Skip to Content

PUDCAD Publikation Game + Design Education ist jetzt im Springer Verlag veröffentlicht!

"Handicap as a Design Catalyst" so lautet der Beitrag von Prof. Ulrich Nehter, welcher vor kurzem in der Publikation 'Game + Design Education, Proceedings of PUDCAD 2020' im Springer Verlag erschienen ist.

Diese Publikation beinhaltet die Beiträge der PUDCAD Universal Design Practice Conference: Game + Design Education, die von der Technischen Universität Istanbul organisiert und vom 24. bis 26. Juni 2020 online abgehalten wurde. Die Konferenz war eine der wichtigsten Veranstaltungen des Projekts Practicing Universal Design Principles in Design Education through a CAD-Based Game (PUDCAD), bei dem ein Designspiel auf einer CAD-basierten Plattform entwickelt wurde, das es Studenten und Designern ermöglicht, die Prinzipien des universellen Designs kennenzulernen und zugängliche und innovative Designideen zu entwickeln. Damit erfüllte das PUDCAD-Projekt eines der wichtigsten Ziele der Europäischen Kommission, nämlich die Sicherstellung der Eingliederung und effizienten Zugänglichkeit von Menschen mit Behinderungen in den Alltag. Zu den Hauptthemen der Konferenz gehören: Universal Design und Bildung, Universal Design und Benutzererfahrung, Spiel- und Designstudien, Gamification, Virtual-Reality-Experimente, E-Learning im Design sowie spielerische Räume und Schnittstellen. Die Beiträge, die in einem strengen internationalen Peer-Review-Verfahren ausgewählt wurden, zeigen zahlreiche spannende Ideen auf, die neue Forschungsrichtungen vorantreiben und die multidisziplinäre Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Spezialisten fördern werden.

zur Publikation Game + Design Education

zum Projekt PUDCAD