Service

Die Arbeitsschwerpunkte von Frau Prof. Austermann-Haun & Team sind

  • Mikroschadstoffelimination mittels Aktivkohle und Ozon
  • Kommunale Abwasserreinigung
  • Industrieabwasserreinigung, insbesondere von Industrieabwasser mit organischen Inhaltsstoffen, wie z.B. aus Zuckerfabriken, Stärkefabriken, Kartoffelveredelungsindustrie, Fruchtsaftindustrie, Brauereien, Mineralbrunnen, Molkereien
  • Wissenschaftliche Arbeiten zur aeroben und anaeroben biologischen Abwasserreinigung im labor-, halb- und großtechnischen Maßstab
  • Begleitung des Betriebes großtechnischer Kläranlagen
  • Beratung beim Betrieb und bei Betriebsstörungen großtechnischer Kläranlagen
  • Erarbeitung von Konzepten und Planungen für neu zu errichtende Abwasserreinigungsanlagen bzw. Erweiterungskonzepte für bestehende Kläranlagen
  • Beratung von Ingenieurbüros bei Planung und Bau großtechnischer Kläranlagen
  • Gutachten über: produktionsintegrierten Umweltschutz, biologische Abbaubarkeit, Abbaubarkeitshemmung durch Reinigungs- und Desinfektionsmittel, Gebühren, Korrosion, Niederschlagswasserspeicherung und -versickerung
  • Fachliche Unterstützung bei der Erstellung und bei der Anwendung von Umweltdatenbanken für das Land Nordrhein-Westfalen