Inhalt

Archiv

Archiv:

Detmold, 30. Juni 2016 14:17

News: 1:1-Visualisierung des Lichtkonzepts für geplanten Wärmespeicher

Die Detmolder können über drei Gestaltungsmöglichkeiten des geplanten Wärmespeichers am Bahnhof abstimmen. Morgen, Freitag, den 1. Juli, werden die drei Lichtkonzept-Varianten von 10-17 Uhr am Kronenplatz per Virtual-Reality-Brillen der Öffentlichkeit vorgestellt. Geplant ist eine 1:1-Visualisierung vor Ort. Die Gestaltungsentwürfe stammen von Studierenden der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur und wurden im Lehrgebiet Lichtgestaltung unter Leitung von Prof. Mary-Anne...

Detmold, 28. Juni 2016 11:31

News: Nieheimer Ratskrug: Entwurf von Tobias Brehm ausgezeichnet

Im Februar 2016 brannte der Nieheimer Ratskrug ab, jetzt haben Architektur-Studierende der Hochschule OWL im Rahmen eines Wettbewerbs Entwürfe für den Neuaufbau erarbeitet. Es gewann die Arbeit von Tobias Brehm (1000 Euro Preisgeld) vor Rebekka Witt (750 Euro) und Anna Luster-Haggeney (500 Euro).

Mit dem Abbrennen des Ratskrugs bis auf die Fundamente verlor das Nieheimer Stadtzentrum eines seiner prägendsten Fachwerkbauten, direkt neben dem Rathaus im Stadtkern. Der Verlust des 1712...

Detmold, 28. Juni 2016 10:21

News: Infoveranstaltung zum neuen 8-semestrigen BA Innenarchitektur

Should I stay or should I go: Zum möglichen Wechsel vom bisher sechssemestrigen Bachelor Innenarchitektur in den neuen achtsemestrigen Bachelor Innenarchitektur findet am 6. Juli 2016 um 13 Uhr im Casino-Hörsaal 3.103 eine Info-Veranstaltung mit Prof. Rütt Schultz-Matthiesen statt. Hier finden Sie den Flyer neuer BA Innenarchitektur. Passgenau zum künftig achtsemestrigen Bachelor gibt es ab 2017 auch den zweisemestrigen Master Innenarchitektur Raumkunst (Flyer MIAR).

 

 

 

 

Detmold, 28. Juni 2016 09:32

News: Bewerbungsfrist für Masterstudiengänge um einen Tag verlängert

Die Bewerbungsfrist für die beiden Masterstudiengänge Architektur und Innenarchitektur ist um einen Tag auf den 1. Juli 2016 verlängert worden. Der Master Architketur geht künftig im neuen Master Integrated Architectural Design (MIAD) auf. Alle Änderungen auf einen Blick finden Sie im Flyer MIAD. Für den Master Innenarchitektur (4-semestrig) ändert sich vorerst nichts. 

Detmold, 20. Juni 2016 10:11

News: Infoveranstaltung zum neuen Master Architektur am 22. Juni

Wichtig für alle interessierten Bachelor und Master der Architektur: Am Mittwoch, den 22.06.2016 findet um 18:00 Uhr  im PG Bülowblock eine weitere Infoveranstaltung zu den Neuerungen im Master Architektur (künftig: Master Integrated Architecture Design) statt. Für Fragen vor Ort sind die Professoren Oliver Hall, Hans Sachs, Dr. Uta Pottgiesser und  Michel Melenhorst. Die Veranstaltung richtet sich an alle Bachelor, die sich für den Master Architektur bewerben wollen und...

Detmold, 16. Juni 2016 10:30

News: Karrieretag 2016: Firmenvorträge und kostenlose Bewerbungsfotos

Der erste hochschulweite Karrieretag fand am 16. Juni 2016 von 11-16 Uhr statt. Am Standort Detmold präsentierten sich 18 Unternehmen aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Stadtplanung und Bauingenieurwesen. Mit im Gepäck hatten sie knapp 60 offene Stellen. Erstmals bestand an diesem Tag die Möglichkeit, kostenlose Bewerbungsfotos schießen zu lassen und beim individuellen Bewerbungsmappencheck die eigenen Unterlagen prüfen zu lassen. Mit dem Standplan und...

