Zum Inhalt springen

Digitaler Stipendien-Infotag 2023

Fragen über Fragen zum Thema Stipendien? Finden Sie Antworten!

Sie überlegen, wie Sie Ihr (weiteres) Studium finanzieren sollen? Sie haben schon mal etwas über Stipendien gehört und überlegt, ob Sie auch gefördert werden könnten? Sie fragen sich, unter welchen Bedingungen Sie gefördert werden könnten und welches Stipendium zu Ihnen passt? Sie haben Fragen über Fragen?

Oder sind Ihnen folgende Gedanken nicht fremd:

"Stipendien sind nur etwas für absolute Überflieger. Ohne Einser-Schnitt brauche ich mich doch gar nicht erst um ein Stipendium bewerben." "Förderwerke sind elitär - das ist nicht das Richtige für mich." "Es gibt bestimmt Studierende, die benötigen die finanzielle Förderung viel eher als ich."

Der digitale Stipendien-Infotag ist Ihre Chance, sich über verschiedene Stiftungen, Förderwerke und ihre Förderungsmöglichkeiten zu informieren und sich von Fehleinschätzungen dieser Art zu verabschieden.

Interessante Förderwerke sind am digitalen Stipendien-Infotag für Sie digital vor Ort. Finden Sie Ihr Förderwerk - denn Stipendien gibt es auch für Sie!

Als Einstieg in das Thema "Stipendien" steht Ihnen auch unsere Präsentation "Stipendien gibt es auch für mich" zum Download zur Verfügung.

Für wen? Wann? Wo?

Informationen zur Veranstaltung

Zielgruppe:

Studieninteressierte, Studierende und Promovierende aller Fachbereiche

Wann?

Donnerstag, 12. Januar 2023 von 15 Uhr bis 18.30 Uhr

Wo?

Online. Wir bilden den Stipendien-Infotag digital über das Videokonferenztool Cisco Webex ab.
Die Links zum jeweiligen Programmteil finden Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung im Programm (s.u.).

Für teilnehmende Studieninteressierte ist der Beitritt über den Browser in der Regel ausreichend.

Beitritt über den Web-Browser
Installation der Cisco Webex App auf Ihrem PC
Android- und iOS/iPad-Einrichtung von Webex Meetings

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Was?

Programm der Veranstaltung

15.00 bis 15.50 Uhr

Begrüßung & Digitaler Roundtable: Stipendien nur für "Überflieger"? Welche Bedeutung haben Noten und soziales Engagement wirklich?
Begrüßung: Prof. Dr.-Ing. Yvonne-Christin Knepper-Bartel, Vizepräsidentin für Bildung und Internationalisierung
Moderation: Inga Fischer, TH OWL

Teilnehmende: TBA

16.00 bis 17.10 Uhr

Vorstellung der teilnehmenden Stiftungen und Förderwerke

Die Stiftungen und Förderwerke informieren in zwei jeweils 30-minütigen Blöcken über sich und ihre Stipendien. Es wird dabei auch Zeit für Sie geben, um Fragen zu stellen. Da die Präsentationen in der Regel von Stipendiatinnen und Stipendiaten gehalten werden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an Personen zu richten, die das Bewerbungsverfahren bereits durchlaufen haben.

1. Block: 16.00 bis 16.30 Uhr
                    Pause
2. Block: 16.40 bis 17.10 Uhr

17.20 bis 17.50 Uhr

Go out! Get in! Stipendien für Outgoings und Incomings
Maryse Niemeier & Kerstin Rosemann, International Office der TH OWL

Sie denken über ein Auslandssemester nach und fragen sich, wohin es gehen kann und wie Sie das finanzieren können? Oder Sie sind internationale/r Studierende/r und suchen nach einer Finanzierungsmöglichkeit für Ihr Studium an der TH OWL? Informieren Sie sich bei unseren Expertinnen des International Office und stellen Sie Ihre Fragen.

18.00 bis 18.30 Uhr

Wie bewerbe ich mich um ein Stipendium?
Alexandra Schlothfeldt, Hochschulbeauftragte für Stipendien der TH OWL

In diesem Kurzinput zum Bewerbungsprozess erfahren Sie, was Sie bei einer Bewerbung um ein Stipendium beachten müssen, welche Unterlagen Sie dafür brauchen und was besonders wichtig ist.

Teilnehmende Stiftungen & Förderwerke

Die teilnehmenden Stiftungen finden Sie bald hier.

Kontakt

Bei Rückfragen zum Stipendien-Infotag nehmen Sie gerne Kontakt auf: alexandra.schlothfeldt(at)th-owl.de