Inhalt

Archiv

Archiv:

Detmold, 31. August 2016 10:18

News: Wohnvisionen fürs Alter: Jetzt anmelden zum Symposium

Ein Zimmer im Seniorenheim, die Wohnung in der Demenz-WG oder doch im eigenen Haus bleiben? Wie wollen wir mit 80 leben? Dieser Frage widmet sich eine Fachtagung in Detmold an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe am 14.10.2016. Der Forschungsschwerpunkt PerceptionLab wird sich in seinem Symposium in diesem Jahr dem Thema "Mensch, Raum und Alter" zuwenden. Aus Sicht von Forschern, Pflegenden und Bewohnern werden dort angemessene räumliche Bedingungen für das Alter vorgestellt und...

Detmold, 26. August 2016 12:40

News: Jetzt anmelden: Einführungswoche für neue Master und Modul Digitales Gestalten und Multimedia

Nach erfolgreichem Probelauf 2015 beginnt auch dieses Semester mit einer kompakten, englischsprachigen Workshopwoche für Master-Studierende. Diese Woche bildet unter anderem den Einstieg in das Pflichtmodul "Digitales Gestalten und Multimedia". Im Rahmen dieses Moduls gibt es am Montag, den 19. September von 12:30 bis 14:00 Uhr - zusammen mit den Masterstudierenden der Architektur (MIAD) - eine Einführung in "Digitale Werkzeuge & Methoden", insbesondere in das...

Detmold, 22. August 2016 12:03

News: Realisierter Minimalraum in der AIT

Wie wohnt es sich auf 30 Quadratmetern? Dieser Frage ging die AIT nun nach und testete dafür den Minimalraum im Berliner Plattenpalast von Prof. Carsten Wiewiorra und Studierenden der Detmolder Schule. Anlass für das Projekt war ein vom Armaturen-Hersteller Grohe ausgerufener Studierendenwettbewerb an der Detmolder Schule. Der damalige Siegerentwurf eines "Badzellenküchenmöbelraumobjekts" der Studentinnen Damaris Dreger und Sarah Hientzsch wurde nun von Wiewiorras Berliner Büro...

Detmold, 18. August 2016 09:58

News: Regionaler Salon zur "Stadt der Zukunft: digital"

Immer mehr Dienstleistungen und Interaktionen wandern in die digitale Sphäre ab oder werden durch digitale Tools unterstützt. Wie können Stadt, Land und Region sich dieser Herausforderung annehmen? Welchen Mehrwert und welches Problemlösungspotenzial bietet die digitale Stadt? Unter dem Thema "Stadt der Zukunft" führt der Forschungsschwerpunkt urbanLab im Herbst 2016 seine Veranstaltungsreihe "Regionaler Salon" fort. Der erste Termin "Die digitale Stadt"...

Detmold, 18. August 2016 09:53

News: Hamburger Villa soll in neuem Licht erstrahlen

Die Innenraum- und Lichtgestaltung der denkmalgeschützten Villa Haus Wedells in Hamburg entspricht aktuell nicht mehr den funktionalen und gestalterischen Anforderungen an moderne und repräsentative Besprechungs- und Konferenzbereiche. Daher sollten Architekturstudierende der Hochschule Ostwestfalen-Lippe im Sommersemester 2016 ein ganzheitliches Tageslicht- und Beleuchtungskonzept für die Eingangs-, Flur- und Konferenzbereiche der Villa entwerfen. Jetzt stehen die drei Gewinnerentwürfe des...

Detmold, 17. August 2016 12:04

News: Ein Kurbadmuseum für Bad Meinberg

Ein Kurbadmuseum für Bad Meinberg haben Studierenden der Detmolder Schule im vergangenen Semester entworfen, welches vom Meinberger Stadtmarketing im Kurgastzentrum realisiert werden soll. Gebaut werden soll der Entwurf von Kerstin Huchzermeier und Kristin Beyermann. Die Eröffnung ist bereits für das Frühjahr 2017 vorgesehen.

Bad Meinbergs Bürgermeister Stephan Rother, Ludmilla Gutjahr und Julia Arens vom Stadtmarketing, Prof. Eva Filter sowie Manfred Brinkmeier von der Lippischen...

Detmold, 17. August 2016 10:01

News: Detmolder Absolventin eröffnet Ausstellung in Hamburger Museum

Sifnos, Poesie des Lichts - unter diesem Thema steht eine Ausstellung im Völkerkundemuseum Hamburg, die am 15. Juli feierlich eröffnet worden ist. Das Besondere daran: Das Ausstellungsdesign stammt von der Detmolder Absolventin Vivian Graé.

Ein großer Erfolg für die junge Innenarchitektin, aber auch für ihre Professorin Eva Filter sowie für den Architekturprofessor Dr. Friedrich Christoph Wagner; "eine Begeisterung für sifnische Architektur über drei Generationen", wie Filter...

Detmold, 15. August 2016 12:01

News: Jetzt anmelden: Workshops in Lateinamerika

Jetzt ist es sicher: Auch 2016 wird die Detmolder Schule wieder zusammen mit ihren Partnerhochschulen zwei Workshops in Lateinamerika durchführen. Anmeldungen dazu nimmt Prof. Martin Hoelscher noch bis Ende August entgegen. 

Im ersten Workshop arbeiten die teilnehmenden Studierenden vom 10. bis 14. Oktober in Quito an der Pontificia Universidad Catolica del Ecuador (PUCE), die bereits zum zweiten Mal mit der Detmolder Schule das Laboratorio Ciudad de Quito veranstaltet. Das Workshop ist...