Inhalt

Master Innenarchitektur-Raumkunst (MIAR)

Studienverlauf

Sie erwerben im Master-Studiengang Innenarchitektur-Raumkunst ein individuelles Kompetenzprofil, das zu einer qualifizierten Tätigkeit in den vielfältigen Berufsfeldern der Innenarchitektur befähigt. Dabei erwerben Sie integriert Kompetenzen in den Bereichen der Innovationsentwicklung, digitaler Mediengestaltung sowie neuer technischer Entwicklungen der Material-, Produkt- und Möbelentwicklung. Der Studiengang befähigt sowohl zu künstlerischem wie wissenschaftlichem Arbeiten.

Das Studium wird von Koordinatoren und Mentoren organisiert und betreut. Dabei gliedern sich das Projekt und die Thesis in verschiedene Phasen.

Studienbegleitende Informationen:

Prüfungsordnung:

Ältere Prüfungsordnungen und Materialien für Studierende, die ihr Studium vor dem WS 2016/17 aufgenommen haben: