Publikationen


Für Abschlussarbeiten im Fachgebiet Wasserbau und Wasserwirtschaft entwickeln wir aktuelle Aufgabenstellungen aus Entwurfsplanungen sowie Forschungs- und Entwicklungsvorhaben. Hierbei kooperieren wir mit Ingenieurbüros, Firmen, Wasserverbänden und Behörden. Das Thema und die Art der Arbeit passen wir gerne an die fachlichen Interessenschwerpunkte und individuellen Fähigkeiten der Studierenden an.

Bachelorarbeiten
Maximilian Pieczonka2017Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie am Beispiel eines bestehenden Industriegebietes
Hendrik Ochsmann2017Naturnahe Umgestaltung des Darmühlenbaches unterhalb der Straße "Im Elsterbusch" in Bünde
Fabian Buschhoff2017Entwässerungsplanung für den B-Plan Nr. 44, Teil 1 "Siepenstraße" im Ortsteil Hilbeck der Stadt Werl
Lennert Iseringhausen2017Gewässerentwicklungsmaßnahme Trittstein "Kuhkamp" an der Werre in der Stadt Detmold -Anwendung der Detmolder Leitlinien zur Bürgerbeteiligung-
Gianluca Rottmann2017Gewässerentwicklungsmaßnahme Trittstein "Kuhkamp" an der Werre in der Stadt Detmold -Konventioneller Vorentwurf-
Pascal Pape2017Variantenvergleich für die Niederschlagsentwässerung gemäß Trennerlass im Einzugsgebiet südwestlich der Ems im Stadtteil Wiedenbrück
Ben Schiller2017Berücksichtigung von Hochwasserabflüssen aus natürlichen Einzugsgebieten bei der 2D-Oberflächenabflusstransportberechnung in Siedlungsbereichen
Hauke Blombach2017Niederschlagswasserbewirtschaftung für den Ortsteil Tengern in der Gemeinde Hüllhorst
Natalie Kaiser2017Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit im Suenbach in Ilsenburg
Dominik Blome2017Aufbau eines 2D-Hydraulikmodells der Osterkalle in der Ortslage Kalletal/Langenholzhausen und Erarbeitung einer lokalen Hochwasserschutzmaßnahme
Nicolas Neidhart2016Planung und Bemessung von Baum-Rigolen am Beispiel des Eingangsbereichs der Internationalen Gartenausstellung 2017 in Berlin Hellersdorf
Benjamin Heußlein2016Erschließungskonzept für die Erweiterung des Gewerbegebietes Rosenkamp in der Stadt Lage
Lena Sasse2016Hochwasserschutzkonzept für die Zentralkläranlage der Stadt Horn-Bad Meinberg
Pauline Klennert2016Immisionsorientierte Untersuchung gemäß BWK Merkblatt M3 für das Gewässersystem der Emmer in der Stadt Steinheim
Nora Hillemeyer2016Machbarkeitsprüfung für die Vorbehandlung des anfallenden Niederschlagswassers für ausgewählte Einleitungsstellen der Stadt Detmold im Rahmen der Umsetzung des Bewirtschaftungsplans 2015 zur EU-Wasserrahmenrichtlinie
Sabrina Trägner2015Analyse des Trinkwasserversorgungsnetzes der Stadtwerke Arnsberg GmbH
Marcel Rybinski2015Nachweis der hydraulischen Leistungsfähigkeit für das Kanalisationsnetz im Ortsteil Vilsendorf der Stadt Bielefeld
Dimitri Quiering2015Wiederherstellung der Durchgängigkeit des Ötternbaches im Bereich einer privaten Teichanlage
Thomas Schmidtpott2015Aktivierung von Retensionsvolumen im Gewässerauf Grundlage des Nachweises gemäß BWK Merkblatt M3 für den Baderbach in der Stadt Bielefeld
Andrej Poliszuk2015Aktivierung von Retensionsvolumen im Gewässer auf Grundlage des Nachweises gemäß BWK Merkblatt M3 für den Gipsbach in der Stadt Bielefeld
