Zum Inhalt springen

Wohnmedizin

12. wohnmedizinisches Symposium an der TH OWL

 

Dienstagsvortrag im Rahmen der Detmold Conference Week am 14.11.23 um 19 Uhr

Warum Wohnmedizin?

Referent Prof. Dr. Manfred Pilgramm

Großer Hörsaal

 

12. Wohnmedizinisches Symposium an der TH OWL
"Lärm" am 15.11.2023 an der TH OWL in Detmold

 

Programm: 08.00 bis 12.30 Uhr 

Eröffnung Grußwort Prof. Krahl, Präsident der TH OWL

 

Thomas Myck Umweltbundesamt Dessau

Auswirkungen und Minderung des Umgebungslärm.

 

Prof. Dr. Klaus Fiedler, Berlin

Nachbarschaftslärm im Innenraum-Ursachen, gesundheitliche Folgen, Vermeidung und Sanktionen

 

Pause 

 

Prof. Dr. Christoph Nolte Dekan FB 3 THOWL 

Lärmschutz von Außenwandkonstruktionen

 

Prof. Dr. Malte Kob HfM Detmold (Erich-Thienhaus Institut)

Zur Wirkung raumakustischer Gestaltung auf die Hörwahrnehmung und Stimmbelastung 

 

Verabschiedung, Leistungskontrolle, Evaluation.

 

Anmeldung zum KM unter: Prof. Dr. Manfred Pilgramm, Manfred.pilgramm@th-owl.de

 

 

 

 

 

 

Philosophie

Architektur und Innenarchitektur aus Sicht der Wohnmedizin

Medizin kann immer mehr Krankheiten erkennen und heilen -
Architektur und Innenarchitektur können immer mehr Krankheiten vermeiden!