Homeoffice-Wettbewerb: Bis 21.2. Beiträge einsenden

Der hochschulinterne Wettbewerb „Daheimarbeit“ aus dem Fachbereich Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur geht in seine letzten Wochen. Noch bis zum 21.02.2021 können Beiträge zum Thema ‚Homeoffice‘ eingesendet werden. Es gibt attraktive Hauptpreise zu gewinnen.

Die Ausschreibung richtet sich an alle Fachbereiche, Institute und Standorte, an alle Studierenden, Lehrenden, Mitarbeiter, Techniker, an die SKIM, an das Präsidium und an die Verwaltung. Gesucht werden kreative Lösungen und Ideen zum Arbeitsplatz zuhause.

Das sind unsere drei Hauptpreise, gestiftet von pro office, Lemgo:

1. Elegantes USM Regal in Wunschfarbe 
2. Ergonomischer Bürosessel Wilkhahn AT Mesh in Wunschfarbe 
3. Funktionales Wilkhahn Fold-Up Workspace

Auch zu sehen unter: daheimarbeit.org

Schickt bis zum 21. Februar Euren dokumentierenden oder kreativen Beitrag zum Thema 'Home-Office'. Vielleicht gehört das elegante Regal oder der bequeme Arbeitssessel dann bald dir! 

Einsendungen/Fragen zum Wettbewerb: lukas.mueller(at)th-owl.de