Skip to Content

Registrierung zur KommA 2022 ist geöffnet

Das Jahreskolloquium Kommunikation in der Automation - KommA 2022 findet am 03. November 2022 auf dem Innovation Campus in der Alten Hansestadt Lemgo statt. Ausrichter sind die beiden Forschungseinrichtungen Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Technischen Hochschule OWL und Institut für Automation und Kommunikation e.V. Magdeburg (ifak).


Im Fokus der diesjährigen KommA stehen wichtige Basistechnologien wie 5G/6G, TSN, Safety and Security, Wireless, IoT, Ethernet und vieles mehr.  Den Plenarvortrag wird Herr Günter Steindl von der Siemens AG zum Thema „IT / OT Konvergenz für Echtzeit-Kommunikation - eine Aufgabe für IT und OT“ halten.

Wie gewohnt werden zudem ausgewählte Beiträge von Wissenschaft und Wirtschaft vorgestellt und diskutiert.

Weitere Informationen, die Registrierung und das Programm finden Sie
unter: www.jk-komma.de