Detmold, 10. Juni 2016 13:22

News: Ausstellung: Neues Entrée zur Gütersloher Innenstadt

Ideen für eine Neubebauung des Postareals am Gütersloher Bahnhof sind am Donnerstag vor Ort im Stadtplanungsamt vorgestellt worden. Die Entwürfe dazu entstanden im Wintersemester im 5./6. Fachsemester Architektur an der Detmolder Schule. Der Gütersloher Bürgermeister Henning Schulz, selbst von Haus aus Architekt, eröffnete die Ausstellung. Das Projekt geht auf eine Initiative von Dr. Michael Zirbel, Leiter des Stadtplanungsamts Gütersloh, zurück. 

Worum geht es: Das Areal der...

Detmold, 06. Juni 2016 11:27

News: Zwischenstand: Ausstellungseröffnung im Rathaus

"Zwischenstand - Abstrakt. Aquarell. Fineliner. Siebdruck": Unter diesem Titel steht die Ausstellung von Philipp Hiller, die am 10. Juni 2016 um 15.00 Uhr im Foyer des Detmolder Rathauses eröffnet wird.

Die Ausstellung zeigt einen Abriss des künstlerischen Schaffens von Philipp Hiller: Zeichnungen von Detmold und anderen Städten im In- und Ausland aus den vergangenen Jahren; ausgeführt in allen möglichen künstlerischen Medien. Die Schnelllebigkeit des urbanen Lebens spiegelt sich in...

Detmold, 06. Juni 2016 09:54

News: Praktische Tipps zum Berufseinstieg

Steuern, Versicherungen, Gehalt .... und was davon übrig bleibt - praktische Tipps und Tricks zum Berufseinstieg: Zu diesem Vortrag und Workshop sind alle interessierten Studierenden am Mittwoch, den 08.06.2016 von 08.45 bis 12.00 Uhr in R. 4.106 eingeladen. Susanne Christ, Fachanwältin für Steuerrecht, informiert über die grundlegenden Dinge rund um den Berufseinstieg.

Der Vortrag richtet sich - wie auch der Karrieretag am 16.6.2016 - an alle, die sich auf ihren Berufseinstieg als...

Detmold, 06. Juni 2016 09:17

News: Letzter Dienstagsvortrag mit zwei Berliner Künstlern

Als großes Finale der Dienstagsvorträge in diesem Semester werden gleich zwei Berliner Künstler aufgeboten: Matthias Zinn wird seine jüngsten plastischen Arbeiten vorstellen und darüber ein Gespräch mit seinem Malerkollegen Stefan Hirsig führen. Die Arbeiten beider Maler wurden international in zahlreichen Ausstellungen gezeigt und sind in wichtigen Sammlungen vertreten. Die beiden kennen sich seit ihrer Studienzeit an der Hochschule der Künste Berlin und tauschen sich regelmässig...

Detmold, 05. Juni 2016 11:25

News: "Zerstörung und Gewalt": Ausstellung im Finkehaus

Zum Thema Gewalt haben junge Gefangene der JVA Herford und Innenarchitektur-Studierende der Hochschule OWL gemeinsam drei Tage lang in der gefängniseigenen Tischlerei gearbeitet. Heraus kamen 14 sehenswerte Hocker mit sichtbaren Spuren von Gewalt, die am 7. Juni 2016 ab 19.30 Uhr im Finkehaus (Ecke Bruchstr./Paulinenstr.) zu sehen sind. Zeitgleich sind dort auch die Ergebnisse des Studierenden-Projekts "Under Destruction" ausgestellt.

Die sehr unterschiedlichen, zum Teil sehr...