Wenn Tische sprechen könnten

Februar 2021: Eine Hörsaal-Ära geht zu Ende. Alle Hörsäle am TH OWL Standort Lemgo werden saniert. In einem Hörsaal, der viele Jahre von dem Fachbereich Medienproduktion genutzt wurde, ist ein Kunstwerk entstanden. Die Studierenden haben sich mit Comics, Liebeserklärungen und Sprüchen auf den Tischen verewigt. Die Tische sind in gewisser Weise ein Dokument der Zeitgeschichte. Sie werden als Andenken an ehemalige Studierende der Medienproduktion verlost. Die TH OWL stellt online die schönsten Tisch-Kunstwerke aus den vergangenen Jahrzehnten aus und hat einen Psychologen gefragt, warum wir eigentlich beim Denken zeichnen.

Hier geht es zu der Online-Ausstellung der Tische.