Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Teaser (Rechte Spalte)

Studienberatung

Wir bieten Ihnen eine individuelle, fachliche Studienberatung zu allen Studiengängen des Fachbereichs. Bitte nehmen Sie Kontakt auf...

OWL Racing-Team

Lust auf Rennwagenbau, Lust auf Teamarbeit, Lust auf Spaß...
... dann besuchen Sie doch die Webseiten des OWL Racing-Teams.

Was muss ich machen

Antworten hier...

Viele Fragen werden auf unserer FAQ-Seite beantwortet. Vielleicht ist auch Ihre Frage dabei.

Duales Studium

Duales Studium

Informationen zum "Dualen Studium" am Fachbereich Maschinenbau und Mechatronik finden Sie hier, allgemeine Informationen zum Studienkonzept finden Sie hier.

Informationen Hier...

Wenn Sie aus einem anderen Studiengang in einen Studienganges des Fachbereichs wechseln wollen, finden sie hier die notwendigen Informationen.

Informationen hier...

Das Future Energy – Institut für Energieforschung (iFE) der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe entwickelt mithilfe interdisziplinärer Forschungsansätze agile Energielösungen im Bereich der Quartiere, Mobilität und Arbeitswelten.

MAN Dieselmotor von 1903

Dieselmotor von 1903

Der Fachbereich Maschinenbau und Mechatronik nennt eine Rarität sein eigen, den wohl ältesten noch lauffähigen MAN-Dieselmotor der Welt. Informieren Sie sich hier.

Dr. Hartwig von Bredow

Bild:Hartwig von Bredow

Dr. Hartwig von Bredow ist seit Juni 2007 als Rechtsanwalt spezialisiert im Energierecht und im Recht der Erneuerbaren Energien tätig. Seit 1. August 2012 ist er Partner der Anwaltskanzlei von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte (http://www.vonBredowValentinHerz.de). Sein Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkt ist die Beratung von Anlagenbetreibern und Projektentwicklern im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Herr Dr. von Bredow studierte Rechtswissenschaften an der Universität Passau, der Université de Nantes und der Humboldt-Universität zu Berlin. Im Rahmen seines Referendariats war er unter anderem für das Bundesumweltministerium sowie die Ständige Vertretung Deutschlands bei den Vereinten Nationen in New York tätig. Herr Dr. von Bredow veröffentlicht und referiert regelmäßig zu aktuellen Fragen des Energierechts und des Rechts der Erneuerbaren Energien. Er ist Dozent für die Renewables Academy, Berlin, und die Technische Universität Berlin.

Lehrveranstaltung:

6613 Energierecht