FABLAB|OWL

FABLAB|OWL weiterhin geschlossen!

Aufgrund der Einschränkungen durch das Coronavirus bleibt das FABLAB|OWL voraussichtlich bis zum 07. Juni 2020 weiterhin geschlossen!

Aktuelle Informationen finden Sie hier!

Das FABLAB|OWL ist eine offene High-Tech-Werkstatt des Instituts für Wissenschaftsdialog (IWD) der technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe und befindet sich auf dem Campus der Hochschule in Lemgo, wie auch in Detmold.

Als offene Werkstatt, in einem globalen Netzwerk von FabLabs, die auf modernste digitale Fertigungstechnologien setzt, steht das FabLab|OWL Schülern, Studenten und privaten Besuchern sowie auch Unternehmen zur Verfügung. Ziel ist es, jedermann die Gelegenheit zu geben, eigene Ideen in die Tat umzusetzen. Die digitalen Fertigungsverfahren reichen über additive Methoden, wie zum Beispiel dem 3D-Druck, bis hin zu verschiedenen subtraktiven Verfahren wie die CNC-Fräsbearbeitung. Ermöglicht wird eine Prozesskette, die vom Entwicklungsprozess über den Prototypenbau, bis hin zur Fertigstellung von Endprodukten reicht. Ein Angebot an konventionellen Werkzeugen und Werkbänken ist auch aus dem FabLab nicht wegzudenken und ergänzt so, neben einem speziellen Elektronik-Arbeitsplatz, die Möglichkeit inspirativ und kreativ tätig zu werden.

Offen, kreativ, modern, Du – das ist das FABLAB|OWL!