Skip to Content

Wettbewerbe

Open Call: Digital Champions FOMA - Forgotten Masterpieces, Open. Architecture. Archive.

Docomomo Germany is pleased to announce an open call for 2 Fellowships for “Digital Champions”, which will be awarded to students and young professionals in architecture related fields. The 6 months long fellowship program involves investigation, documentation and representation of modernist buildings in Germany.

The main goals of the Forgotten Masterpieces (FOMA) project are:

  • to develop a new approach to share knowledge about architecture via digital means;
  • to create an open online archive to share architecture knowledge for the free collaboration of experts and architecture enthusiasts on the topic of modern architecture;
  • to build and expand the digital skills of cultural operators on the basis of best practices extracted from the research on “Forgotten Masterpieces” of twentieth century architecture in Europe;
  • to document these “Forgotten Masterpieces” of European Modern Architecture and highlight their importance for today's built environment.

One of the FOMA's objectives is to create a pan-European network of “Digital Champions“ in architecture research through the FOMA Fellowship Program. The Fellowship program focuses on development of written and visual material on modern buildings and sites , through scientific writing, photography and digital publishing using different media (text, photo, film and internet), with online tutoring and in-person activities undertaken over the period. This will form part of a proposed online platform coordinated by Architectuul and the Docomomo Germany database and website, allowing for exchange with the professional actors and society. The selected “Digital Champions” will be made familiar with digital strategies and become “ambassadors” of the digital transformation in documenting architecture.

Fellowship Start: November 7, 2022

Kick-off Workshop (online via zoom): November 8, 2022

Follow-up-Workshops (online via zoom): bi-weekly

Midterm presentation: January 20, 2022

Outcome: Digital Documentation of 25 buildings or sites

Fellowship End: April 23, 2022

If you are interested, please apply by October 15, 2022 by sending a one-page motivation letter and a one-page CV to: uta.pottgiesser@th-owl.de

Forgotten Masterpieces is a project funded by Creative Europe programme.

Förderpreis 2023 der Stiftung Deutscher Architekten

Auslober: Stiftung Deutscher Architekten

Was: Die Stiftung Deutscher Architekten lobt zum 19. Mal ihren Förderpreis für außergewöhnliche Leistungen aus, die im Rahmen eines Architektur-, Innenarchitektur- oder Landschaftsarchitekturstudiums oder des Studiums der Stadtplanung in den Jahren 2021 und 2022 an einer nordrhein-westfälischen Hochschule erbracht wurden.

Bewerbungsverfahren: 1.-30.11.2022

Alle Infos unterwww.stiftung-deutscher-architekten.de/meldungen/detail/foerderpreis-2023-der-stiftung-deutscher-architekten

Inspireli Awards Competition for Coratian Recreational Project

A new experience for students:  INSPIRELI together with IAESTE is launching a unique educational experience for all students of architecture and other technical universities - it is an opportunity to participate in a new educational project to design a holiday resort in Croatia. 

About the project: The Croatian Holiday Project will be launched from September 2022 until 14 February 2023. During this time, students will get the chance to design the architecture and interior of a project of up to 150,000 m2 with a total investment value of approximately 100 million EUR. As part of this project, approximately 120 residential buildings / 9-12 multifunctional buildings are to be designed including restaurants, bars, cafes, spa / fitness, co-working centre, marina, sports facilities and others. 

From design to implementation: This project allows students to be involved in shaping the final design and to work with product and technology suppliers from design to implementation. 

What is in it for students? The winners of the designs will become part of the INSPIRELI TEAM CROATIA, and will be invited to Czech Republic to work with the lead architect and 3D specialist, along with other benefits.

Starting September 2022

Learn more: https://www.inspireli.com/en/awards/croatia-documents

Campus Masters

Auslober BauNetz

Was Die besten Abschlussarbeiten aus Bachelor-, Master- und Diplom-Studiengängen werden prämiert. Teilnehmer:in oder Juror:in – das sind Sie!

Teilnehmebedingung  Absolvent:innen (auch Teams) der Fachrichtungen Architektur, Städtebau, Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur und verwandter Studiengänge von Hochschulen aus Deutschland und Europa

Teilnahmefrist ganzjährig, pro Jahr finden sechs Prämierungen statt

Bewerbung www.baunetz.de

Showroom Showcase Competition

Auslober London Festival of Architecture

Was Der Wettbewerb steht aufstrebenden Architekten und Designern offen und lädt sie ein, einzigartige architektonische Installationen aus Papier zu schaffen, die im Juni während der LFA 2022 in den Fenstern von Londoner Showrooms zu sehen sein werden.

