Zum Inhalt springen

Das Projekt Smartpas stellt die „Smart Pasteurization Plant“ vor

In dem Projekt Smartpas wurde eine Kurzzeiterhitzungsanlage (KZE) entwickelt, die durch eine intelligente Steuerung und Prozessüberwachung eine möglichst produktschonende und präzise Pasteurisation ermöglichen soll.

In dem Projekt Smartpas wurde eine Kurzzeiterhitzungsanlage (KZE) entwickelt, die durch eine intelligente Steuerung und Prozessüberwachung eine möglichst produktschonende und präzise Pasteurisation ermöglichen soll.

Der physische Aufbau und die Software Entwicklung konnten im Frühjahr 2021 abgeschlossen werden. Nun folgt die Implementierung von Modellen, die diese intelligenten Methoden umsetzen sollen. In einem Vorstellungsvideo erfahren Sie alles über das Projekt Smartpas und die „Smart Pasteurization Plant“.

Projetkträger: BMBF

Projektlaufzeit: 01.08.2017 – 30.04.2022