Gökhan Keles2015Erarbeitung einer Alternativlösung zum Hochwasserschutz unter Berücksichtigungdes Umsetzungsfahrplans zur EU-Wasserrahmenrichtlinie für den Linnebach
Franziska Hanke2015Gestaltung, Betrieb und Unterhaltung von Hochwasserrückhaltebecken zur Gewährleistung der ökologischen Durchgängigkeit
Rebekka Staubach2014Nachweis der hydraulischen Leistungsfähigkeit für das Gewässer "Neue Aue" im Rahmen des Gewässerentwicklungsplans der Stadt Bremerhaven
René Peter Wiebe2014Randbedingungen für die Wahlmöglichkeit einer altanativen Ausführung bei Regenrückhalte- und Löschwassersystemen
Janis Stark2014Vertiefte Überprüfung von großen Stauanlagen am Beispiel des Hochwasserrückhaltebeckens Bega / Bad Salzuflen
Achim Krampe2014Immissionsorientierte Untersuchung gemäß BWK Merkblatt M3 für das Gewässersystem der Brucht im Kreis Höxter
Walter Kifel2014Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Werre im Bereich der Getreidemühle Altrogge in der Stadt Lage
Alexander Koop2014Renaturierung des Diestelbaches in der Stadt Blomberg
Janina Schumacher2014Planung der Siedlungsentwässerung und der wasserbaulichen Maßnahmen für die Klimaschutzsiedlung "In den Emswiesen" der Stadt Rietberg
Frank Steinbrenner2014Umbau und Gestaltung der Vorflut für die Oberflächenabflüsse eines Neubaugebietes in der Stadt Lage
Björn Graw2014Entwässerungskonzeption für die Ausbaustufe "40 k" des Paketzentrums 34 in Staufenberg
Christopher Gückel2014Herstellung der gewässerökologischen Durchgängigkeit am Wehr der Bastau im Mündungsbereich zur Weser
Thi Anh Van Tran2013Nachweis des Ablagerungsverhaltens in Kanalnetzen durch Beobachtung und Berechnung am Beispiel der Regenentlastungsbauwerke SKU DO-Uferstraße und SKU DO-Röhrenstraße
Katharina Nienhaus2013Entlastung des Jückemühlenbaches in der Gemeinde Steinhagen am Beispiel der Einleitungsstellen RÜB Bahnhofstraße und RÜB Upheider Weg
Max Franksmann2013Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Möhne im Bereich der Wehr- und Wasserkraftanlage Niederense
Steffen Bastert2013Untersuchung des Entwässerungssystems der Ferienhaussiedlung Mielinghausen am Hennesee
Christopher Krick2013Bedeutung von Strahlwegen und deren strukturellen Maßnahmen auf die Renaturierung von Gewässern im urbanen Raum am Beispiel des Werresystems in der Stadt Detmold
Alexander Klei2012Realitätsnahe Abbildung von urbanen Niederschlagsabflüssen in der Kanalisation und auf der Oberfläche am Beispiel des Teileinzugsgebietes "Hambkebach" der Stadt Bad Oeynhausen
Christian Ohlendorf2012Modernisierung einer bestehenden Wasserkraftanlage an der Leine in Friedland - Besenhausen, Landkreis Göttingen
Richard Diedrich2012Umsetzung der Renaturierungsmaßnahmen an der Möhne im Bereich Bahnhof Scharfenberg Stadt Brilon
Andrè Kleinschnittger2012Hydrologische und Hydraulische Untersuchung zur Bemessung einer Wehr- und Fischaufstiegsanlage am Beispiel einer Wasserkraftanlage an der Exter
Holger Forthmann2012Immissionsorientierte Untersuchung gemäß BWK Merkblatt 3 für das Gewässersystem "Dalkebach / Bullerbach / Sprungbach" in der Stadt Bielefeld
