Inhalt

Wettbewerbe

EDAD-Award 2019

Auslober: Kompetenznetzwerk Design für Alle – Deutschland e.V. (EDAD)

Thema: Ausgezeichnetes Design für Alle

Einsendeschluss: 16.09.2019

Alle Infos: Ausschreibung, Teilnahmebestätigung, Steckbrief

 

Interior Scholarship

Auslober: AIT-Stipendium der Sto-Stiftung 2019/2020

Was: Projektarbeiten aus dem Studium und eine Stegreifaufgabe zu der Thematik „WEAVING“

Bewerbungsfrist verlängert bis: 12. Juli 2019

Alle Infos: Informationsflyer, Auslobung, Bewerbungsformular

 

9. Schlaun-Wettbewerb 2019|2020 - Ideenwettbewerb

Auslober: Schlaun-Forum e.V.

Was: Ideenwettbewerb - Münster Bahnstadt Süd

Aufgabenausgabe: 26. August 2019
Anmeldung bis: 04. Februar 2020
Abgabeschluss am: 02. März 2020

Alle Infos: https://schlaun-forum.de/wettbewerbe/20192020-2/

 

Helmut-Rhode-Förderpreis 2019

Auslober: RKW Architektur + Rhode Kellermann Wawrowsky GmbH

Was: Helmut-Rhode-Förderpreis 2019

Einsendeschluss: 04. Oktober 2019

Alle Infos: https://rkw.plus/de/helmut-rhode-foerderpreis/#

 

wa awards 2020

Auslober: wettbewerbe aktuell Verlags GmbH, Schirmherrschaft: Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und Bundesarchitektenkammer

Thema: Palimpseste lautet das Thema des wa awards 2020. Palimpseste sind Schriftstücke aus Antike oder Mittelalter, bei denen der ursprüngliche Text abgeschabt oder abgewaschen und die dann neu beschriftet wurden. Diesen Begriff wollen wir für den 6. wa award als Metapher verstehen: Wenn etwas Neues ansteht, soll nicht immer weiter (hinaus)gebaut, sondern das Alte im Sinne eines Palimpsests sorgsam erneuert und ausgefüllt werden. Wir sind auf der Suche nach Projekten, die sich dieser historischen Tiefe gleichsam ge-schichtlich bewusst sind: Projekte, denen es gelingt, Gebäude als Erbe zu verstehen und die vor diesem Hintergrund für das neue "Überschreiben" eigene Strategien einer Lesbarkeit entwickeln, in der Vergangenheit und Zukunft koexistieren.

Teilnahmeberechtigt: Studierende aller Universitäten, Fachhochschulen und Akademien, die eine Semester- oder Abschlussarbeit (Diplom, Bachelor, Master) im WS 2018/2019 bzw. im SoSe 2019 verfasst haben. Gruppenarbeiten (max. 3 Personen) sind möglich. Die Arbeiten müssen vom betreuenden Lehrstuhl nominiert werden (max. 2 Arbeiten/Lehrstuhl).

Informationen: https://www.wettbewerbe-aktuell.de/wa-award

 

9. RecyclingDesignpreis 2019

Auslober: Arbeitskreis Recycling e.V./RecyclingBörse!

Was: RecyclingDesignpreis

Teilnehmer: Der RecyclingDesignpreis ist ein „offener“ Wettbewerb, bei dem ohne Altersbeschränkung alle Kreativen, Designer/innen und Gestalter/innen mit professioneller oder semiprofessioneller Ausbildung eingeladen sind, ihre Arbeiten und Entwürfe einzureichen.

Bewerbungsfrist: bis 15.Juli 2019

Weitere Informationen: www.recyclingdesignpreis.org

 

Hochschulwettbewerb Moderner Aus- und Leichtbau 2019

Was: Hochschulwettbewerb Moderner Aus- und Leichtbau 2019, im Wettbewerb werden studentische Arbeiten prämiert, die sich im Studienjahr vertieft mit Aspekten des Aus-, Trocken- oder Leichtbaus beschäftigen - ob Entwurf, Design oder bauphysikalische bzw. baukonstruktive Arbeit.

Einreichungsschluss: 04.08.2019

Einreichung: online unter http://www.hochschultag.com/wettbewerb/

Weitere Info: www.hochschultag.com

 

ein&zwanzig - Nachwuchswettbewerb für internationale Design-Newcomer

Auslober: Rat für Formgebung, German Design Council

Was: ein&zwanzig - Nachwuchswettbewerb für internationale Design-Newcomer

Teilnehmende: Studierende, Jungdesigner

Weitere Infos: www.ein-und-zwanzig.de

 

BDB-Studentenförderpreis 2019

Auslober: Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB)

Wettbewerbsaufgabe: Prämiert werden Studienarbeiten, die für die Entwicklung des Bauens unserer Zeit beispielhafte, nachhaltige Lösungen zeigen. Dafür sind Arbeiten aus folgenden Themenbereichen zugelassen: 1. Gebäude, 2. Ingenieurbauwerke, 3. Konstruktionen, 4. Städtebauliche Planungen

Teilnahmeberechtigt: Studierenden an Hochschulen der Fachrichtung Architektur und Bauingenieurwesen sowie Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger bis zwei Jahre nach Studienabschluss.