Teilnahmeberechtigt Architekt*innen, Designer*innen, Künstler*innen, Innenarchitekt*innen,  Studierende

Teilnahmefrist 19.04.2022

MehrInformationen www.londonfestivalofarchitecture.org

"Around the World" Digital Art Contest

Auslober Pixarra

Was Zum Wettbewerb "Around the Word" sind Kustschaffende aufgerufen digitale Gemälde (2D, 3D) einzureichen, die mit Illustrationssoftware erstellt wurden.

Teilnahmeberechtigt Architekt*innen, Designer*innen, Künstler*innen, Studierende 

Teilnahmefrist 21.04.2022

MehrInformationen www.pixarra.com

IWMA Young Talent of the Year Award 2022

Auslober IWMA - INTERNATIONAL WATER MIST ASSOCIATION | Internationaler Wasser-Nebel Verband e.V., Hamburg

Was Die International Water Mist Association ist die erste Vereinigung ihrer Art, die sich ausschließlich der Wassernebel-Brandbekämpfung und verwandter Technologien widmet. Jährlich zeichnet sie Masterarneiten oder Dissertationen aus, die sich diesem Thema widmen.

Teilnahmeberechtigt Master-Absovent*innen oder Dotoranden

Teilnahmefrist 29.04.2022

MehrInformationen www.iwma.net

WISA Design Competition: Designing the Flight School of the Future

Auslober University of Waterloo, Waterloo (Ontario, Kanada)

Was Wie kann eine Flugschule zum Leuchtturm nachhaltiger Innovation in der Luftfahrt werden? Dieser Designwettbewerb fordert Studenten auf, das Waterloo Wellington Flight Centre (WWFC), eines der größten Flugtrainingseinheiten in Kanada, als Modell für soziale, ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit neu zu erfinden.

Teilnahmeberechtigt Studierende der Architektur und verwandter Disziplinen

Teilnahmefrist 09.05.2022

MehrInformationen www.uwaterloo.ca

Micro Housing 2022

Auslober Impact Design Competitions

Was Planung eines Mikrowohnkomplexes für 100 Personen in urbaner Umgebung, dessen Wohneinheiten (für bis zu 4 Personen) nicht größer als 350 sq.ft. sein dürfen

Teilnahmeberechtigt Architekt*innen, Designer*innen, Künstler*innen, Ingenieur*innen, Innenarchitekt*innen, Studierende

Teilnahmefrist Anmeldung bis 13.05.2022, Abgabe bis 20.05.2022

MehrInformationen www.impactcompetitions.net 

VARIO Design Competition 2022

Auslober VARIO BüroEinrichtungen

Was "Sehnsuchtsort Büro" - Wie wird das Büro zum Sehnsuchtsort? Wie, wo, und mit welchen Mitteln schafft man Orte, die eine hohe Attraktivität besitzen, die die Arbeitenden perfekt unterstützen, die effektiv und effizient sind? Räume oder Orte, zu denen man unbedingt hin will.

Teilnehmeberechtigt Architektur- und Innenarchitekturstudent:innen

Teilnahmefrist 01.06.2022

Mehr Informationen www.vario.com

Heinze ArchitekturAWARD 2022

Auslober Heinze

Was "Neues Wohnen" - Entwürfe und Konzepte aus allen Bereichen des Wohnungsbaus und Nichtwohnungsbaus, Nachwuchspreis für Studierende i.H.v. 2.000 €

Teilnahmeberechtigt Studierende, Studien- und Seminargruppen deutscher Architekturfakultäten und -fachbereiche

Teilnahmefrist 15.06.2022

Mehr Informationenwww.heinze.de

Waterfront 2.0

Auslober ArcDeck, Indien

Was Weltweit sind viele Uferpromenaden vom steigenden Meeresspiegel bedroht. Deisigner*innen und Planer*innen sind aufgerufen kreatitive, zukunftsweisende Entwürfe einzureichen, die dem Umstand entgegenwirken.

