Info-Veranstaltung zum Master of Integrated Design (MID) am 12.2.

Im Zentrum des viersemestrigen, englischsprachigen Masterstudiengangs MID stehen neueste technologische Entwicklungen. Studierende können zwischen den Vertiefungsrichtungen Computational Design und Facade Design wählen. Die Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Bewerber endet am 31.03. 2021. Aus diesem Anlass informiert eine Online-Veranstaltung alle Interessierten am 12.02.2021 um 15 Uhr über den Studiengang. - For English text please scroll.

Thema: Introduction MID

Wann: 12. Feb. 2021, 15.00 Uhr (deutsche Zeit)

Link zum Zoom-Meeting

Meeting-ID: 854 6678 2800

Kenncode: 674734

Die Globalisierung und Internationalisierung der Wirtschaft im Allgemeinen und der Bauwirtschaft im Speziellen einerseits sowie die stärkeren lokalen Anforderungen anderseits beeinflussen die Anforderungsprofile an Gebäude und Baumaßnahmen und dementsprechend an deren Planung. Zudem verändern Entwicklungen digitaler Technologien die Bauwirtschaft vom Entwurf über die Planung und Fertigung bis hin zur Ausführung nachhaltig und erweitern die klassischen Berufsbilder. Daher vermittelt der Masterstudiengang neben den herkömmlichen Entwurfs- und Planungsmethoden insbesondere theoretische und praxisbezogene Kenntnisse digitaler Analyse-, Entwurfs-, Planungs- und Fertigungsmethoden sowie einen detaillierten Überblick über die neuesten technologischen Entwicklungen. Der Studiengang integriert operative Aspekte der Informationstechnologie, der Bauproduktentwicklung und des wissenschaftlichen Arbeitens.

Qualifikationsprofil

Die Absolventen und Absolventinnen qualifizieren sich für Tätigkeiten in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst. Dies beinhaltet Stellen in Architekturbüros, Ingenieur- und Planungsbüros ebenso wie Tätigkeiten in der produzierenden Industrie, in Forschungsinstituten oder Hochschulen.

In Verbindung mit einem mindestens sechssemestrigen Bachelor-Studium Architektur führt der Studiengang zu einer international anerkannten Berufsbefähigung als Architektin bzw. Architekt.

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelor- bzw. Diplomabschluss
  • Portfolio
  • Motivationsschreiben
  • Ggf. erfolgreiches Eignungsgespräch
  • Nachgewiesene Englischkenntnisse

Für NON-EU Bewerberinnen und Bewerber gilt die Bewerbungsfrist 31.03.

Die Bewerbungsfrist für Bewerberinnen und Bewerber aus der EU ist der 30.06.

Die Studienplätze für den Masterstudiengang "Integrated Design" (MID) werden im Rahmen eines Auswahlverfahrens vergeben. Hier finden Sie Informationen zum Auswahlverfahren (für alle EU-Bewerberinnen und Bewerber).

Weitere Informationenwww.m-i-a-d.de

In English:

Master of Engineering in Integrated Design: Introduction-Meeting on 12. February

The Master of Engineering in Integrated Design (MID) is offered as a full time course in the specialisations Computational Design and Facade Design. You will apply only for one of these. Non EU applicants please apply by March 31st 2021, EU applicants: Apply by June 30th 2021. On 12. Febr. 2021 there will be an introduction for everybody, who takes interest in it. The Zoom-Meeting starts at 3 pm (Berlin).

When: 12. Feb. 2021, 03:00 PM (German time)

Link Zoom-Meeting

Meeting-ID: 854 6678 2800

Code: 674734

All Information in English

Poster zum Download