Termine: Einsendungen bis zum 28. Februar 2019

Weitere Informationen: www.baumeister-online.de (Aktuell/Wettbewerbe/Studentenförderpreis)

 

Concrete Design Competition

Auslober: Informations Zentrum Beton 

Was: Concrete Design Competition für Studierende, Thema PLASTICITY. Gesucht sind Projekte, die die Plastizität von Beton - seine Formbarkeit und räumliche Ausdruckskraft - als zentrale Material- und Gestaltqualität in den Fokus stellen. Der Wettbewerb gibt keinen spezifischen Entwurfsgegenstand vor. 

Teilnahmeberechtigt: Studierende und Absolventen der Fachbereiche Architektur, Innenarchitektur, Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, Bauingenieurwesen, Gestaltung und verwandter Disziplinen an deutschen Hochschulen.

Weitere Informationen: www.concretedesigncompetition.de

 

ADC Junior Wettbewerb

Auslober: Art Directors Club für Deutschland

Was: Der ADC Junior Wettbewerb geht in eine neue Runde! Zeigt uns eure Arbeiten, lasst euch von den Besten testen und baut euch eure Brücke in die Branche. 

Bewerbungsfrist: Bis 7. Januar 2019 könnt Ihr eure Arbeiten hochladen, um sie im Mai 2019 von den Besten der Branche beurteilen zu lassen.

Beim ADC Junior Wettbewerb werden besonders kreative, originelle und außergewöhnliche Arbeiten in den Kategorien Experimentelles Gestalten, Kommunikationsdesign, Craft, Digitale Medien, Audiovisuelle Kommunikation und Editorial mit einem ADC Nagel ausgezeichnet.

Weitere Infos: https://www.adc.de/wettbewerb/junior-wettbewerb/?mc_cid=4cb9085e87&mc_eid=6dec4d78b8

 

Nachhaltiges Architektur-Konzept für dänisches Ferienhaus

Auslober: Sonne und Strand Ferienhausvermittlung A/S

Was: Holiday Home of the Future Award: Architektur-Wettbewerb für nachhaltige Erholungsräume. Ein Ferienhaus der Zukunft: Danach sucht das dänische Unternehmen Sonne und Strand bis zum 1. November 2018. Dabei soll nicht etwa ein Feriendomizil revolutioniert, sondern vielmehr detailorientiert und vor allem nachhaltig weiterentwickelt werden. Gesucht wird demnach ein aussagekräftiges Architektur-Konzept, welches vor allem Baumerkmale, Design und Funktionalitäten des umweltfreundlichen Ferienhauses beschreibt.

Teilnehmerkreis: Interessierte ab Mindestalter 18 Jahre. Die Einsendungen werden von einer Fachjury bewertet. Die drei besten Ideen werden dann mit Preisgeldern bis zu 3.000 € belohnt!

Weitere Info: www.sonneundstrand.de (erste Reihe, rechtes Pop-Up Fenster)

 

Wettbewerb Gute Gestaltung 19

Auslober: Deutscher Designer Club e.V.

Was: Gute Gestaltung 19

Thema: That's next

Teilnehmer: Studierende, red. Einreichgebühr von 75 Euro (nur für Studierende, sonst 295 Euro)

Weitere Info: https://www.ddc.de/de/wettbewerb/info-und-anmeldung_GG19.php

 

award 2019 - Studentischer Nachwuchspreis 2019

Schirmherrschaft: Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und Bundesarchitektenkammer

Thema: Haus der Zukunft - Neue Technologien in Planung, Konstruktion und Bauproduktion, sich verändernde Lebensentwürfe und sich wandelnde Arbeitsbedingungen, erhöhte Anforderungen an Nachhaltigkeit: All dies sind Faktoren, die unsere Vorstellung von den Häusern der Zukunft beeinflussen werden.

Teilnahmeberechtigt: Studierende aller deutschsprach. Uni., FH und Akademien, die eine Semester- oder Abschlussarbeit (Diplom, Bachelor, Master) im WS 2017/2018 bzw. im SoSe 2018 verfasst haben. Gruppenarbeiten (max. 3 P.) möglich. Die Arbeiten müssen vom betreuenden Lehrstuhl ausgewählt werden (2 Arbeiten je Lehrstuhl).

Online-Anmeldunghttps://www.wettbewerbe-aktuell.de/wa-award

 

AIV-Schinkel-Wettbewerb 2019

Auslober: Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin e.V.

Was: AIV-Schinkel-Wettbewerb 2019, Thema: "bridge2future"

Weitere Informationen: https://www.aiv-berlin.de/