01. Quarter Lab Time

Egal ob Profi, Basic oder absoluter Anfänger – es sind alle eingeladen dem Vortragenden zuzuhören, ihn mit Fragen zu löchern und mitzureden, neue Inspirationen und Ideen mitzunehmen und Erfahrungen auszutauschen. Du möchtest im Anschluss deine neuen Ideen am liebsten direkt im FabLab entwickeln, bauen und es kribbelt dir in den Fingern die Maschinen kennenzulernen und auszuprobieren? Sprich uns einfach an und wir helfen dir gerne, dass du deine Visionen selbst in den kommenden Tagen in einen Prototyp umsetzen kannst.

Liebe Maker, Erfinder, Pioniere, Hobby-Bastler, Start-Ups, Gründungsinteressierte, Fans der D.I.Y-Szene und Interessierte der FabLab Bewegung,

Liebe Studierende, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wir laden euch herzlich ein zur 01. QuarterLabTime

Euch wird ein neuartiges Präsentations- und Diskussionsformat angeboten. Dabei geht es um Themen aus und rund um die Maker-Szene.

 

Mittwoch 17. April 2019 um 18 Uhr im FabLab OWL in Lemgo.

1st Speaker / Lucas Bernardino

Topic / “Organic Modelling in Cinema4D and Maya"

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei. 

 

Egal ob Profi, Basic oder absoluter Anfänger – es sind alle eingeladen dem Vortragenden zuzuhören, ihn mit Fragen zu löchern und mitzureden, neue Inspirationen und Ideen mitzunehmen und Erfahrungen auszutauschen.

Was bedeutet QuarterLabTime:

15 Min. / Pitch

45 Min. / Diskussion

Der Vortrag dauert genau eine Viertelstunde (Quarter). Es wird ein Countdown runterlaufen und nach 15 Minuten muss der Vortragende seine Präsentation stoppen. Anschließend folgt eine offene Diskussionsrunde von 45 Minuten. Das bedeutet nach genau 1 Stunde ist das Event offiziell auch schon zu Ende. Im Anschluss können sich kleine Diskussions- und Gesprächsrunden zum weiteren Austauschen und Netzwerken bilden.

Du möchtest im Anschluss deine neuen Ideen am liebsten direkt im FabLab entwickeln, bauen und es kribbelt dir in den Fingern die Maschinen kennenzulernen und auszuprobieren? Sprich uns einfach an und wir helfen dir gerne, dass du deine Visionen selbst in den kommenden Tagen in einen Prototyp umsetzen kannst.

Das Event wird von nun an vierteljährlich angeboten und abwechselnd im FabLab|OWL in Lemgo und in Detmold stattfinden. Es soll eine bunte Mischung zwischen den Themen geben. Gefördert werden soll damit zum einen der gesellschaftliche Zugang FabLab-Interessierter außerhalb der Hochschule und zum anderen soll es für Studierende und Mitarbeiter einen neuen Input geben.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch.

See you soon in Lemgo!

 

Team des FabLab|OWL