Inhalt

Plantag Symposium: Ein Kooperationsprojekt mit der Plantag Coatings GmbH


Beteiligte
Plantag Coatings GmbH
Prof. i.V. Viktoria Wille (FB1)
Ricarda Jacobi, M.A. (Detmolder Campus Agentur)
Studierende: Vincent Schwegmann, Joanna Kilp, Miriam Backhaus, Lara Janine Riesenberg, Laura Feist, Johanna Becking, Swetlana Sperling, Sabrina Vogt


Acht Studierende der Innenarchitektur entwickelten ein Konzept für ein Symposium bzw. ein Veranstaltungsevent. Plantag hatte den Wunsch nach einer Veranstaltungsreihe, welche konzeptionell noch sehr roh war. Im Rahmen des Projektes haben sich die Studierenden mit der Entwicklung von Trends der letzten 70 Jahre auseinandergesetzt und ein davon inspiriertes umfangreiches Konzept für eine szenografische Veranstaltung erarbeitet. Es fanden drei Zwischenpräsentationen, eine Betriebsbesichtigung und eine Abschlusspräsentation vor dem Kunden statt. Das Symposium soll zeitnah stattfinden. Das Projekt fand intern in Kooperation mit Prof. i.V. Viktoria Wille (Kommunikation im Raum) statt und wurde mit acht Credit Points in die Lehre integriert.

 

<< zurück zur Projektübersicht