Freies Zeichnen

Freies Zeichnen

Das freie Zeichnen hier an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur soll eine umfassende Schule der Wahrnehmung und des persönlichen Ausdrucks sein. Vielfältige Übungen zu Themen wie Proportion, Raumwahrnehmung, Figur, Licht und Schatten, Material und Farbe werden mit unterschiedlichsten Techniken bearbeitet und sollen einen ganz individuellen "Stil" ermöglichen, der wiederum dazu befähigt eigene Lösungen nicht nur im Entwurf zu denken und ausdrücken zu können. Das freie Zeichnen läuft für Innenarchitekten und Architekten über zwei Semester, Abgabeleistung am Schluß des Sommersemesters ist ein vollständig gefülltes Skizzenbuch, das vor Beginn des ersten Seminartermins von uns leer ausgegeben wird.

 

Unten eine ganz, ganz kleine Auswahl aus den letzten Semestern.