Skip to Content

Tätigkeiten

Aufgaben und Tätigkeiten

1. WinSem 2010/2011 Vorlesung Wohnmedizin für Bachelorstudenten der Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

2. SomSem 2011 Vorlesung und Praktikum Wohnmedizin für Bachelorstudenten der Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

3. WinSem 2011/2012 Vorlesung, Praktikum und Exkursion Wohnmedizin für Bachelorstudenten der Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

4. November 2011 - erstes Wohnmedizinisches Symposium der Hochschule OWL"Gesunde Architektur"

5. November 2011 - M. Pilgramm: Wohnmedizin, was ist das - Interview WDR 5 (Hörfunk)

6. WinSem 2011/2012 - Impactstudie 2,0 für Masterstudierende Innenarchitektur in Kooperation mit Prof. Ulrich Nether (HS-OWL), Prof. Martin-Ludwig Hoffmann (HS-OWL) und Prof. Malte Kob (HS für Musik)

7. SomSem 2012 - Vorlesung, Praktiukum und Exkursion der Wohnmedizin für Bachelorstudenten der Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

8. Magazin der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur (52°) Seite 103

9. Präsentation Wohnmedizin und Baubiologie - am Tag der offenen Tür der Hochschule OWL Mai 2012

10. M. Pilgramm: Vorlesung Wohnmedizin für Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Bauwesen - ein Erfahrungsbericht - Wohnmedizin 50 (2012) Nr. 2 (S 38-41)

11. Vorstellung des Faches Wohnmedizin für interessierte Bürger auf Einladung der Stadtwerke Lemgo (Mai 2012)

12. August 2012 M. Pilgramm: Wohnmedizin für alle interessant? Vortrag Lions-Club Detmold

13. WinSem 2012/2013 Vorlesung Exkursion und Praktikum der Wohnmedizin für Bachelorstudenten der Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

14. WinSem 2012/2013 Vorlesung, Exkursion und Praktikum der Wohnmedizin für Masterstudierende der Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

15. WinSem 2012/2013 Überlegungen zur Erstellung eines Hörparkours in Detmold Masterstudierende der Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach) in Kooperation mit Herrn Prof. E. Thevis

16. WinSem 2012/2013 Impactstudie 2.1 für Masterstudierende Innenarchitektur in Kooperation mit Prof. Ulrich Nether und Prof. Malte Kob

17. November 2012 - zweites Wohnmedizinische Symposium der Hochschule OWL: "Wohnmedizin in der Praxis"

18. November 2012 - 6. Jahrestagung der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventionsmedizin 22.-23.11.2012 in Freiburg, Vortrag auf Anforderung M. Pilgramm: Wohnmedizin für Architekten und Innenarchitekten - ein Erfahrungsbericht über vier Semester

19. Novemmber 2012 M. Pilgramm: Wohnmedizin - Unsinn oder wichtig? Vortrag Rotary-Club Paderborn

20. Januar 2013 - Wirtschaft trifft Wissenschaft - Darstellung des Lehrgebietes Wohnmedizin vor Wirtschaftsvertretern (Veranstaltung IHK Lippe/Hochschule OWL)

21. Ständiger Vertreter der Hochschule OWL beim Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft (Zig)

22. SomSem 2013 - Vorlesung, Praktikum und Exkursion der Wohnmedizin für Bachelorstudierende Architektur und Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

23. SomSem 2013 - Vorlesung, Praktikum und Exkursion in der Wohnmedizin für Masterstudierende der Innenarchitektur (Wahlpflichtfach)

24. Magazin der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur (52°) 2013 Seite 67

25. 1839 - 2013 - Eine Schule für Gestaltung - 120 Jahre Lehrtätigkeit der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur Seite 229

26. Präsentation der Fächer Wohnmedizin und Baubiologie am Tag der offenen Tür Mai 2013

27. SomSem 2013 Projekt Gestaltung zweier Ruheräume für Schüler und Lehrkräfte an einem Gymansium in Horn in Kooperation mit Prof. Kessler

