Kostenlos ins Campuskino: Hidden Figures - unerkannte Heldinnen

Lust auf Kino? Kein Problem. Die Gleichstellungskommission lädt Studierende und Beschäftigte der Hochschule am 21. November um 19.15 Uhr in den Film „Hidden Figgures“ ein.

Lust auf Kino? Kein Problem. Die Gleichstellungskommission lädt Studierende und Beschäftigte der Hochschule am 21. November um 19.15 Uhr in den Film „Hidden Figgures“ ein.

Starke Frauen: „Hidden Figures“ zeigt die Geschichte von drei herausragenden afro-amerikanische Frauen, die in den 1960er Jahren bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten. Sie waren maßgeblich am Mercury- und am Apollo-Programm der NASA beteiligt, ohne für ihre Leistungen Anerkennung zu erfahren. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.  Sie waren es auch, die das Rennen im Weltall neu definierten.

Die Vorführung findet in Kooperation der Gleichstellungskommission mit dem Filmclub Lemgo statt. Die Einladung gilt gleichermaßen für alle Frauen und Männer an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

 

Film: Hidden Figures – unerkannte Heldinnen

21. November, 19:15 Uhr

Campus Lemgo, Hörsaal 1.146

Eintritt ist frei