Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Lehre

Vorlesung

In der Vorlesung werden folgende Kenntnisse vermittelt:

  • Einteilung und Funktion der Sinnesorgane
  • Sinnesmodalitäten
  • Begriffsdefinitionen
  • Psychophysik
  • Sensorische Prüfmethoden nach DIN EN ISO in Theorie zur Vorbereitung auf das anschließende Praktikum

Praktikum

Im Praktikum findet eine Prüferschulung nach DIN EN ISO statt.

Eine Auswahl von 10 unterschiedlichen Prüfungen (sowie 10 Übungen) wird von den Studierenden der Lebensmitteltechnologie im 2. Semester mit den Schwerpunkten Back-und Süßwarentechnologie, Fleischtechnologie, Getränketechnologie sowie den Studierenden an Berufskollegs zur Feststellung auf Prüfereignung statistisch ausgewertet und protokolliert.

Studierende des Fachbereiches Technologie der Kosmetik-und Waschmittel absolvieren das Praktikum bereits im 1. Semester.

Mit unterschiedlichen Produktproben werden folgende Prüfungen durchgeführt: