Zum Inhalt springen

FB3 - Infoboard

Die Geotechnik 2 Vorlesung beginnt am Montag, 23.05.22 um 08:30 Uhr

Prüfung im Modul Energieeffiziente Gebäudetechnologie

Die Prüfungsform im Modul Energieeffiziente Gebäudetechnologie ist eine Ausarbeitung mit Kolloquium. Der Abgabetermin für die Ausarbeitung ist der 01.07.2022. Das Kolloquium findet statt am 05.07.2022 ab 10:00 Uhr nach gesondertem Terminplan, der nach dem Anmeldezeitraum bekanntgegeben wird.

Prüfung im Modul Bauphysik 2

Die Prüfungsform im Modul Bauphysik 2 ist eine mündliche Prüfung. Diese findet statt am 05.07.2022 ab 14:30 Uhr nach gesondertem Terminplan, der nach dem Anmeldezeitraum bekanntgegeben wird.

Prüfungen in Massivbau 3

Entsprechend der Prüfungsliste finden Prüfungen im Fach Massivbau 3 zukünftig als mündliche Prüfungen statt. Ausarbeitungen werden daher nicht mehr ausgegeben.

Exkursion zu Goldbeck am 03.06.2022

Alle Infos zur Tagesexkursion nach Hamm und Bielefeld finden Sie hier.

Studienbegleitende Prüfungen 1.+2. Termin Sommersemester 2022

Anmeldezeitraum 1. und 2. Termin SoSe 2022: 01.06.2022 - 12.06.2022
Studienbegleitende Prüfungen 1. Termin SoSe (Juli): 04.07.2022 – 15.07.2022
Studienbegleitende Prüfungen 2. Termin SoSe (September): 19.09.2022 – 23.09.2022

Bitte melden Sie sich fristgerecht zu den genannten Terminen über das Prüfungsportal an. Die Anmeldung für den 1. und 2. Termin SoSe 2022 muss während des o.g. Anmeldezeitraums erfolgen. Den aktuellen Prüfungsplan finden Sie hier. Bitte beachten Sie die aktuellen Raum- und Zeitangaben, kurzfristige Änderungen sind möglich. Weitere Hinweise finden Sie unter Prüfungsamt Aktuelles.

Für die beiden kommenden Prüfungszeiträume Juli und September 2022 sind die Zulassungsbeschränkungen ausgesetzt.

Eine entsprechende Prüfungsanmeldung senden Sie bitte ausschließlich während des Anmeldezeitraums an das Prüfungsamt unter christine.adalbert(at)th-owl.de, falls es systemseitig nicht funktioniert. Eventuelle Abmeldungen senden Sie ebenfalls unter Berücksichtigung der Rücktrittsfristen an die genannte E-Mail Adresse.

@ BA-Studierende nach SPO 2020: Nachweis der Teilnahme an Exkursionen

Im Bachelorstudiengang ist für alle Studierenden, die nach SPO 2020 studieren (Studienbeginn ab dem WS 2020/21 oder Personen, die von alter zu neuer Prüfungsordnung gewechselt haben) eine Exkursion Pflichtbestandteil des Studiums und wird mit einem ECTS-Punkt angerechnet. Hiermit verbunden ist ein Arbeitsaufwand von 30 Stunden, der durch die Teilnahme an insgesamt drei Exkursionstagen erfüllt wird. Die Exkursionstage können im Rahmen einer mindestens dreitägigen Exkursion nachgewiesen werden oder durch die Teilnahme an mehreren eintägigen oder auch halbtägigen Exkursionen, verteilt über die gesamte Dauer des Studiums. Die Aufteilung der drei Exkursionstage obliegt den Studierenden, entscheidend ist der Nachweis der Gesamtsumme. Dieser erfolgt über ein Formular, auf dem die Teilnahme an den Exkursionen von den verantwortlichen Lehrenden durch Unterschrift bestätigt wird und das nach Erreichen der Summe von drei Exkursionstagen im Prüfungsamt einzureichen ist.

Angebote in der Exkursionswoche vom 30.05.–03.06.2022 (Stand:11.04.2022)

In der Exkursionswoche werden außer einigen Exkursionen, die Bestandteil bestimmter Module sind, die folgenden (mehrtägigen) Exkursionen angeboten:

30.05.2022 Tagesexkursion zum Thema Brückenbau

  • Besichtigung einer Brückenbaustelle im Ruhrgebiet
  • Zielgruppe: BA-Studierende des Moduls "Brückenbau", Studierende der Vertiefungsrichtungen Verkehrswesen und Baubetrieb ab 6. Semester (max. 40 Teilnehmer/innen)
  • Anmeldung per E-Mail an Prof. Schwesig

31.05.-02.06.2022 mehrere Tagesexkursionen in der Region mit eigener Anfahrt 

  • Kieswerk Bodenwerder, Staumauer Schiedersee
  • Asphaltmischwerk, Baustelle Straßenbau
  • Amt für Verkehr Bielefeld, Betonsteinwerk Lintel
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen: Studierende des Verkehrswesens (6. Sem.)
  • Organisation und Begleitung: Prof. Köhler, Prof. Stephan

31.05.–02.06.2022 Exkursion nach Berlin

  • Programm: Besuch von Baustellen der Firmen Goldbeck und Bauer, Stadtrundgang zu wichtigen Bau-Objekten und zur Zeitgeschichte etc.
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen: 17
  • Organisation und Begleitung: Prof. Schlötzer, Prof. Stolze, Dr. Naarmann, Hr. Deis
  • Kosten: ca. 80 Euro
  • Anmeldung per E-Mail an Herrn Naarmann

30.05.-02.06.2022 Exkursion nach München

  • Programm: Besuch der weltweit größten Umweltmesse IFAT, Kanalführung, Renaturierungsmaßnahmen an der Isar, KZ-Gedenkstätte Dachau etc.
  • Teilnehmer und Teilnehmerinnen: Es stehen aktuell KEINE freien Plätze mehr zur Verfügung!
  • Organisation und Begleitung: Prof. Adams, Prof. Felmeden, Thomas Kaltenberg, Heike Witte
  • Kosten: 80 € (für An- und Abreise, Eintrittsgelder, Übernachtung mit Frühstück)
  • Anmeldung über ILIAS: https://www.th-owl.de/ecampus/goto_skim_ecampus_crs_423797.html

Vorlesung Arbeitssicherheit

Das Modul 3152 Arbeitssicherheit wird von Herrn Norbert Klodt und Herrn Oliver Hanslik vorgetragen.
Die Vorlesungen finden als Präsenzveranstaltung von den Dozenten im Wechsel an Freitagen von 09:45 Uhr bis 13:00 Uhr im Gebäude 1 auf dem Campus Detmold statt.
Eingeladen sind alle interessierten Studenten.

Die erste Vorlesung durch Herrn Hanslik fand bereits am 01.04.2022 statt, Herr Klodt hält am 08.04.2022 seine erste Vorlesung.

Illias-Kurs - Arbeitssicherheit .

Interessierte melden sich bitte persönlich unter der EMail von Herrn Hanslik (oliver.hanslik@bgbau.de) an.

Studierende finden hier folgende Bescheinigungen als Download

-Immatrikulationsbescheinigung
-Bescheinigung Bafög
-Studienverlaufsbescheinigung
secure.th-owl.de/studi/

Parkplätze für Bedienstete der Hochschule

Bitte beachten Sie, dass die Parkplätze in der ersten Reihe direkt vor dem Gebäude 1 für Lehrende sowie Mitarbeiter/innen der Hochschule frei zu halten sind. Hierzu zählen NICHT die Studentischen Hilfskräfte.