Tiny Apartment: Ein Projekt für den Hamburger Unternehmer Dominik Eggert

Beteiligte 

Prof. Dr. Uta Pottgiesser
Eva Bartenbach, M.A. (Detmolder Campus Agentur)
Studierende: Laura Pott, Zoe Schöneberg, Anastasia Walger, Evgeny Lyutikov, Marie Kinnius 


Der Hamburger Unternehmer Dominik Eggert plant die Sanierung einer Altbauwohnung im Stadtteil Altona. Um die nur 42 qm große Wohnung für ein Paar mit Kleinkind optimal nutzen zu können, ist er mit der Bitte um den Entwurf eines Tiny Apartments an die Hochschule herangetreten. Fünf Studierende wurden während des Wintersemesters von Professorin Uta Pottgiesser in wöchentlichen Seminaren betreut. Im Rahmen eines kleinen Wettbewerbs präsentierten die Studierenden ihre Entwürfe vor dem Kunden. Die Jury, die sich aus Auftraggeber Dominik Eggert, Professorin Uta Pottgiesser und Eva Bartenbach (Detmolder Campus Agentur) zusammensetzte, ermittelte zwei Gewinnerentwürfe. Diese dienen als Grundlage für die Sanierungsarbeiten ab Frühling 2020. Das Projekt wurde mit 8 CR in die Lehre integriert.

 




<< zurück zur Projektübersicht