Inhalt

Archiv

Archiv:

Detmold, 28. November 2016 12:37

News: Wo Architektur und Kunst sich eindrucksvoll verbinden

An der Schnittstelle von Kunst, Architektur und Bautechnik befindet sich der morgige Dienstagsvortrag um 12.15 Uhr im Casino-Hörsaal 3.103.  Es spricht die vielfach ausgezeichnete Künstlerin Heike Klussmann. 2009 gründete sie gemeinsam mit Thorsten Klooster die transdisziplinäre Forschungsplattform BAU KUNST ERFINDEN. Zu ihren Arbeiten zählen Materialerfindungen wie BlingCrete - lichtreflektierender Beton, TouchCrete - berührungssensitiver Beton und DysCrete - energieerzeugender...

Detmold, 23. November 2016 08:00

News: Nächste Woche: Sammelaktion für alte Handys

In alten Handys sind unzählige Rohstoffe verbaut, die wertvoll und teils sehr selten sind. Diese wiederzuverwerten ist das Ziel der Althandy-Sammelaktion der Bürgerstiftung Detmold. Am 28./29. November 2016 können alte Mobil-Telefone zwischen 12 und 14 Uhr an der Sammelstelle vor der Mensa im Foyer der Hochschule OWL am Standort Detmold abgegeben werden.

Ein Ziel ist es, jungen Menschen den bewussten Umgang mit den Ressourcen der Erde näher zu bringen, teilt die Bürgerstiftung mit. Was...

Detmold, 22. November 2016 13:58

News: Leicht, raffiniert, funktional: Lippisches Landesmuseum zeigt Tische von Studierenden

Neue Sonderausstellung in der Designsammlung im Lippischen Landesmuseum Detmold: Unter dem Titel "Tischchen" werden 18 kleine Tische vom 19. bis 21. Jahrhundert gezeigt, darunter 7 Tischchen, die während der letzten Semester an der Hochschule OWL im Lehrgebiet Möbelentwicklung bei Prof. Iris Baum entstanden. Die Ausstellung wird am 22. November 2016 um 19 Uhr im Museum eröffnet.

Ab dem 18. Jahrhundert entwickelte die Innenarchitektur eine Vielzahl kleiner Tischchen in...

Detmold, 21. November 2016 14:00

News: Exkursionsabend: Impressionen aus Lateinamerika

Von den Exkursionen nach Ecuador und Kolumbien berichten Studierende am Donnerstag, den 24. November 2016 ab 18.30 Uhr im Casino. Die Reisen gingen nach Quito und Orocué. Dieser Abend richtet sich laut Prof. Martin Hoelscher auch an diejenigen, die vielleicht nächstes Jahr mit nach Lateinamerika fahren möchten. Neben Fotos wird es auch Snacks und Getränke geben.

Detmold, 16. November 2016 11:40

News: Wohnmediziner fordert Gesundheitsausweis für Gebäude

Einen Gesundheitsausweis für Gebäude ähnlich dem Energieausweis hat der Wohnmediziner Prof. Dr. med. Klaus Fiedler anlässlich des 6. Wohnmedizinischen Symposiums gefordert, das am vergangenen Wochenende an der Hochschule OWL in Detmold stattfand. Knapp 100 Besucherinnen und Besucher verfolgten auf dem Campus Detmold die Fachvorträge von Experten und Expertinnen aus ganz Deutschland.

"Tatort Innenraum - 'Wohngiften' auf der Spur!" - unter dieser Überschrift nahm Prof. Klaus Fiedler...

Detmold, 08. November 2016 08:25

News: Print Light: Leuchten aus dem 3-D-Drucker

Erste Ausstellung im Fürstenzimmer im Bahnhof: Am 8. November 2016 werden dort ab 18 Uhr Arbeiten aus dem Projekt "Print Light" gezeigt. Die ausgestellten Leuchten sind Arbeiten der Bachelor-Studierenden des 4. Semesters Innenarchitektur. Innerhalb eines Semesters sollte der computergestützte Entwurf einer Leuchte entwickelt werden. Mit Hilfe des Fachbereichs Produktion und Wirtschaft in Lemgo und der Rapid-Prototyping-Technik wurden diese in die Realität umgesetzt. Die Leuchten...

Detmold, 03. November 2016 14:34

News: Regionaler Salon: Gesunde Stadt der Zukunft

"Die Stadt der Zukunft: gesund" - unter diesem Titel steht der Regionale Salon am 16.November 2016. Unter der Moderation von Prof. Kathrin Volk und Benjamin Dally diskutieren sechs Referenten über ein für alle Gestalter, Planer und Architekturdisziplinen relevantes Thema: die Gesundheit in der Stadt.

Wie gesund leben wir in unseren Städten und in der Region? Wo gibt es Verbesserungsbedarf? Mit welchen Mitteln können Gestalter, Planer, Ingenieure und Kommunen Gesundheit und...

Detmold, 03. November 2016 13:31

News: Vernissage "Château Monboucher" am 8. November

Entwürfe, Installationen, Film und Fotografie sind bei der Vernissage "Château Monboucher" zu sehen, die am 8. November 2016 ab 19 Uhr im ehemaligen Modehaus Finke stattfindet. Gezeigt werden Arbeiten von zwei Exkursionen nach Frankreich, die im Mai und Juni 2016 stattfanden. Für diese Projekte hatte Schlossherr Axel Bösch den Studierenden das Château Monboucher zur Verfügung gestellt. Das atmosphärische Anwesen liegt in der Nähe von Bordeaux und Bergerac. Dort setzten sich die...

Detmold, 01. November 2016 13:37

News: Werkstatt-Tage machen Foyer zur Baustelle

"Raumkonzepte mit Trockenbaukonstruktionen" - unter diesem Thema stand jetzt die Auftaktveranstaltung der Werkstatt-Tage. Dabei wurde das Foyer im Riegel für zwei Tage kurzerhand zu einer Baustelle umfunktioniert. Die etwa 60 Studierenden hatten die Möglichkeit, die vielfältigen Möglichkeiten des Trockenbaus auszuprobieren. So entstanden experimentelle Raumkonzepte, die von den Studierenden selbst entworfen, geplant und gebaut wurden. Angeleitet wurden sie dabei von dem Architekten...