Anwendungsorientiertes Promovieren auf internationalem Niveau in der Region!

Das Graduiertenzentrum.OWL ist eine der ersten Einrichtungen ihrer Art, nicht nur in der Region, sondern auch landes- und bundesweit. Das fachübergreifende Zentrum begleitet die an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe durchgeführten kooperativen Promotionen institutionell mit einem breiten Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen, Stipendien und Vortragsreihen und koppelt sie an ein transparentes Qualitätssicherungssystem, das sich an den internationalen wissenschaftlichen Standards der jeweiligen Fachgebiete orientiert. Gleichzeitig bündelt es alle in der Forschung aktiven Personen wie Professorinnen und Professoren und wissenschaftliche Mitarbeitende unter einem Dach und schafft damit einen Raum für den interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch und Vernetzungsaktivitäten. Das Zentrum stellt demnach einen Meilenstein in der Entstehung und Etablierung der Promotionswege an Fachhochschulen dar und trägt somit zum Aufbau eines fachhochschulspezifischen Mittelbaus bei.

Das Graduiertenzentrum.OWL ist an das Institut für Wissenschaftsdialog (IWD) der Technischen Hochschule OWL angegliedert.