Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Wirtschaftsingenieur der Holzindustrie

Das Masterstudium Wirtschaftsingenieur der Holzindustrie an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist modular aufgebaut. Die Studierenden können innerhalb der zwei Themenblöcke Management und Produktion Schwerpunkte setzen, wobei aus jedem der zwei Themenblöcke vier Module gewählt werden müssen. Die einzelnen Lehrveranstaltungen gliedern sich in Vorlesungen, Übungen, Praktika und Seminare.

In allen vorlesungsbegleitenden Übungsveranstaltungen, Praktika und Projekten wird der Unterrichtsstoff anhand von realitätsnahen Aufgabenstellungen aus der Wissenschaft und betrieblichen Praxis aufgearbeitet. Hierzu stehen modern und vielseitig ausgestattete Labore sowie entsprechende IT zur Verfügung. Kleingruppen ermöglichen die intensive Betreuung durch die Lehrenden.

 

Weiter zum Studienkonzept...