neue Qualitäten zugeschrieben, wie der Wellness-Trend oder die Konsequenzen des demografischen Wandels zeigen. Dem Thema Rituale im Bad widmete sich deshalb ein studentischer Wettbewerb an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur (Hochschule OWL), dessen Sieger jetzt ermittelt wurden. Die Josef-Lauten-Stiftung hatte für den Wettbewerb ein Preisgeld von 1000 Euro ausgelobt....

Detmold, 29. April 2015 12:44

News: "Innenentwicklung von Kommunen - Kür oder Pflicht?"

"Innenentwicklung von Kommunen - Kür oder Pflicht?" So lautet der Titel der Präsentation des Förderprojekts "ISI - ein geodatenbasierter Webdienst am Beispiel der Kommune Dormagen" am 6. Mai 2015 in Berlin, bei der auch Prof. Dr. Axel Häusler vom Lehrgebiet Digitale Medien und Entwerfen (Hochschule OWL) spricht. Eröffnet wird die Veranstaltung um 16.30 Uhr im Haus der Land- und Ernährungswirtschaft unter anderem von NRW´s Landwirtschaftsminister Johannes Remmel. 

Das...

Detmold, 29. April 2015 09:43

News: Kampf gegen Blutkrebs: Heute DKMS-Typisierung am Campus Detmold

Es tut nicht weh und geht ganz schnell: Die Fachschaften der Fachbereiche Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur sowie Bauingenieurwesen veranstalten am heutigen Mittwoch, den 29. April 2015, von 10 bis 14 Uhr eine Typisierungsaktion am Campus Detmold der Hochschule OWL, um mögliche Spenderinnen und Spender für Blutkrebspatienten zu finden. Das Präsidium nahm bereits gemeinsam an der Aktion teil.

Alle 16 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die Diagnose Blutkrebs - der...

Detmold, 24. April 2015 10:24

News: Designmarkt: Bis 30. April anmelden!

Du entwirfst neben dem Studium coole Accessoires? Oder stellst selbst Schmuck/Mode her? Du hast Spaß daran, aus alten Produkten Neues zu machen? Dann bewirb dich für den 1. Designmarkt in Detmold! Der Markt soll allen Studierenden/Absolventen/Mitarbeitern/Professorinnen die Möglichkeit geben, ihre handgemachten Produkte der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Es funktioniert wie ein herkömmlicher Markt, man mietet eine Standfläche - optional auch einen Tisch - und bekommt die Möglichkeit, seine...

Detmold, 22. April 2015 13:29

News: Wettbewerb "Denkräume": Gewinner gekürt

In Zusammenarbeit mit dem Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn (Abteilung Erwachsenenbildung) ist im vergangenen Wintersemester 2015/2016 das Projekt "Denkräume" als Wettbewerb ausgeschrieben worden. Die teilnehmenden Studierenden des Bachelor-Studiengangs Innenarchitektur-Raumkunst hatten sich dabei intensiv mit anderen Raumkonzepten beschäftigt, die einen Paradigmenwechsel im Denken ermöglichen könnten. Dabei entstanden neuartige, zukunftsorientierte Lösungsansätze für...

Detmold, 22. April 2015 13:24

News: Wettbewerb: Dem Alter einen Raum geben

In Zusammenarbeit mit der Firma Mauser Care aus Beverungen ist im vergangenen Wintersemester 2015/2016 das Projekt "Dem Alter einen Raum geben" als Wettbewerb ausgeschrieben worden. Jetzt wurden die Sieger ermittelt.

Die teilnehmenden Studierenden des Masterstudiengangs Innenarchitektur-Raumkunst hatten sich in diesem Projekt unter Leitung von Prof. Dipl.-Ing. Carmen Muñoz de Frank intensiv mit dem Thema "Leben und Wohnen im Alter" auseinandergesetzt. Dabei entstanden...

Detmold, 21. April 2015 12:13

News: „Regionaler Salon“ beleuchtet Entwicklungschancen für Leben im ländlichen Raum

Die Hochschule OWL setzt ihre Veranstaltungsreihe "Regionaler Salon" zur Entwicklung des ländlichen Raums fort. In öffentlichen Vorträgen und Podiumsgesprächen befassen sich Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Stadtplanung mit der Frage, wie kleine Städte und Dörfer zukunftsfähig bleiben können. Der "Regionale Salon" wird vom Forschungsschwerpunkt "urbanLab" ausgerichtet. Start ist am Donnerstag, 23. April um 18 Uhr am Hochschulstandort in Detmold.

Der 2014...

Detmold, 20. April 2015 09:54

News: Vortrag: "Design = Production - material and progress inspired design"

"Design = Production - material and progress inspired design" lautet das Thema eines öffentlichen Vortrags, der am Mittwoch, den 22. April um 18 Uhr im Casino (R. 3.107) stattfindet. Referent ist Hans Sachs vom "responsive design studio". 

