News-Board FB7

 

[ RSS-Feed ]     [ Probleme melden ]     [ Neuer Eintrag ]


Andreas Schulz
Labor FB7
Mail an Verfasser    Eigenen Eintrag löschen   Auto-Löschen am: 04.09.2020
07.08.2020 21:18
 Proband*innen gesucht für Laborexperimente

Im Rahmen des Forschungsprojektes Montexas4.0 werden Proband*innen für die Durchführung eines Montageversuchs unter Einsatz innovativer Assistenzsysteme, u. a. datenbrille- und projektionsgestütztes Assistenzsystem, gesucht. Die Versuche starten ab dem 05.08.2020.

In dem Versuch sind Baugruppen eines Maschinenherstellers mit Hilfe eines zugeordneten Montageassistenzsystems sowie gängigen Werkzeugen an einem Steharbeitsplatz von Hand zu montieren. Für die Teilnahme an dem Versuch sollten ca. vier Stunden eingeplant werden. Die Aufwandsentschädigung beträgt 40,00€.

Angesichts der aktuellen Situation sind wir verpflichtet, Ihnen mitzuteilen, dass Sie nicht an dem Versuch teilnehmen können, wenn Sie einschlägige Symptome einer Infektion mit dem Virus COVID-19 aufweisen oder zu einer Risikogruppe gehören. Darüber hinaus können Teilnehmer*innen aus der ersten Untersuchungsphase (2019) nicht erneut an dem Versuch teilnehmen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Sven Bendzioch
Tel.: 05261 702 5993
E-Mail: sven.bendzioch@th-owl.de

Martina Rudolph
Prüfungsamt
Mail an Verfasser    Eigenen Eintrag löschen   Auto-Löschen am: 17.08.2020
07.08.2020 10:32
 Urlaubsbedingte Abwesenheit

In der Zeit vom 10.8. bis 14.8.2020 bin ich nicht erreichbar. In wirklich dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Korn.

Martina Rudolph
Prüfungsamt
Mail an Verfasser    Eigenen Eintrag löschen   Auto-Löschen am: 17.08.2020
07.08.2020 08:17
 Prüfungsergebnisse Mathematik 1 - Prof.in Dr. Scheideler - Innovative Produktionssysteme

15427083 3,3
15389033 4
15427068 3,7


Prof. K. Frühwald
Dozentin FB7
Mail an Verfasser    Eigenen Eintrag löschen   Auto-Löschen am: 22.08.2020
24.07.2020 11:58
 Info zur Erhöhung des Regelstudienzeit

Gemäß § 10 Abs. 1 Satz 1 der Corona Epidemie-Hochschulverordnung des Landes NRW (https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=18405) erhöht sich die individuelle Regelstudienzeit für diejenigen Studierenden, die im Sommersemester 2020 in einen Hochschulstudiengang oder in einen Studiengang, der mit einer staatlichen oder kirchlichen Prüfung abgeschlossen wird, eingeschrieben sind und soweit sie nicht beurlaubt sind, oder zu einem solchen Studiengang als Zweithörerin oder als Zweithörer nach § 52 Absatz 2 des Hochschulgesetzes oder § 44 Absatz 2 des Kunsthochschulgesetzes zugelassen sind, um ein Semester.

Gemäß Verkündungsblatt Nr. 34 vom 10. Juli 2020 der TH OWL (https://www.th-owl.de/files/subwebs/downloads/verwaltung/verkuendungsblaetter) umfasst die Erhöhung der individuellen Regelstudienzeit auch die Gruppe der beurlaubten Studierenden.
Das Studierendenwerk Bielefeld und die dort angesiedelte Bafög-Sachbearbeitung sind seitens der TH OWL informiert worden.