Peter Völmeke2012Variantenuntersuchung zur Entlastung der Regenwasserkanalisation unterhalb des Sperlingsweges im Wohngebiet Heidenoldendorf der Stadt Detmold
Veronika Wolff2012Auswirkungen der Fremdwassermengen auf den Betrieb des Entwässerungssystems im Gebiet "Mehner Masch" der Stadt Lübbecke
Rolf Schemme2011Umbau des Horbaches im Beileitungssystem der Hennetalsperre
Diplomarbeiten
Sarah Westhaus2012Baustatische und Hydraulische Bemessung von naturnahen Sohlgleiten
Corinna Kipp2010Ausmaß und Ursachen für aufgetretene Überflutungsereignisse im Ortsteil Niederbergstraße der Stadt Werl
Eva Lüke2010Ermittlung der hydrologischen und hydraulischen Verhältnisse im Einzugsgebietdes Haustensee Staubeckens als Grundlage für die vertiefte Überprüfung der Stauanlage nach DIN 19700
Rafaela Altenberend2010Ermittlung des Untersuchungsumfanges für eine vertiefte Überprüfung von Stauanlagen nach DIN 19700 bei stark eingeschränkten Bestandsinformationen
Johannes Schäfers2010Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahme Oeynhausen/Emmer - Stadt Nieheim
Sebastian Büker2010Ökologische Umgestaltung des Postteichs in der Stadt Detmold
Andre Bruchmann2009Objektschutzmaßnahmen gegen Hochwasser für den Ortsteil Weslarn der Gemeinde Bad Sassendorf
Heinrich Wiebe2009Wiederherstellung der Durchgängigkeit des Mühlenbaches im Bereich der Luigsmühle
Felix Umgelder2009Nachweis der Hohwasserrückhaltebecken der Gemeinde Augustdorf nach DIN 19700
Christoph Prior2009Sanierung des Entwässerungssystems im Einzugsgebiet der Kläranlage Schmallenberg-Nordenau
Stephan Heerde2009Hochwasserschutz für den Ortsteil Brockhausen der Gemeinde Lippetal
Nadine Krieftewirth2009Machbarkeitsstudie zum Hochwasserschutz des Krollbaches für die Gemeinde Hövelhof anhand eines 2D-Hydraukikmodells
Manuela Klocke2009Entwicklungsmöglichkeiten urbaner Gewässer im Hinblick auf die Europäische Wasserrahmenrichtlinie am Beispiel des "Alten flusses" in der Alten Hansestadt Lemgo
Sarah Held2009Entwässerung und Überflutungsschutz der Begatalbahn im Bereich der Ortschaft Vogelhorst, Stadt Lemgo
Daniel Strozoda2009Hochwasserwarnsysteme für kleine bis mittelgroße Einzugsgebiete
Philipp Büngeler2009Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Möhne im Bereich der Stadtmühle Rüthen
Kai Bockelkamp2008Sanierung des Entwässerungssystems im Ortsteil Ottbergen der Stadt Höxter
Mareike Sander2008Naturnaher Umbau des Buschbaches im Bereich der Stadtbahnverlängerung Milse Ost, Stadt Bielefeld
Christian Hünecke2008Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Alme und Lohme zwischen den Ortsteilen Nordborchen (Gemeinde Borchen) und Wewer (Stadt Paderborn)
Sandra Luwe und
Christian Ahlers
2008Hochwasserschutz in der Stadt Warstein
Davina Nelson2008Funktionstüchtigkeit von Fischaufstiegsanlagen
David Schürenkamp2008Optimierung einer Regenwasserbehandlungsanlage durch hydrodynamische und hydrologische Simulation der Speicher- und Entlastungsvorgänge -Ortsteile Greste und Asemissen der Gemeinde Leopoldshöhe-
Tanja Dauenheimer2008Hydraulische Sanierung eines bestehenden Kanalnetzes durch Abkopplung von versiegelten Flächen