28. SomSem 2013 - Zweitbetreuung von Bachelorthesis (Innenarchitektur)

29. Berufung in den wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift Wohnmedizin

30. "Kann wohnen gesund machen?" Beitrag in Kooperation mit Prof. Dr. Klaus Fiedler für das Jahrbuch der Baustsoffindustrie 2013/2014 (auf Anfrage)

31. SomSem 2013 Wohnmedizin: Eigenes Lehrgebiet der Hochschule

32. Vertreter der Hochschule OWL beim Gesundheitskongress des Westens im März 2013 in Bonn

33. WinSem 13/14: Vorlesung, Praktikum und Exkursion der Wohnmedizin für Bachelor- und Masterstudierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (Wahlpflichtfach)

34. WinSem 13/14: Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Bachelor, Master) für Studierende der Innenarchitektur, Architektur und Städtebau (Wahlpflichtfach)

35. Zweitbetreuung von Bachelorthesis (Innenarchitektur)

36. M. Pilgramm, A. Fiedler: Wohnmedizin und Wissenschaft - Bauelemente und Technik, Jahrbuch 2013/2014 - Arbeit auf Anforderung

37. Organisation und Durchführung des Dritten Wohnmedizinischen Symposium der Hochschule OWL (08. und 09. November 2013)

38. SomSem 2014: Praktikum und Exkursion der Wohnmedizin für Bachelor- und Masterstudierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (Wahlpflichtfach)

39. SomSem 2014: Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Bachelor, Master) für Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (Wahlpflichtfach)

40. Zweitbereuung von Bachelorthesis (Innenarchitektur)

41. Naphthalin-Riechstudie zusammen mit Anbus-Analytik Fürth und Bremer Umweltinstitut am 09. und 10. Mai (Tag der Offenen Tür)

42. Idee und Konzeptentwicklung in Zusammenarbeit mit Referat Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe und Prof. Nether: Das Hotelzimmer für Schwerhörige und Tinnitusbelastete

43. Betreuung von Masterthesis (Innenarchitektur)

44. Betreuung von Masterthesis (Innenarchitektur)

45. Idee und Konzeptentwicklung des Detmolder Hörparcours in Zusammenarbeit mit Hochschule für Musik (Prof. Thalmann) und Referat Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe (Dr. Schafmeister)

46. M. Pilgramm: 'Fortschritte in der Wohnmedizin'. Lehmtagung  26.09.2014 Freilichtmuseum Detmold (Vortrag auf Anforderung)

47. Einbindung in die SILQUA-Studie der Hochschule

 48. Beginn Betreuung Bachelor-Thesis "Geschichte der Wohnmedizin unter Berücksichtigung von Architektur und Innenarchitektur"

49. Wohnmedizin-Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur,Innenarchitektur und Stadtbau. (WinSem 2014/15)

50. Wohnmedizinische Optimierung eines Hotelzimmers (Vorlesung und Praktikum) für Studierende im Masterstudiengang Innenarchitektur und Architektur (WinSem 2014/15)

51. Eröffnung des Detmolder Hörparcours nach vierjähriger Tätigkeit in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold, Referat Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe, UNESCO, Landesregierung und Europäisches Parlament.

52. Viertes Wohnmedizinisches Symposium der Hochschule OWL "Fortschritte in der Wohnmedizin"

53. Wohnmedizinische Aufgaben in der täglichen Praxis, Planungsgruppe Universität Bielefeld/ Stadtverwaltung Bielefeld (Vortrag und Anforderung)

54. Wohnmedizin - was ist das? Lions- Club Unna (Vortrag und Anforderung)

55. Untersuchung zur hygienischen Bewertung mittels Geruchsleitwerten: Naphthalin, Healthy Buildings 2015 Amsterdam in Zusammenarbeit mit Anbus GmbH Fürth und Bremer Umweltinstitut

56. Wohnmedizin: Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (SomSem2015) 

57. Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Master-Studierende): Vorlesung und Praktikum 

58. Zweite Detmolder Riechstudie (Acetylphenon) 

59. Wiederaufnahme und Einbindung in die SILQUA-Studie 

60. Weiterführung des Buchprojektes "Gesunde Achitektur" in Zusammenarbeit mit Prof.Nether und dem Birkhäuser-Verlag Berlin

