Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Fachbereich Produktions- und Holztechnik

Der Fachbereich Produktions- und Holztechnik bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot hinsichtlich Studium und Studienumfeld.

Informieren Sie sich über unser Angebot! Wenn Sie Studiengänge mit Perspektiven und guten Jobchancen suchen, werden wir Sie überzeugen können!

Erfahren Sie mehr über uns:

  • Fachbereich: Wer wir sind und was uns antreibt.
  • Studium: Informieren Sie sich über unser Studienangebot.
  • Studienservice: Wissenswertes für Studierende des Fachbereiches.
  • Labore: Nicht nur Interessenten aus der Industrie finden hier Ihre Ansprechpartner.
  • Kontakt: Sie haben Fragen?..wenden Sie sich an uns.

News aus dem Fachbereich

24. Juli 2019 10:14

Aus Produktion und Wirtschaft wird Produktions- und Holztechnik, der Fachbereich trägt seit dem 23.07.2019 einen neuen Namen.

Der Fachbereich Produktion & Wirtschaft bildet über viele Jahre mit seinen fünf grundständigen Bachelorstudiengängen von der Produktionstechnik über die Logistik bis zu den Wirtschaftswissenschaften die gesamte Wertschöpfungskette in produzierenden Unternehmen ab. Mit der Neugründung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften zum Januar 2019 stellen die beiden Bachelor-Studiengänge Logistik und Betriebswirtschaft die grundständige Lehre in den neuen Fachbereich.   Für den Fachbereich Produktion und Wirtschaft startete damit ein intensiver Arbeitsprozess mit dem Ergebnis...

22. Juli 2019 07:49

Wissenschaftler aus Lippe zu Besuch an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Am 12. Juli 2019 besuchte Professor Fritz Klocke, ehemaliger Absolvent des Studiengangs Produktionstechnik an der TH OWL, damals Fachhochschule Lippe, seine ehemalige Hochschule. Der in Vlotho geborene Klocke absolvierte zunächst eine Lehre als Werkzeugmacher bei der Firma Albert Stübbe KG. Seinen wissenschaftlichen Weg begann er begann er in den 1970er Jahren an der FH Lippe, zum weiteren Studium wechselte er dann zur TU Berlin und schloss dort auch seine Promotion ab. Die weitere Karriere führte ihn über Industrietätigkeiten schließlich zum Universitätsprofessor des Lehrstuhls Technologie...

12. Juli 2019 10:01

Bildung verbindet - seit mehr als einem Jahrzehnt

In Detmold, 09.07.2019, trafen sich Vertreter aus Politik, Bildung und Wirtschaft im Technikum der PLANTAG Coatings GmbH. Anlässlich der 10-jährigen Jubiläen der Kooperationen mit der Technischen Hochschule-OWL (2018) und dem Felix-Fechenbach-Berufskolleg (2019) fand ein Austausch über „gelebte“ Kooperationen und praxisnahe Ausbildung statt. Der Tenor des Austausches war die Sicherung qualitativ hochwertiger Ausbildungen in unserer Region. Erst zukunftsorientierte und perspektivreiche Ausbildungsstätten sowie Bildungsmöglichkeiten führen junge Menschen in ein gutes Berufsleben. Das ist...

11. Juni 2019 10:55

5. Lippischer Automatisierungstreff der Produktions- und Werkstofftechnik

Am 24. Mai hat das Labor für Fabrikautomatisierung der Technischen Hochschule OWL zum 5. Lippischen Automati­sierungstreff der Produktions- und Werkstofftechnik (LAT/PWT) eingeladen. Die Referentinnen und Referenten haben die aktuellen Ergebnisse verschiedener Automatisierungsprojekte vorgestellt. Der 2015 ins Leben gerufene Lippische Automatisierungstreff der Produktions- und Werkstofftechnik geht in diesem Jahr in seine fünfte Runde. Für die Vertreter aus Mittelstand und Industrie und die Angehörigen von Universitäten und Hochschulen ist der Automatisierungstreff die ideale Plattform, um...

11. April 2019 08:18

DiMan Vortragsreihe erfolgreich gestartet

Montagnachmittag startete die Vortragsreihe zum Thema „Direkte Digitale Fertigung im Kontext Industrie 4.0“ des Forschungsschwerpunkts DiMan. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen hörten drei Vorträge zum Thema „Neue Ansätze in der Produktentwicklung“ und beteiligten sich rege an den anschließenden Diskussionsrunden. Den Anfang machten Professor Franz-Josef Villmer und Raphael Hoffmann von der H&H Gesellschaft für Engineering und Prototypenbau mbH mit einer interessanten Einführung zum Thema „Symbiose aus Topologieoptimierung und Additiver Fertigung“. Sie zeigten den aktuellen Stand...

04. April 2019 11:01

Einladung zur DiMan-Vortragsreihe: Neue Ansätze in der Produktentwicklung

Die Vortragsreihe des Forschungsschwerpunktes DiMan lädt am 8. April ab 16:15 Uhr zu drei Vorträgen zum Thema „Neue Ansätze in der Produktentwicklung“ ein. Die Vorträge finden im Seminarraum der SmartFactoryOWL statt. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Anmeldung bei Andrea Huxol (andrea.huxol@th-owl.de) wird gebeten. Den Auftakt zur diesjährigen Vortragsreihe macht Professor Franz-Josef Villmer vom Fachbereich Produktion und Wirtschaft der Hochschule OWL. Er referiert zusammen mit Raphael Hoffmann von der H&H GmbH zum Aspekt der „Symbiose aus Topologieoptimierung und Additiver...

18. März 2019 10:29

Stabübergabe im Labor für Laser- und Mikrotechnik

Professor Wißbrock, seit 1. März offiziell im Ruhestand, geht von Bord, Prof. Springer übernimmt   -  so etwa könnte die Kurznachricht lauten. Doch der Blick aufs Detail zeigt mehr:  In den letzten Jahren hat sich das LLM mit verschiedenen Projekten im Bereich Laser-gestützter Technologien für elektronische Schaltungsträger einen Namen in der Fachwelt gemacht und auch erheblich zum Drittmittel-Aufkommen des Fachbereiches beigetragen. In Vorhaben wie itsOWL-HERA oder RESSIAR-MID wurden und werden in Kooperation mit internen und externen Partnern Fragestellungen...