News

Lemgo, 17.02.2020 -

Schülerpraktikum am inIT

Lasse Eversmeier erlebt Highlight auf Messe Preview

Lemgo, 08.02.2020 -

Forschungsfortschritt dank Austausch

inIT intensiviert Kooperation mit Toyota Technological Institute (TTIJ) in Japan

Lemgo, 01.02.2020 -

Mit Künstlicher Intelligenz zu sicheren Banknoten

Professor Volker Lohweg präsentiert in San Francisco eine Weltneuheit

Lemgo, 01.02.2020 -

Die Abschaffung von Bargeld ist eine Illusion

Wissenschaftler gehen den nächsten Schritt in Richtung intelligente Banknote

Lemgo, 29.01.2020 -

Kommunikation und Bildverarbeitung in der Automation

inIT-Tagungsband veröffentlicht

Lemgo, 28.01.2020 -

Viel Lob für den Standort Lemgo

Vom 21.-24.01.2020 fand die NORTEC Messe in Hamburg statt

Lemgo, 22.01.2020 -

Geschlechtsbestimmung im Ei

Professorin Helene Dörksen entwickelt neue Methode

Lemgo, 21.01.2020 -

Assistenzsysteme zum Anfassen

Demonstratoren der SmartFactoryOWL werden in Hamburg präsentiert

Lemgo, 20.01.2020 -

Call for Paper KommA 2020: Beiträge können bis zum 23. März eingereicht werden

Das Jahreskolloquium "Kommunikation in der Automation (KommA)" hat sich als Forum im deutschsprachigen Raum etabliert. Ein Expertenkreis aus Wissenschaft und Industrie diskutiert dort regelmäßig technisch-wissenschaftliche Fragestellungen rund um die industrielle Kommunikation. Ausrichter sind die beiden Forschungsinstitute Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Technischen Hochschule OWL und Institut für Automation und Kommunikation e.V. Magdeburg (ifak). Das nächste...

Lemgo, 15.01.2020 -

Internationaler Austausch von wissenschaftlichen Mitarbeitern

Dr. Yutaro Nemoto arbeitet eigentlich als leitender Forscher am Tokyo Metropolitan Industrial Technology Research Insititut (TIRI). TIRI ist ein öffentliches Forschungsinstitut, welches für die Förderung der technologischen Fähigkeiten kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) zuständig ist. Yutaro Nemoto gehört dort dem IoT-Entwicklungssektor an, um KMUs bei der Entwicklung und Verbesserung von IoT-fähigen Produkten, Dienstleistungen und Betriebsprozessen zu unterstützen. Nun ist der Japaner...

Lemgo, 16.12.2019 -

Eine Dekade Kommunikation in der Automation

Jahreskolloquien 2020 dann wieder in Lemgo

Lemgo, 16.12.2019 -

Mit Künstlicher Intelligenz Bildinhalte und Kunststile adaptieren

Philip Meier für seine Arbeit mit Young-Author-Award ausgezeichnet

Lemgo, 13.12.2019 -

Industrie 4.0 wird Realität

Der VDMA OPC UA Demonstrator lockt auf der SPS in Nürnberg viele Interessenten an

Lemgo, 27.11.2019 -

Forschungsinstitut mit neuen Gesichtern

Institut für industrielle Informationstechnik stellt neue Vorstandsmitglieder vor

Lemgo, 22.11.2019 -

Save the Date - inIT Jahreskolloquien BVAu und KommA 2020

Von Mittwoch, 28.10.2020 - Donnerstag, 29.10.2020 finden unsere Jahreskolloqien in Lemgo statt. Die Abendveranstaltung wird am 28.10.2020 durchgeführt.

Lemgo, 21.11.2019 -

Internationale Zusammenarbeit wächst

inIT-Team besucht schwedisches Forschungsinstitut

Lemgo, 20.11.2019 -

Integration von 5G in die industrielle Kommunikation

Ergebnisse des inIT-Projekts TACNET4.0 vorgestellt

Lemgo, 16.11.2019 -

Arzneimittel als QR-Code?

Neue Möglichkeiten für die Zukunft der Medizin- und Gesundheitstechnologie

Lemgo, 13.11.2019 -

FMB bietet Plattform für neue Technologien

Institut für industrielle Informationstechnik und Fraunhofer IOSB-INA präsentieren gemeinsam

Lemgo, 25.10.2019 -

inIT Arbeiten auf Weltklassenniveau

Hitesh Dhiman und Carsten Röcker mit Best Paper und Best Presentation Award ausgezeichnet

Lemgo, 23.10.2019 -

Montexas 4.0 – Exzellente Montage im Kontext der Digitalisierung

Forschungsergebnisse werden rund 100 Teilnehmern bei Fachtagung vorgestellt

Lemgo, 23.10.2019 -

Demonstrator des inIT Projekt „FIND“ erstmalig vorgestellt

Projektkonsortium präsentiert in Bad Homburg die bisherigen Arbeiten

Lemgo, 22.10.2019 -

Künstliche Intelligenz – eine große Chance in vielen Bereichen

Das inIT stellt praktische Beispiele vor

Lemgo, 17.10.2019 -

Stiftungsprofessur stärkt interdisziplinäre Forschung

Die KEB Automation KG und die Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe stärken mit einer Stiftungsprofessur die Forschung für vernetzte Automatisierungssysteme an der TH OWL. Ziel ist die Verzahnung von Informationstechnik, Mechatronik, Antriebs- und Energietechnik. Professor Henning Trsek wurde für diese Aufgabe berufen.

Lemgo, 12.10.2019 -

Die digitalen Trends der Lebensmittelproduktion

SmartFoodTechnologyOWL und itelligence stellen am Fokustag die Zukunft der Branche dar

Lemgo, 12.10.2019 -

Interview mit unserem Auszubildenden Pacome Ouedraogo zum Fachinformatiker

Pacome Ouedraogo lebt seit vier Jahren in Deutschland und befindet sich im zweiten Lehrjahr zum Fachinformatiker für Systemintegration am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT). Der 30-Jährige erlernt hier seinen Traumberuf. Was er uns sonst noch so über seine Ausbildung erzählt hat, lest ihr in unserem Interview.

Lemgo, 01.10.2019 -

Internationale Konferenz in Spanien

Institut für industrielle Informationstechnik und Fraunhofer IOSB INA stellen neue Ergebnisse vor.

Lemgo, 26.09.2019 -

Wissenschaftler aus aller Welt zu Gast in Lemgo

Innovation Campus Lemgo freut sich über internationalen Besuch

Lemgo, 25.09.2019 -

Interview mit unserem Auszubildenden Tomke Dickewied als Fachinformatiker

Tomke Dickewied befindet sich am Anfang seines zweiten Ausbildungsjahres am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) in Lemgo. Der 17-Jährige absolviert eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Wie er auf diese Ausbildung gekommen ist, was seine Aufgaben sind und welche Ziele er für die Zukunft hat, lest ihr hier in unserem Interview.

Lemgo, 20.09.2019 -

KI-Plattform für die Produkte von morgen

20.09.2019. It´s OWL erfolgreich im Wettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums – Institut für industrielle Informationstechnik inIT der TH OWL als Forschungspartner dabei Der Spitzencluster it´s OWL hat sich mit dem Konzept KI-Marktplatz im Wettbewerb „Künstliche Intelligenz (KI) als Treiber für Ökosysteme“ des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) durchgesetzt. 20 Forschungseinrichtungen und Unternehmen werden eine digitale Plattform für Künstliche Intelligenz in der Produktentstehung...