61. Aufnahme des Forschungsprojektes "Wohnmedizinische Checkliste" (hauseigene Forschungsmittel) in Zusammenarbeit mit Prof.Nether und Julia Kirch (PerceptionLab) 

62. Öffentliche Stellungnahme zur PCB-Problematik der Volkshochschule Detmold

63. Vertretung der Hochschule bei der ZIG-Jahresversammlung

64. Wohnmedizin: Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (WinSem 2015/16)
 
65. Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Master): Umbau eines alten Hauses (Baujahr 1840) unter wohnmedizinischen und baubiologischen Gesichtspunkten
 
66. Fortführung des Forschungsprojektes (WohnMediaL): Neuerarbeitung einer wohnmedizinischen Checkliste in Kooperation mit Julia Kirch und Prof. Ulrich Nether sowie dem FB 2 der Hochschule
 
67. 3. und 4. Detmolder Riechstudie in Kooperation mit der Anbus-GmbH Fürth und dem Bremer Umweltinstitut
 
68. 5. Wohnmedizinisches Symposium der Hochschule OWL (freitags Bürgerfragestunde): Wohnmedizin im Innenraum
 
69. Fortführung des Buchprojektes (neuer Titel): 'Gesundes Wohnen' zusammen mit Prof. Nether (Birkhäuser-Verlag Berlin)

70. Fünfte Detmolder Riechstudie in Kooperation mit der Anbus GmbH Fürth und dem Bremer Umweltinstitut

71. Wohnmedizin: Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (SoSe 2016)

72. Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Master): Wohnmedizin in der Praxis

73. Fortführung des Buchprojektes "Gesunde Architektur"

74. Fortführung des Forschungprojektes (WohnMediaL, Wohnmedizinische Checkliste)

75. Ernennung zum Honorarprofessor

76. Erstgutachter Bachelor-Studierende (Thesis) (Wohnmedizinische Checkliste)

77. Zweitgutachter MA-Studierende (Thesis) (Wohnmedizinische Checkliste)

78. Wohnmedizin: Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (WiSe 2016/17)

79. Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Master): Wohnmedizinische und baubiologische Überprüfung von zwei Altenheimen

80. Was is Wohnmedizin? (Clustermanagement Holz Paderborn - Höxter - Lippe)

81. Sechstes Wohnmedizinisches Symposium an der Hochschule OWL (freitags Bürgerfragestunde). Forschung in der Wohnmedizin (Gegenwart und Zukunft)

82. Giftstoffe am Bau - Vorlesung um Zyklus Pro. M. Lux, zusammen mit Baubiologen Thomas Jockel

83. Giftstoffmessung in der D-3-Druckerwerkstatt, zusammen mit Baubiologen T. Jockel

84. Vertretung der Hochschule bei der ZIG-Jahresversammlung

85. Veränderung von Krankheitsbildern, bezogen auf den Wohnort, UrbanLab, Regionaler Salon

86. Mitarbeit bei mehreren Forschungsanträgen (Prof.'in Dr.-Ing. S. Schwickert)

87. Vertretung der Hochschule an der Kinderuniversität (zusammen mit Prof. Dr. Dipl.-Ing. M. Kob, Hochschule für Musik) - Wie funktioniert Hören?

88. Fortführung des Forschungsprojektes "Wohnmedizinische Checkliste"

89. Fortführung des Buchprojektes "Gesundes Wohnen"

90. Beitrag zur Hochschulbroschüre 52°

91. Forschung für Gesundheit, förderbare Forschungsprojekte der Gesundheitsregion OWL (10 Köpfe) 

92. Wohnmedizin: "Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau" (SomSem 2017)

93. Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Master): "Interessante Aspekte aus der Wohnmedizin" - zusammen mit Thomas Jockel und drei Gästen

94. Veröffentlichung der Arbeit: "Entwicklung einer Checkliste für gesundes Wohnen" - Mix, Kirch, Herrmann, Jockel, Pilgramm - Wohnmedizin, Heft 1, April 2017/55. Jahrgang, Seiten 5-12

