Inhalt

Archiv

Archiv:

Detmold, 27. Februar 2018 11:29

News: Fulbright-Stipendium für Architektur-Studentin der Hochschule OWL

Die Architektur-Studentin Angelina Aziz von der Hochschule OWL erhält das renommierte Fulbright-Stipendium für einen mehrmonatigen Auslandsaufenthalt in den USA. Mit dem Geld wird die 24-Jährige ab August für ein Semester an der University of Florida in Gainesville studieren.

Nach dem Bachelor-Studium der Architektur am Fachbereich Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur studiert Angelina Aziz derzeit im Master Integrated Design die Vertiefungsrichtung "Computational...

Detmold, 27. Februar 2018 09:47

News: Architektur-Studierende entwerfen Skulpturen für Kreisverkehr

Dass Studierende an der Hochschule OWL praxisnah und innovativ lernen sowie arbeiten, ist jetzt wieder im Rathaus der Stadt Lemgo deutlich geworden: Der Kreisverkehr "Braker Weg/Bunsenstraße" in Lemgo soll neugestaltet werden, weshalb 22 Masterstudierende des Fachbereichs Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur Entwürfe ihrer Skulpturen für den Kreisverkehr präsentiert haben.

Aufgabe war es, Ideen zu entwickeln, wie der Dreiklang aus Bildung, Forschung und Wirtschaft...

Detmold, 27. Februar 2018 08:59

News: Studierendenwettbewerb in Gütersloh entschieden

Das Porta-Grundstück an der Zufahrt zur Autobahn birgt das Potential, den Eingang zur Gütersloher Innenstadt neu zu definieren. Mit dieser spannenden Aufgabe haben sich Studierende im 5. Semester Architektur auseinandergesetzt. Am 13. Februar  präsentierten sie ihre Projekte vor Dr. Michael Zirbel, dem Leiter des Stadtplanungsamts Gütersloh, sowie vor Ulf Polonius und Ruben Wölker von der Firma Porta, dem Grundstückeigentümer. Dieser hatte einen Studierendenwettbewerb mit einer...

Detmold, 26. Februar 2018 12:27

News: Realisierung: Entwurf für ein Café erfolgreich umgesetzt

Die Innenarchitektur-Studentin Sarah Gmelin hat einen Entwurf für ein kleines Café in Bückeburg gemacht, der jetzt auch realisiert worden ist. Die Arbeit wurde von Prof. Eva Filter und Prof. Dr. Martin Hofmann betreut.

Eine handbedruckte Blütentapete prägt die lange Wand im Café. Sitzbänke und Theke wurden vom Schreiner gefertigt, Stühle second-hand erworben. Die Kuchen werden auf handgedrechselten Tellern mit Glasglocken präsentiert, und Kinder können sich Werkzeugkästen mit kleinen Spielen...

Detmold, 26. Februar 2018 11:45

News: 23 Gründerteams starten im Innovationslabor OWL

Der Auftakt des hochschulübergreifenden Projekts Innovationslabor OWL fand an der FH Bielefeld statt. Coaches der Unis Paderborn und Bielefeld sowie der Hochschule OWL und der FH Bielefeld betreuen die Start-up-Ideen. Fünf der Gründungsprojekte stammen aus Detmold und Lemgo.

23 Gründerteams kamen beim ersten Netzwerktreffen des hochschulübergreifenden Projektes "Innovationslabor OWL" am 21. Februar in der Fachhochschule Bielefeld zusammen. Ihre Ideen und Produkte sind teils gerade...

Detmold, 19. Februar 2018 10:00

News: Bund deutscher Innenarchitekten zeichnet Detmolder Studierende aus

Mit dem Preis "BDIAusgezeichnet" sind die angehenden Innenarchitektinnen Vanessa Klein und Amelie Peters geehrt worden. Eine Anerkennung ging an Jana Stumpe. Der Preis des Bunds deutscher Innenarchitekten NRW wurde am Freitag, den 16. Februar 2018 während der feierlichen Zeugnisverleihung des Fachbereichs Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur an der Hochschule OWL vergeben. Insgesamt erhielten knapp 80 Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Architektur,...

Detmold, 16. Februar 2018 17:11

News: "Jeder Neubau ist eine Zusatzbelastung"

Historische Gebäude energieeffizient, schadensfrei und anspruchsvoll gestaltet zu sanieren, das war das Thema des dritten Detmolder Bauphysiktages. Dazu waren am Donnerstag, den 15. Februar 2018 knapp 150 Expertinnen und Experten auf den Detmolder Campus der Hochschule OWL gekommen.

"Es wird immer noch zu viel an Neubauten gedacht", kritisierte Prof. Dr.-Ing. Susanne Schwickert, die im Namen des Forschungsinstituts "Future Energy - Institut für Energieforschung (iFE)" zu...

Detmold, 12. Februar 2018 12:16

News: Block 44: Ausstellung im Rathaus

"Block 44 - Bauen im Bestand" lautet eine Ausstellung von Architekturstudenten des dritten Semesters der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur. Sie ist vom 22. Februar bis 27. April 2018 im Detmolder Rathaus zu sehen. Die Vernissage startet am 22.2. um 18 Uhr.

Gezeigt werden Umnutzungskonzepte, die während des Moduls "Bauen im Bestand" entstanden. Die Ausstellung ist montags bis donnerstags von 8:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 13:00 Uhr im...

Detmold, 12. Februar 2018 10:32

News: Werkschau der Abschlussarbeiten und Zeugnisverleihung

Knapp 80 Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur an der Hochschule OWL zeigen am Donnerstag, den 15. Februar 2018 ihre Abschlussarbeiten. Organisiert wird diese erste Werkschau von der Fachschaft. Ab 18 Uhr sind Studierende, Angehörige und interessierte Detmolder und Detmolderinnen eingeladen, sich die entstandenen Entwürfe, Modelle und Projekte aus den Studiengängen Architektur, Innenarchitektur und Stadtplanung auf dem Campus...

Detmold, 09. Februar 2018 12:04

News: Digitalisierung: Potential des ländlichen Raums ausschöpfen

Die digitale Transformation ist nicht nur eine technische Frage, sondern auch eine gesellschaftliche. Das wurde deutlich auf der ersten Konferenz des Forschungsschwerpunkts "nextPlace". "Netzwerke der digitalen Region" lautete das übergreifende Thema, zu dem rund 90 Fachleute am 7. Februar 2018 auf den Campus Detmold der Hochschule OWL gekommen waren.

Welche Räume und welche Akteure besitzen welche digitalen Bedürfnisse? Welche Regionen müssen zur Realisierung digitaler...

Detmold, 06. Februar 2018 14:39

News: "Tiny Spaces" auf der Zulieferermesse ZOW

Die Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur ist mit dem Projekt "Tiny Spaces" auf der heute beginnenden Möbelzulieferermesse ZOW in Bad Salzuflen vertreten. Noch bis zum 8. Februar präsentieren vier angehende Innenarchitektinnen in Kooperation mit der Designwerkstatt "Trendfilter" ihre richtungsweisenden Ideen für Wohnen auf kleinstem Raum.

Wohnraum wird knapper und teurer. Darauf muss sich die Möbelindustrie einstellen. Für die ZOW hat daher die...