Zum Inhalt springen

KM

Workshop Detmolder Räume 2022

Der Lauf der Dinge

Machen, Kommunikation und Verantwortung - darum geht es im Workshop "Der Lauf der Dinge". Ziel ist es, eine Bewegung anhand einer kleinen Installation weiter zu geben. Ähnlich einer Murmelbahn, nur dass die Murmel eine Bewegung ist. Als Inspiration dient eine Installation von Fischli & Weiss. Jede:r bekommt eine circa 1m x 1m grosse Pappe, auf der sie:er eine Bewegung bekommt - etwas passiert und die Bewegung weiter gegeben wird. Ein Domino der Bewegung! Gebaut wird mit Pappe und allem was an „überflüssigem“ Material gefunden wird. Gedacht wird ganz klein, ganz gross und ganz verrückt. \ Die Ergebnisse sind hier zu sehen (Workshop 6).

Workshop Detmolder Räume 2021

Der Fleck muss weg!

Sobald Eisen und Eiche aufeinandertreffen gibt es eine chemische Reaktion und die Gerbsäure in der Eiche färbt sich schwarz. Wir drehen den Spieß um und stellen uns eine andere Frage: Wie können wir dieses Phänomen nutzen und als gestalterisches Element einsetzen? Binnen einer Woche experimentieren wir gemeinsam mit den Werkstattleitern (Holz und Modellbau). Wir verstehen, wie der Fleck entsteht und versuchen diesen Prozess bewusst zu nutzen. Leider kann ich das Ziel noch nicht definieren, daher freue ich mich auf kreative Köpfe. \ Die Ergebnisse sind hier zu sehen.