Hans Sachs hat in Karlsruhe und San Sebastian/Spanien Architektur studiert und für Architekturbüros in Australien, Ghana und Deutschland gearbeitet. Nach seiner Diplomarbeit 'The Cone - interaktive Architektur" für Burning Man...

Detmold, 18. April 2015 14:02

News: Barockes Sitzen: Sizilien inspiriert

Die Ausstellung "Barockes Sitzen - sizilieninspiriert" wird am Mittwoch, den 22. April 2015 um 19.30 Uhr im Foyer eröffnet. Entwickelt wurde sie von Master-Studierenden im Lehrgebiet Wohnen unter der Leitung von Prof. Eva Filter. Die gezeigten Arbeiten entstanden in Kooperation mit der Prototypenwerkstatt der Hochschule (Dipl. Ing. Markus Opitz) und den Bewohnern von Militello, Val di Catania, Sizilien. Die Ausstellung ist dort noch bis zum Tag der offenen Tür am 9. Mai 2015 zu...

Detmold, 16. April 2015 13:58

News: Release-Party: Die neue 52 Grad kommt!

Am Dienstag, 21. April, um 19.30 Uhr startet im Modehaus Finke (Bruchgasse 40, Detmold) die Release-Party für die neue Ausgabe der 52 Grad. Das mehrfach preisgekrönte Magazin der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur wurde im vergangenen Semester von 20 Bachelor-Studierenden unter der Leitung von Prof. Dr. Martin Ludwig Hofmann entwickelt. Als Art Director war Markus Tiggemann mit an Bord, die Schlussredaktion hat Heide Teschner übernommen.

Es ist nicht nur die umfangreichste...

Detmold, 16. April 2015 09:41

News: Karrieretag: Informationen aus erster Hand

14 Unternehmen, 10 Bewerbungstrainings, 4 Vorträge und ein Workshop - das war der diesjährige Karrieretag rund ums Bauen am 15. April der Hochschule OWL am Standort Detmold.

Bei vielen Studierenden kommt die Selbstständigkeit heutzutage gar nicht mehr in ihrer Lebensplanung vor, kritisiert die Unternehmerin und Architektin Elke Maria Alberts. Viele sähen darin nur Nachteile. Dabei biete die Gründung eines eigenen Büros oder Unternehmens viele Vorteile: selbst der Chef zu sein, die Zeit frei...

Detmold, 15. April 2015 14:00

News: Detmolder Schule präsentiert Masterprojekt "On the edge" in Mailand

Wo sind unsere Grenzen und Regeln? Sind sie dazu da, um sich daran zu halten, daran zu reiben oder sie zu überschreiten? Ist der Krug halb leer oder halb voll? Gibt es Gegensätze, schwarz und weiß, oder sind das nur zwei Ausprägungen ein und desselben, ein Grau, ein Dazwischen? Diesen Fragen widmen sich fünf Arbeiten von Master-Studierenden der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur (Hochschule Ostwestfalen-Lippe), die vom 14. bis 19. April 2015 während der Mailänder Möbelmesse...

Detmold, 14. April 2015 13:45

News: Ambulant unterstütztes Wohnen für Menschen mit Behinderung

Mit Mitteln der Raum- und Möbelgestaltung sollten Wohneinheiten in einem Neubau so entworfen werden, dass Menschen mit geistiger Behinderung sich dadurch unterstützt sehen, den Alltag zu bewältigen. So lautete die Aufgabe eines Projekts im Lehrgebiet von Prof. Verena Wriedt. Jetzt haben sechs Studentinnen ihre Entwürfe den künftigen Bewohnern vorgestellt. 

Den Bewohnern soll ermöglicht werden, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die Entwürfe gründeten auf den zuvor in Gesprächen...

Detmold, 07. April 2015 10:08

News: Karrieretag: Firmenvorträge und Bewerbungsmappencheck

Wie genau sieht der Alltag in einem Architektenbüro aus? Wie sieht die perfekte Bewerbung aus? Worauf muss ich achten, wenn ich mich selbständig mache? Antworten auf diese Fragen gibt der dritte Karrieretag der Hochschule OWL am Standort Detmold, der am Mittwoch, den 15. April 2015 im Foyer stattfindet.

Dort präsentieren sich Firmen aus der Baubranche sowie Bauingenieur-, Innenarchitekten- und Architektenbüros. Dabei können die Studierenden sich einen Überblick über ihre künftigen Arbeitgeber...

Detmold, 02. April 2015 13:42

News: Wie aus einem Bauwagen eine mobile Waldschule wird

Jury kürt Studentenentwurf von Maja Rokohl und Maren Werner. Für die Weerth-Schule in Detmold ein wichtiger Schritt hin zum "mobilen grünen Klassenzimmer".

Ein Semester lang haben sich Studierende der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur unter der Leitung von Professorin Eva M. Filter mit dem Thema "Gestaltung eines Bauwagens zu einer Waldschule" auseinandergesetzt. Am vergangenen Freitag stellten neun Studierende ihre Arbeiten einer Jury, bestehend aus...