Detmold Conference Weeks 2020 - Rückblick

Mehr als 400 Teilnehmer:innen, über 40 Speaker und mehr als 25 Stunden Impulse und Ideen im Kontext der gebauten Umwelt. Wir sagen DANKE an alle Beteiligten!

Im Herbst 2020 haben wir uns erstmals gemeinsam mit den Forschungsschwerpunkten der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur in einer digitalen Konferenz dem Thema der gebauten Umwelt ­– dem menschlichen Habitat – gewidmen. Über alle Maßstäbe hinweg, vom Stuhl bis zur Stadt. Denn wir sind der Überzeugung, dass die Komplexität unseres Lebensraums es erfordert, die fragmentierten Wissensstände innerhalb der Planungsdisziplinen, aber auch darüber hinaus zusammenzuführen.  

FILM AB! zum Aftermovie

Wie gehts es weiter? Aktuell arbeite wir daran die Inhalte der Konferenz zu vertiefen und unterstützt durch Erkenntnisse aus unserer Forschung in einem Magazin auf den Punkt zu bringen. Erscheinen wird dieses Magazin im Sommer 2021! 

Eine kleine Erinnerung: Für bereits registrierte Teilnehmer:innen sind alle Inhalte auch nach der DCW 2020 noch bis zum Sommer 2021 verfügbar! Mehr Infos