Dipl.-Ing. Volker Grabs

 

 

 Lehrbeauftragter für die Vorlesung "Elektrische Maschinen"

Lebenslauf

  • Ausbildung

    Volker Grabs, Jahrgang 1969, studierte Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energietechnik an der TU Braunschweig. Seit 2001 ist er bei der Firma Lenze in Hameln tätig. Das Unternehmen gehört zu den internationalen Marktführern der elektrischen Antriebstechnik und beschäftigt weltweit 3000 Mitarbeiter.
  • Beruflicher Werdegang

    Volker Grabs begann seine Laufbahn als Projektierungsingenieur für High Speed Asynchronmotoren bei der e+a Elektromaschinen und Antriebe AG in der Schweiz, wo er bis Ende 2000 tätig war. Danach wechselte er zur Firma Lenze, zunächst in die Entwicklung Elektromechanik, seit 2011 ist er im Bereich Innovation tätig.