Teilnahmeberechtigt Architekt*innen, Designer*innen, Ingenieur*innen,Landschaftsarchitekt*innen, Stadtplaner*innen, Studierende

Teilnahmefrist 30.06.2022

MehrInformationen www.arcdeck.net

Peter-Joseph-Lenné-Preis 2022

Auslober Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Berlin; GRÜN BERLIN GmbH, Berlin

Was Der Peter-Joseph-Lenné-Preis des Landes Berlin ist der weltweit größte Ideenwettbewerb für junge Fachleute aus den Bereichen Freiraumarchitektur, Landschaftsplanung, Architektur und Kunst, die jünger als 35 Jahre sind. Ausgelobt werden in 2022: 
Aufgabe A: Berlin ? Campus Kunsthochschule Weißensee ? Impulsgeber für ein Quartier; 
Aufgabe B: Chemnitz ? Grünflächen und öffentlicher Raum als Bühne der Kulturhauptstadt 2025;
Aufgabe C: Budapest ? Mehr Grün für Ungarns Hauptstadt ? Parkwald Terebesi

Teilnahmeberechtigt Garten- und Landschaftsarchitekt*innen, Landschaftsplaner*innen, Wissenschaftler*innen, Architekt*innen und Künstler*innen, Studierende

Teilnahmefrist 01.07.2022

MehrInformationen www.berlin.de

Silos Buenos Aires

Auslober TerraViva S.L., Milano

Was Im ehemaligen Industriehafen der argentinischen Hauptstadt steht ein Getreidesilokomplex, der seit rund 90 Jahren nicht mehr genutzt wird. Das Hafengebiet hat sich mittlerweile in ein Wohn- und Geschäftsviertel gewandelt. Die Auslober*innen suchen nach kreativen Konzepten zur Neunutzung der Anlage, die das Gebäude zum Wahrzeichen der Stadt machen.

Teilnahmeberechtigt Architekt*innen, Designer*innen, Künstler*innen, Ingenieur*innen, Landschaftsarchitekt*innen, Studierende 

Teilnahmefrist 29.07.2022

MehrInformationen www.terravivacompetitions.com

Architecture Portfolio Challenge

Auslober architerraX

Was Portfolio mit deinen drei besten Entwürfen

Teilnahmeberechtigt Studierende

Teilnahmefrist Anmeldung bis 25.07.2022, Abgabe bis 31.07.2022

MehrInformationen www.architerrax.com

12. Messeakademie - Preis der denkmal 2022

Auslober Leipziger Messe GmbH u.a.

Was Die Messeakademie ist der bundesweite studentische Architekturwettbewerb mit Entwurfsaufgaben und beinhaltet im Kern Denkmalpflege und Architektur. Keine Planspiele, sondern realistische Objekte machen die Messeakademie attraktiv. Bereits zum 12. Mal findet der Wettbewerb für Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen an Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten im Rahmen der europäischen Leitmesse denkmal statt. Zum Thema ?ENTWERFEN IM HISTORISCHEN UMFELD ? ALTBAU.UMBAU.NEUBAU.? werden überzeugende Konzepte und Lösungen zur Nutzung wertvoller denkmalgeschützter Bausubstanz gesucht. In Zusammenarbeit mit den Landesämtern für Denkmalpflege Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bietet die Leipziger Messe GmbH als Veranstalter der Messeakademie vier Objekte in Mitteldeutschland zur Bearbeitung an.

Teilnahmeberechtigt Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen

Teilnahmefrist Anmeldung bis 14.04.2022, Abgabe bis 31.08.2022

MehrInformationen www.denkmal-leipzig.de

Stadt im Wandel - Stadt der Ideen 2022

Auslober Nachwuchsarchitekt*innen

Was (Um)Bauen ohne Flächenverbrauch in Berlin und Brandenburg

Teilnahmeberechtigt Der Nachwuchswettbewerb ruft jährlich alle Kreativen unter wechselnder Themenstellung auf, ihre ungebauten, nicht realisierten Entwürfe für Berlin und Brandenburg aus den Schubladen und von den Wänden zu holen, die möglichst nicht älter als drei Jahre sind. Gemessen wurden die eingereichten Arbeiten an ihrem interdisziplinäre Ansatz und kreativen Potential.

Teilnahmefrist 11.09.2022

Mehr Informationen www.plattformnachwuchsarchitekten.de

Helmut-Rhode-Förderpreis 2022

Auslober RKW Architektur+

Was Handzeichnungen, die Teil eines Entwurfsprozesses sind und eigene Ideen widerspiegeln

Teilnahmeberechtigt Studierende mit Talent zum Skizzieren und Zeichnen

Teilnahmefrist 07.10.2022

MehrInformationen www.rkw.plus

Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft

Was "Auf IT gebaut - Bauberufe mit Zukunft", Nachwuchspreis für innovative, digitale Lösungen in der Bauwirtschaft

Wer Studierende, junge Absolventinnen und Absolventen sowie Ausgründende oder Young Professionals aus dem Bereich Architektur mit ihren digitalen Ideen und Lösungen für den gebauten Raum

Bewerbungsfrist für 2023 bereits möglich

Teilnahmefrist wird noch bekannt gegeben

Mehr Informationen www.auffitgebaut.de