Maciej Mielczarek2008Sanierung von Flussdeichen unter besonderer Berücksichtigung des Einsatzes von Geokunststoffen
Thomas Kaltenberg2007Handlungsanleitung zur Erstellung eines Überflutungsschutzkonzeptes anhand eines Praxisbeispieles
Wolfgang Döring2007Dimensionierung einer Retensionsanlage und Sanierung eines bestehenden Oberflächenentwässerungssystems unter Berücksichtigung eines Erschließungsgebietes
Nadine Janson2007Hochwasserschutz für den Ortsteil Holtum der Stadt Werl
Daphne Nelson2007Durchgängigkeit für Tiere an Hochwasserrückhaltebecken und Talsperren
Rosa Luja-Weber2007Möglichkeiten zur Entwicklung des Butterbaches in der Stadt Lemgo unter besonderer Berücksichtigung der Regen- und Mischwassereinleitungen
Sebastian Hoffmann2007Ökologische Verträglichkeit von Klein- und Kleinstwasserkraftanlagen
Christian Esser2007Planung der Seehafenerweiterung Lomé / Togo
Kathrin Kühlmann2007Konzeption eines Durchleitungsbauwerkes für einen regelbaren, örtlichen Grundwasseraustausch bei großräumiger Untergrundabdichtung zum Hochwasserschutz
Yves Pawlowski2007Technik und Einsatz beweglicher und mobiler Hochwasserschutzkonstruktionen
Martin Holtgrewe2006Hochwasserschutz für den Ortsteil Ostönnen der Stadt Soest -Abschnitt Mühlenbach/Schlenke oberhalb km 8,7-
Markus Lambernd2006Wiederherstellung der Durchgängigkeit von Fließgewässern -Planung, Bau und Betrieb von Sohlgleiten-
Lars Jakobs2006Sanierung und Verstärkung von Flussdeichen
Valentina Feist2006Wiederherstellung der Durchgängigkeit der Ilse im Ortsteil Leese bei Lemgo
Philipp Banholzer2006Ermittlung und Bewertung möglicher Ursachen von Verschmutzungen, die das Badegewässer und die Gesundheit der Badenden beeinträchtigen können -Aufstellung von Badegewässerprofilen-
Jonathan Driesner2006Generalentwässerungsplanung für das Teilnetz Flecken Uchte
Stefan Dethart2006Erhebung der immissionsbezogenen Anforderungen nach BWK M3 für das Gewässersystem Gellershagener Bach in der Stadt Bielefeld
Tobias Priß2005Umgestaltung des Bauwerks Sieben Löcher im Ortsteil Brake der Alten Hansestadt Lemgo zur Wiederherstellung der Durchgängigkeit
Eike Nentwig2005Gezielte Verdunstung von Niederschlagswasser auf befestigten Flächen
Olaf Splett2005Hydraulische und bautechnische Optimierung von Strombauwerken an der Elbe bei Belgern
Feridun Agca2005Bemessungs- und Konstruktionsgrundlagen von Hochwasserschutz- und Stauanlagen in erdbebengefährdeten Gebieten
Jürgen Böddeker2004Wasserkraftnutzung in Deutschland
Marc Barnhöfer
und Sebastian Klaerding
2004Hochwasserschutz für den Ortsteil Billerbeck der Stadt Horn-Bad Meinberg
Daniel Bertelsmeier2004Naturnahe Regenwasserbewirtschaftung in Gewerbegebieten -Bau- und Betriebserfahrungen in Nordrhein-Westfalen-
Bernd Kruse2004Einleitung des von Straßen abfließenden Oberflächenwassers in Gewässer -Planungsmethodik für die Straßenentwässerung in Gewässereinzugsgebieten-
Zusätzliche Betreuung
David Busch2007Versuche zur Eliminierung von PFT über Aktivkohlefilter aus Grundwasser
Karolin Hild2006Rheologisches Verhalten von Feinstbindemittelsuspensionen bei Einwirkung salinarer Lösung