95. Veröffentlichung der Arbeit: "Verständnis des thermischen Komforts sowie der Akklimatisierung in kühlen Umgebungen" - Glahn, Schwickert, Pilgramm - Wohnmedizin, Heft 1, April 2017/55. Jahrgang, Seiten 24-42

96. Vortrag auf Anforderung: "Gesundes Wohnen - Schadstoffe erkennen" - 2. Hochschulkonferenz, 23.5.2017 Bielefeld

97. Erscheinen der Hochschulbroschüre 52° mit zwei Beiträgen

98. "Giftstoffe am Bau" - Vorlesung im Zyklus Prof. M. Lux zusammen mit Baubiologen Thomas Jockel

99. Veröffentlichung der Arbeit "Gesundes Wohnen im Alter - Messungen im Seniorenstift Augustinum" - O. Glahn, S. Schwickert, M. Pilgramm

100. Wohnmedizin: Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (WinSem 2017/18)

101. Wohnmedizin für Fortgeschrittene (Master): Wohnmedizinische und baubiologische Untersuchung von Kindergärten

102. 7. Wohnmedizinisches Symposium der Hochschule OWL - Motto: "Holz als Baustoff in der Wohnmedizin" mit sechs ausgewiesenen Referenten

103. Vollendung der Wohnmedizinischen Checkliste: www.checkliste-gesundes-wohnen.de unter Mitarbeit von Sabrina Mix, Kristina Herrmann, Elvira Gibert, Thomas Jockel, Andreas Schmelter, Marvin Hermanns

104. Überlegungen zu einem Schaukelsymposium Wohnmedizin in den nächsten Jahren in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Wohnmedizin

105. Vorlesung, Exkursion und Praktikum für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau im Sommersemester 2018

106. Erstmalige Vorstellung des neuen Faches "Bauhygiene", welches von Herrn Dr. Mario Blei als Zusatzfach der Wohnmedizin gelehrt wird (Workshop: "Das kranke Haus" als ein Wochenprogramm)

107. Betreuung von: www.checkliste-gesundes-wohnen.de und Einarbeitung der guten Vorschläge aus der Gesellschaft

108. Wohnmedizin - Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (SomSem 2018)

109. Beitrag zur Hochschulbroschüre "52 Grad"

110. Weitere intensive Betreuung der www.checkliste-gesundes-wohnen.de

111. K. Fiedler, M. Pilgramm, M. Blei: Wohnmedizin und Innenraumhygiene, ZAEN-Magazin, 10 Jahrgang, 2/18, Seiten 35 bis 39

112. Einarbeitung von Dr. Blei im Lehrgebiet Wohnmedizin; Übernahme des Workshops "Krankes Haus" im Rahmen der Detmolder Woche

113. Betreuung einer Studierenden (Innenarchitektur) bei der Masterthesis

114. Wissenschaftsmagazin "Odysso" des SWR Baden-Baden - Beitrag zur Innenraumhygiene

115. Wohnmedizin: Vorlesung, Praktikum, Exkursion für Bachelor-Studierende der Architektur, Innenarchitektur und Städtebau (WinSem 2018/19)

116. Vorstellung des Faches Wohnmedizin an der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst (Hildesheim, Holzminden, Göttingen)

117. Vorstellung des Faches Wohnmedizin im Bundesumweltamt Berlin (Prof. Dr. Wolfgang Plehn)

118. Beitrag zur Hochschulbroschüre "52 Grad"

119. 8. Wohnmedizinisches Symposium in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Wohnmedizin und Bauhygiene (Dr. Mario Blei) in Rheinau-Linx (Kumulatives Modul)

120. Vortrag Prof. Pilgramm "Gesundes Wohnen - Wohnmedizin" (Klimaquartier Bad Meinberg Am Südhang)

121. Überlegungen zum 9. Wohnmedizinischen Symposium im November 2019 in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Wohnmedizin und Bauhygiene in Detmold

122. Übernahme des Lehrgebietes Wohnmedizin im SomSem 2019 durch Dr. Dipl. Biol. Mario Blei/Jena   

123. Professor Dr. Pilgramm lehrt im Studienfach Medizin und Gesundheitstechnologie, das Wahlpflichtfach Medizinische / Räume (FB4/5) Bachelor-Studiengang.

