Inhalt

Neuigkeiten aus dem Forschungsbereich

Detmold, 18. Juli 2019 00:00 Alter: 95 Tage

Ausstellung Gedenkstätte STALAG 326

Ein zeitgemäßer Ort der Erinnerung soll die Geschichte des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers STALAG 326 (VI K) Senne in Schloss Holte-Stukenbrock und seiner Nachfolgeinstitutionen (Internierungslager, Sozialwerk) für künftige Generationen erfahrbar machen.
Auf Basis der Variantenuntersuchung, die im Frühjahr 2019 durch das urbanLab durchgeführt wurde, haben sich Studierende der Architektur im Master of Integrated Architectural Design der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der TH OWL mit dieser Aufgabe auseinandergesetzt und konkrete architektonische und landschaftsarchitektonische Lösungsvorschläge entwickelt.

Die Ausstellung im Entlausungsgebäude des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers findet vom 17.07.2019 - 15.09.2019 statt.

Gedenkstätte Stalag 326 (VI K)
Lippstädter Weg 26
33758 Schloss Holte-Stukenbrock

Zum Besuch der Ausstellung ist eine Anmeldung per E-Mail erforderlich unter
m.wibe@stalag326.de