Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Neuigkeiten aus dem Fachgebiet Getränketechnologie

07. November 2019 14:08

5. November 2019 - IFF-Forum "Digitale Vernetzung der Lebens- und Futtermittelindustrie"

Die unter dem Begriff „Industrie 4.0“ weiter voranschreitende Veränderung von Produktionsabläufen und Geschäftsmodellen auf sämtlichen nationalen und internationalen Märkten wird insbesondere die Lebens- und Futtermittelproduktion zukünftig entscheidend beeinflussen. Die Internationale Forschungsgemeinschaft Futtermitteltechnik (IFF) gab am 05. November 2019 die Möglichkeit, mehr über das Thema „Einstieg in die Digitale Vernetzung“, zu erfahren.  Prof. Dr.-Ing. Stefan Witte (inIT- Institut für industrielle Informationstechnik und Sprecher von SFTOWL) hat dazu einen Überblick über die...

23. Oktober 2019 09:29

Neuigkeiten aus dem Projekt "SMARBS" - Messung der Schaumstabilität

Auf den ersten Blick scheinen Kosmetika und Getränke nichts gemeinsam zu haben. Der Schein trügt. Ein Beispiel ist das Schaumverhalten: Kosmetika neigen durch vorhandene Tenside zur Schaumbildung; Bier schäumt beim Einschenken und bildet eine Schaumkrone. Diese schaumbildenden Eigenschaften lassen sich mit einem Messgerät erfassen. Um gemeinsam die Schäumungseigenschaften verschiedener Produktarten zu erforschen, arbeitet die Getränketechnologie mit der Technologie der Kosmetika und Waschmittel zusammen. Hier auf diesen Fotos ist Frederik Heinen als Getränketechnologe zu Besuch in den...

21. Oktober 2019 11:46

04. November 2019 - Smart Food & Digital Food Twins - schmeckt das?

Smartphone, Smartwatch, Smart TV, Smart grits, Smart Banking: in der digital transformierten Welt darf und soll alles smart sein, aber Lebensmittel und Getränke? Der Verbraucher erwartet natürliche, traditionell hergestellte Lebensmittel. Dennoch wird an der TH OWL im Bereich Smart Food Technology geforscht, zum Beispiel an virtuellen Abbildern von Lebensmitteln. Müssen wir nun fürchten, nicht mehr satt zu werden? Ganz sicher nicht, aber vielleicht können wir in Zukunft von zuhause aus für jedes Lebensmittel tagesaktuell die Haltbarkeit bestimmen.Der Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Jan Schneider...

07. Oktober 2019 13:39

06.10.2019 -drei Getränketechnologen aus Lemgo stellen ihr innovatives Erfrischungsgetränk auf der Anuga in Köln vor

Am 06.10.2019 stellten drei Getränketechnologen aus Lemgo ihr innovatives Erfrischungsgetränk auf der Anuga in Köln vor: ZestUp @zestupbeverages . Dieses bezieht seinen Fruchtgehalt ausschließlich aus der Schale der Orange. Durch ein ressourceneffizientes Upcycling entsteht etwas einzigartiges: Ein bitter-fruchtiges Getränk mit weniger Zucker als herkömmliche Softdrinks. Julian, René und Michi sind alle im 5. Semester und haben sich durch die Lebensmittelwerkstatt kennengelernt.

27. September 2019 12:52

17. - 19. September 2019 - 2nd FOOD CHEMISTRY Conference

Auf der vom Elsevier Verlag ausgerichteten 2nd FOOD CHEMISTRY Conference – Shaping the Future of Food Quality, Safety, Nutrition and Health – die vom 17. bis 19. September in Sevilla stattfand, waren die beiden ILT.NRW Mitglieder Imke Weishaupt (Smart Pasteurisation) und Manuel Zimmer (Smart Preservation) jeweils mit einem Posterbeitrag zu ihren aktuellen Forschungsergebnissen vertreten.  Zu einem der Hauptthemenbereiche der Konferenz (Data Analysis in Food Science) konnten beide Poster einen spannenden Beitrag liefern. Daneben wurden unter anderem die Themenbereiche Chemical Reactions...

27. September 2019 12:46

16. - 18. September 2019 - 48. Deutscher Lebensmittelchemikertag

Unsere Mitarbeiter Linda und Florian waren in der letzten Woche auf dem 48. Lebensmittelchemikertag der Gesellschaft deutscher Chemiker in Dresden. Dort haben sie die Ergebnisse ihrer Forschung vorgestellt und sich mit Kollegen aus ganz Deutschland ausgetauscht. Florian hat sich mit der Echtzeitqualitätssicherung enzymkatalysierter technologischer Prozesse und Linda mit der schonenden Pasteurisation von Fruchtsäften beschäftigt.

06. September 2019 13:24

25. September 2019 - Fokustag: Farming und Food Technologietrends

Intelligente Technologien erobern Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie: Gemeinsam beleuchten die Technische Hochschule OWL und itelligence die Technologietrends aus den Bereichen Farming und Food. Wir zeigen innovative Ansätze zum Anfassen – frisch aus der Forschung und bereits heute nutzbar. Unser Fokustag mit Impulsvorträgen, Workshops, Showcases, Start-up-Area richtet sich an Entscheider aus Agrarwirtschaft, Lebensmittelverarbeitung, an technische Ausrüster, Forscher und Entwickler. Zur Agenda und Anmeldung geht es hier! Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessenten melden sich bitte...

