Inhalt

Nachrichtendetails

Detmold, 14. Mai 2019 11:37 Alter: 67 Tage

Nächster Dienstagvortrag bereits um 17 Uhr

Der nächste Dienstagsvortrag findet am 14. Mai 2019 zu ungewöhnlicher Zeit bereits um 17 Uhr in R. 3107 (!) statt. Es spricht Tomás Díez (IAAC Barcelona) zum Thema "Locally productive, globally connected cities". Der Stadtplaner und Architekt Tomás Díez stammt aus Venezuela. Er ist Spezialist für digitale Produktionsverfahren und forscht zu deren Auswirkungen auf die Stadt. Díez leitet den Master in Design for Emergent Futures am Institute for Advanced Architecture of Catalonia (IAAC) in Barcelona, ist Direktor des FabLab Barcelona, globaler Koordinator der Fab Academy und Projektmanager für Europa der Fab Foundation. 

Der nächste Vortrag ist in der Woche darauf am 21.5.2019 wieder zu gewohnter Zeit um 19 Uhr in 3.103. Dann spricht der Architekt Heechan Park. Sein vielfach preisgekröntes Büro "Urban Agency" mit Standorten in Kopenhagen, Dublin und Lyon ist international tätig - auch in Deutschland. Es arbeitet an der Schnittstelle von Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur und produziert innovative, unerwartete Lösungen, die neue Möglichkeiten aufzeigen. Auch dieser Vortrag ist auf Englisch.

Alle Termine