Inhalt

Wettbewerb Stadt Land Quartier

  

 

 

 

 

Bekanntgabe der Preisträger des Wettbewerbs Stadt Land Quartier

Am Dienstag, den 16.04.2019 hat das Preisgericht in Bielefeld getagt und entschieden. Wir möchten Sie nicht mehr länger warten lassen und Ihnen die Preise und Ankäufe sowie Sonderpreise verkünden. Insgesamt hat die Jury drei Preise, drei Ankäufe und zwei Sonderpreise vergeben.

Anmerkung: Der ursprünglich vorgesehene Sonderpreis für eine theoretische Auseinandersetzung mit dem Thema „StadtLandQuartier“ wurde aufgrund der mangelnden Qualität der eingereichten wissenschaftlichen Arbeiten nicht vergeben. Das urbanLab hat sich deswegen dazu entschlossen diese Preissumme von 500€ dem Preispool der Entwurfsarbeiten zufließen zu lassen, so dass das Preisgericht zusätzlich zwei Sonderpreise je 250€ vergeben konnte.

Im Namen der Wohnungswirtschaft Ostwestfalen-Lippe und dem urbanLab der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie unseren Koopeationspartnern Stadt Lemgo, Stadt Minden, Stadt Bielefeld und der OWL GmbH möchten wir uns bei allen Teilnehmern für die zahlreichen Einsendungen, interessanten Ideen und Impulse bedanken und den Preisträgern unter Ihnen herzlich gratulieren. 

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, den 23.05.2019 im Rahmen des 14. Bielefelder Kongress Stadtentwicklung in der Stadthalle Bielefeld statt. Dort werden alle preisgekrönten Arbeiten ausgestellt. Zur Preisverleihung laden wir alle Teilnehmer und Ihre Betreuer herzlich ein. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um namentliche Anmeldung bis zum 06.05.2019 per Mail an urbanlab(at)th-owl.de.

Wir freuen uns, dass 12 Wettbewerbsergebnisse, die sich mit den Catterick Barracks auseinander gesetzt haben, vom 17.04. - 22.05. im Technischen Rathaus der Stadt Bielefeld ausgestellt werden. Die nicht preisgekrönten Wettbewerbsbeiträge können zwischen dem 24.05.2019 bis 07.06. in der WissensWerkStadt in Bielefeld - nach vorheriger Terminvereinbarung - abgeholt werden. Alle Arbeiten, die nicht abgeholt werden, müssen leider entsorgt werden.


Hier geht es zu der Aufgabenstellung und den Ergebnissen.

 

 

Der Wettbewerb wird gemeinschaftlich von der Arbeitsgemeinschaft der Wohnungswirtschaft Ostwestfalen-Lippe und dem urbanLab der Hochschule OWL ausgelobt.

In Kooperation mit den Städten Bielefeld, Lemgo und Minden sowie der OWL GmbH

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung.

 

T +49 5231 769-6376

M urbanlab@th-owl.de

 

 

 

 

 

 

Regionaler Salon #11 // Heimat planen
Wettbewerb // Quartier der Zukunft
Wettbewerb // Wachstum in Kooperation
urbanLab Magazin #04 // Heimat Planen