06. September 2019 13:17

3. - 5. September 2019 - Bonner Ernährungstage

Das Projektteam "Smarbs (Smart Carbs)" stellt vom 3.-5. September 2019 zusammen mit dem Projektpartner Pfeifer und Lange GmbH & Co.KG, Savanna Lebensmittel-GmbH, RWTH Aachen und Krüger GmbH & Co erste Erkenntnisse und Produkt-Prototypen auf den "Bonner Ernährungstagen" in der Stadthalle in Bonn-Bad Godesberg vor. Verkostet werden können dort beispielsweise an der Technischen Hochschule OWL entwickelte, kalorienreduzierte Backwaren und Getränke auf Basis von Allulose, einem Zucker mit deutlich reduziertem Brennwert. Bereits zum dritten Mal veranstalten die...

06. September 2019 13:07

Neuigkeiten aus dem Projekt "bioCO2nvert"

Spatenstich: Am Innovationszentrum Dörentrup ist jetzt der Container aufgestellt worden, der die erste Power-To-Gas / Methanisierungsanlage in OWL beherbergen soll. Im Projekt bioCO2nvert der TH OWL wird dort u.a. die Herstellung von e-Fuel aus Solarstrom erforscht. Nähere Infos zum Projekt finden Sie hier.

31. Juli 2019 11:42

Studiengang Bachelor (Lebensmitteltechnologie / Getränketechnologie) und Master (Life Science Technologie) an der Technischen Hochschule

Jetzt einsteigen und bis zur Promotion gelangen in Lippe? In Lemgo alles möglich: Bachelor (Lebensmitteltechnologie / Getränketechnologie) und Master (Life Science Technologie) an der Technischen Hochschule und die Promotion am Institut für Lebensmitteltechnologie ILT.NRW. Informiert Euch https://bit.ly/2Jy4Pxn oder https://bit.ly/2G6kqTP, was Euch erwartet, und startet dann in Euer Studium -> https://bit.ly/2XDcJiP

31. Juli 2019 11:04

Spirituosentechnologie für Masterstudenten

Im vergangenen Sommersemester wurde nach einer Pause das Wahlpflichtfach „Getränketechnologie“ im Masterstudiengang Life Science Technologies wieder aufgenommen. Das Oberthema der Veranstaltung war die Spirituosentechnologie. 12 Studierende wurden zunächst in einer Ringvorlesung in das Thema eingeführt. Neben theoretischen Inhalten wie den rechtlichen Rahmenbedingungen und  technologischen Inhalten wurden auch verschiedene Spirituosen vorgestellt. Woraus werden sie hergestellt? Was sind die spezifischen Qualitätskriterien? Welche Varianten gibt es? In einer Verkostung konnte dann auch...

31. Juli 2019 10:31

Einladung zum GT-Seminar am 31.07.2019 um 10:30 Uhr im Besprechungsraum der Geschäftsstelle des Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW - ILT.NRW (CIIT I, 2. Stock)

Heute stellt  Marc Trilling einen Vortrag über die „Validierung eines Vorhersagemodells zur Bestimmung des Extraktgehaltes bei einer kontinuierlichen Maischeanlage“ vor.   Wer nicht dabei sein kann ist herzlich eingeladen auf Instgram das Live-Video unter: https://www.instagram.com/iltnrw.getraenketech/ anzusehen!   Das GT-Seminar dient dazu, alle ILT.NRW-MitarbeiterInnen über aktuelle Forschungs- und Abschlussarbeiten auf dem Laufenden zu halten und um über Ergebnisse oder gegebenenfalls Probleme in aktuellen Projekten konstruktiv zu diskutieren. Es gibt je eine...

05. Februar 2019 07:59

Studierende entwickeln außergewöhnliche Getränke

Ein Wachmacher-Smoothie oder eine Insektenspirituose: Studierende des Fachbereichs Life Science Technologies an der Hochschule OWL präsentierten am 24. Januar wieder ihre Produktentwicklungen, die sie in gemeinschaftlicher Projektarbeit im Rahmen des Wahlpflichtfaches „Herstellung ausgewählter Getränke“ erarbeitet hatten. Zudem wurde ein Jury-Preis für die beste Kreation verliehen.

03. Dezember 2018 13:52

„Healthy Sugars“ - Kalorienarme Zucker in Getränken und Backwaren

Das Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW (ILT.NRW) der Hochschule OWL ist beteiligt am Forschungsprojekt „Healthy Sugars“. Gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft und mit Förderung des Bundeslandwirtschaftsministeriums untersuchen die Lemgoer und Detmolder Forscherinnen und Forscher die Anwendung von Zuckeralternativen. Neben der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist die RWTH Aachen beteiligt sowie die Unternehmen Pfeifer & Langen GmbH & Co. KG (Verbundkoordinator), KRÜGER GmbH & Co. KG sowie das Start-up Savanna Lebensmittel GmbH.

Ältere Beiträge befinden sich in unserem Archiv.