Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

ILT.NRW

Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Nachhaltigkeit der Produktionsprozesse und Produktinnovationen sind die Antriebsmotoren für Forschung und Entwicklung im Institut für Lebensmitteltechnologie.NRW (ILT.NRW), einem „In-Institut“ der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. In diesem Institut haben sich lebensmittelorientierte und forschungsaktive Hochschullehrerinnen und -lehrer des Fachbereiches Life Science Technologies zusammengeschlossen, um durch intensivere Zusammenarbeit gemeinsame Themenfelder zu erschließen und somit das Profil der Lemgoer Lebensmitteltechnologie nach innen und außen zu schärfen. Neben dem technologischen und dem wissenschaftlichen Austausch zwischen praxisorientierter Forschung und industrieller Umsetzung, bietet das ILT.NRW ein Dienstleistungsspektrum primär für den Bedarf in der Lebensmittelindustrie und den Zulieferbetrieben an. Ein weiterer Eckpfeiler im ILT.NRW ist der Bereich Fortbildung und Science-to-Business-Transfer. Dazu gehören regelmäßige Fachtagungen, Symposien, Seminare und Schulungen.

04. September 2019 10:18

25. September - Fokustag: Farming und Food Technologietrends

Intelligente Technologien erobern Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie: Gemeinsam beleuchten die Technische Hochschule OWL und itelligence die Technologietrends aus den Bereichen Farming und Food. Wir zeigen innovative Ansätze zum Anfassen – frisch aus der Forschung und bereits heute nutzbar. Unser Fokustag mit Impulsvorträgen, Workshops, Showcases, Start-up-Area richtet sich an Entscheider aus Agrarwirtschaft, Lebensmittelverarbeitung, an technische Ausrüster, Forscher und Entwickler. Zur Agenda und Anmeldung geht es hier! Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessenten melden sich bitte...

04. September 2019 09:54

3.-5. September - Bonner Ernährungstage

Das Projektteam "Smarbs (Smart Carbs)" stellt vom 3.-5. September 2019 zusammen mit dem Projektpartner Pfeifer und Lange GmbH & Co.KG, Savanna Lebensmittel-GmbH, RWTH Aachen und Krüger GmbH & Co erste Erkenntnisse und Produkt-Prototypen auf den "Bonner Ernährungstagen" in der Stadthalle in Bonn-Bad Godesberg vor. Verkostet werden können dort beispielsweise an der Technischen Hochschule OWL entwickelte, kalorienreduzierte Backwaren und Getränke auf Basis von Allulose, einem Zucker mit deutlich reduziertem Brennwert. Bereits zum dritten Mal veranstalten die...

19. Juli 2019 11:01

smartFoodTechnologyOWL startet Impulsprojekt 3

Zehn Millionen Tonnen Lebensmittelabfälle entstehen jedes Jahr in Deutschland innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette, weltweit sogar 1,5 Milliarden Tonnen. Der größte Anteil von über 70% der Verluste wird in Deutschland durch private oder gewerbliche Verbraucher verursacht. Um dieser Verschwendung entgegenzuwirken, ist im April das Impulsprojekt 3 „Datenanlyse und autonome Prognostik zur Verbesserung der Transparenz und Sicherheit von Lebensmitteln“ unter der Leitung von Prof. Dr. Hans-Jürgen Danneel gestartet. Der Einsatz innovativer Technologien soll zu einer genaueren...