Ausbaukonstruktion und Werkstoffe

Prof. Dipl.-Ing. Carsten Wiewiorra


Das Lehrgebiet Ausbaukonstruktion und Werkstoffe von Prof. Dipl.-Ing. Carsten Wiewiorra bietet die Module Ausbaukonstruktion und Werkstoffe und Projekt Konstruktion als Grundlagenfächer im Bachelor des Studienganges Innenarchitektur an; außerdem weitere Module wie Projekte, Wahlpflichtfächer und die Betreuung der Thesis. Hier finden Sie Informationen zu dem Bereich Forschung, sowie unsere Kontaktadresse und unser Team.
Die jeweiligen Menüpunkte können Sie auch über die Burger-Navigation oben rechts auswählen.

 

A K T U E L L E S

DS W31 | Bachelor Innenarchitektur, Architektur und Stadtplanung | Wintersemester 2021/22

Wahlpflichtfach | CH – Schweizer Baukultur

Die Schweiz hat Vorbildcharakter für die zeitgenössische Baukultur in Europa. Dies gilt sowohl für die architektonische als auch die innenräumliche Gestaltung im Spannungsfeld von international großstädtischem Gepräge und regional typisch verorteten Bauten. Das WPF setzt sich mit Konzepten zur architektonischen Raumgestaltung auseinander und ist Vorbereitung einer Exkursion im Rahmen der Detmolder Räume im SoSe 2022. Im Seminar werden im Austausch mit aktiven Gestaltern und Hochschulen Exkursions-Konzepte entwickelt, sowie Projekte und Orte recherchiert. Die Teilnahme an der Exkursion im SoSe 2022 ist ein ergänzendes Lehrangebot und kein verpflichtender Bestandteil dieser Lehrveranstaltung. Dozent: Prof. Carsten Wiewiorra \ Prof.'in Stephanie Stratmann

    Semesterprogramm | CH – Schweizer Baukultur

    Ilias

    Detaillierte Informationen zu den Kursen entnehmen Studierende der TH OWL der Lernplattform ILIAS. Am Anfang des Semesters erhalten Sie dazu nach der Wahl der Projekte und Wahlpflichtfächer sowie zum Modul Ausbaukonstruktion eine persönliche Email mit Ihren Zugangsdaten. Informationen über Ilias entnehmen Sie dem eCampus-Schnellstart und den Videotutorials der TH-OWL.

    Thesis

    Es können freie Themen zur Thesis mit den Schwerpunkten Innenarchitektur, Architektur, Ausbau im Bestand und temporäre Bauten bearbeitet werden.

    Mit Bitte um direkte Kontaktnahme zur Absprache zu Thema und Schwerpunkt.

    mehr...

    Für mehr Informationen zu vergangenen Lehrveranstaltungen und Kursen besuchen Sie das Burgermenü (oben rechts).