Gebundenes Zeichnen

Einige Beispiele aus dem BiGG Team

Nur zur Inspiration - sie sollten nicht 1: 1 kopiert werden!

 

Das gebundene Zeichnen dient vor allem dem Training des räumlichen Denkens und der Erweiterung der Ausdrucksmöglichkeiten im Entwurfsprozeß und der Präsentation räumlicher Projekte. Unten eine kleine Auswahl von Ergebnissen des letzten Jahrgangs zur Anregung.

Übung Axonometrie aus vergangenen Semestern

Übung Zentralperspektive aus vergangenen Semestern

Übung 3-Fluchtpunkt-Perspektive aus vergangenen Semestern

Übung Schattenkonstruktion aus vergangenen Semestern