124. 9. Wohnmedizinisches Symposium an der Technischen Hochschule OWL in Kooperation mit der Gesellschaft für Wohnmedizin und Bauhygiene in Detmold, neues aus der Wohnmedizin (zweitägige Veranstaltung).

125. Kumulatives Modul für Studierende der TH OWL  (9. Wohnmedizinisches Symposium), 134 Teilnehmer mit Auszeichnung der vier besten Arbeiten.

126. Betreuung einer Master-Studierenden (Innenarchitektur) im Rahmen des Versuchs: Beeinflussung von Herzfrequenz, Blutdruck und Konzentrationsfähigkeit durch Zirbelholz.

127. Einführung des Master-Studienganges Medizin und Gesundheitstechnologie.

128. Im Sommersemster 2020 übernimmt Dr. Mario Blei das Fachgebiet Baubiologie, Bauhygiene als
Wahlpflichtfach.

129. Im Wintersemester 2020/21 Wohnmedizinische Vorlesung bis Dezember 2020, danach als Digitalvorlesung,ebenso Einzelprüfung.

130. Im WinSem 2020/21 Betreuung von mehreren Semesterarbeiten und Bachelorarbeiten im Wahlpflichtfach medizinische Räume (Medizin- und Gesundheitstechnologie) sowie im Wahlpflichtfach Wohnmedizin.

131. Im SomSem 2020 sowie WinSem 2020/21 Unterstützung der Hochschulleitung im Rahmen von Covid-19
Testverfahren.

132. WinSem 2020/21 Interview für die Frankfurter Allgemeine Zeitung zum Thema "Gesundes Wohnen".

133 SomSem 2021 wohnmedizinische Vorlesung als Digitalveranstaltung ebenso Einzelprüfung.

134 Mehrere BA und MA -Betreuungen und Prüfungen

135 Etwa 400 Impfungen für Studierende und  Mitarbeiter sowie Mitarbeiterinnen und Professoren und Professorinnen der TH OWL (ebenso Zweitimpfung).

136 Podcast mit Präsident Prof. Krahl zur Impfnotwendigkeit.

137 Interview (TH-OWL und DPA) zur Legionelliose nach Corona-Zeit.

138 10. wohnmedizinisches Symposium "Kontoversen und Sicherheiten" - digital.

139 Interview mit "TH aktuell"

"Der Winter geht, der Frühling kommt". Wie verhalte ich mich wohnmedizinisch richtig? Zusammen mit Frau Professorin Susanne Schwickert.

140 Nennung von Professor. med. M. Pilgramm in der Ärzte-Bestenliste des Fokus.

141 Vorlesung: "Medizinische Räume" im Fachbereich 4 und 5: "Medizin- und Gesundheitstechnologie" - digital mit sieben Gastreferenten.

142 Kontaktvermittlung TH-OWL - Ärztekammer - Kassenärztliche Vereinigung bezüglich Zusammenarbeit bei Impfungen bei Studierenden.

143 -  WinSem 2021/22 wohnmedizinische Vorlesung als Präsenzveranstaltung mit Klausurprüfung.

144 -  Weiteres Vorantreiben der Impfungen für Studierende in Zusammenarbeit mit Präsident, Dekan (FB1)
sowie Personen mit Long-COVID-Syndrom.

145 -  Betreuung von zahlreichen Semesterprojektbachelor sowie Masterarbeiten in den Fachbereichen 4/5 und 1

146  - Angebot einer Impfsprechstunde (telefonisch) sowie praktisch (Impfungen) für Studierende der TH-OWL sowie
Mitarbeiter und Lehrende

147 - Angebot der Drittimpfung (BioNTech/Pfizer) für alle.

Wissenschaftliche Hilfskräfte

WinSem 2011/2012      Anne-Kathrin Rotter

SomSem 2012 - 2014  Tina Bauer

SomSem 2014 - 2016  Vivian Graé

WinSem 2016 - 2019   Elvira Gibert

SomSem 2019     Maren Bunte