News

Lemgo, 20.11.2019 -

Integration von 5G in die industrielle Kommunikation

Ergebnisse des inIT-Projekts TACNET4.0 vorgestellt

Lemgo, 16.11.2019 -

Arzneimittel als QR-Code?

Neue Möglichkeiten für die Zukunft der Medizin- und Gesundheitstechnologie

Lemgo, 13.11.2019 -

FMB bietet Plattform für neue Technologien

Institut für industrielle Informationstechnik und Fraunhofer IOSB-INA präsentieren gemeinsam

Lemgo, 25.10.2019 -

inIT Arbeiten auf Weltklassenniveau

Hitesh Dhiman und Carsten Röcker mit Best Paper und Best Presentation Award ausgezeichnet

Lemgo, 23.10.2019 -

Montexas 4.0 – Exzellente Montage im Kontext der Digitalisierung

Forschungsergebnisse werden rund 100 Teilnehmern bei Fachtagung vorgestellt

Lemgo, 23.10.2019 -

Demonstrator des inIT Projekt „FIND“ erstmalig vorgestellt

Projektkonsortium präsentiert in Bad Homburg die bisherigen Arbeiten

Lemgo, 22.10.2019 -

Künstliche Intelligenz – eine große Chance in vielen Bereichen

Das inIT stellt praktische Beispiele vor

Lemgo, 17.10.2019 -

Stiftungsprofessur stärkt interdisziplinäre Forschung

Die KEB Automation KG und die Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe stärken mit einer Stiftungsprofessur die Forschung für vernetzte Automatisierungssysteme an der TH OWL. Ziel ist die Verzahnung von Informationstechnik, Mechatronik, Antriebs- und Energietechnik. Professor Henning Trsek wurde für diese Aufgabe berufen.

Lemgo, 12.10.2019 -

Die digitalen Trends der Lebensmittelproduktion

SmartFoodTechnologyOWL und itelligence stellen am Fokustag die Zukunft der Branche dar

Lemgo, 12.10.2019 -

Interview mit unserem Auszubildenden Pacome Ouedraogo zum Fachinformatiker

Pacome Ouedraogo lebt seit vier Jahren in Deutschland und befindet sich im zweiten Lehrjahr zum Fachinformatiker für Systemintegration am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT). Der 30-Jährige erlernt hier seinen Traumberuf. Was er uns sonst noch so über seine Ausbildung erzählt hat, lest ihr in unserem Interview.

Lemgo, 01.10.2019 -

Internationale Konferenz in Spanien

Institut für industrielle Informationstechnik und Fraunhofer IOSB INA stellen neue Ergebnisse vor.

Lemgo, 26.09.2019 -

Wissenschaftler aus aller Welt zu Gast in Lemgo

Innovation Campus Lemgo freut sich über internationalen Besuch

Lemgo, 25.09.2019 -

Interview mit unserem Auszubildenden Tomke Dickewied als Fachinformatiker

Tomke Dickewied befindet sich am Anfang seines zweiten Ausbildungsjahres am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) in Lemgo. Der 17-Jährige absolviert eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Wie er auf diese Ausbildung gekommen ist, was seine Aufgaben sind und welche Ziele er für die Zukunft hat, lest ihr hier in unserem Interview.

Lemgo, 20.09.2019 -

KI-Plattform für die Produkte von morgen

20.09.2019. It´s OWL erfolgreich im Wettbewerb des Bundeswirtschaftsministeriums – Institut für industrielle Informationstechnik inIT der TH OWL als Forschungspartner dabei Der Spitzencluster it´s OWL hat sich mit dem Konzept KI-Marktplatz im Wettbewerb „Künstliche Intelligenz (KI) als Treiber für Ökosysteme“ des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) durchgesetzt. 20 Forschungseinrichtungen und Unternehmen werden eine digitale Plattform für Künstliche Intelligenz in der Produktentstehung...

Lemgo, 09.09.2019 -

Wenn Ärzte Apps verschreiben: Studiengang Medizin– und Gesundheitstechnologie bildet Fachleute für die digitale Zukunft aus

Das Gesundheitswesen ist auf dem Weg ins digitale Zeitalter: Kontaktlinsen messen den Augendruck, das Smartphone Blutdruck und Köpertemperatur. Bei Bedarf empfehlen die mobilen Geräte einen Arztbesuch. Im Studiengang Medizin- und Gesundheits-technologie an der TH OWL lernen Studierende, welche Anforderungen Gesundheits-Apps erfüllen müssen und wie man sie entwickelt

Lemgo, 18.08.2019 - News

Neu berufen: Dr. Helene Dörksen ist seit August Professorin an der Technischen Hochschule OWL. Ziel der Stiftungsprofessur ist es die Entwicklung und Forschung im Bereich der Echtheitsprüfung von Dokumenten zu fördern

Wer wissen will, wie man Banknoten fälschungssicher macht, sollte sich an Helene Dörksen wenden. Sie wurde im August als Professorin an die TH OWL berufen. Der Druckspezialist König & Bauer hat die Stiftungsprofessur für fünf Jahre an der TH OWL eingerichtet, um neue Erkenntnisse für die Authentifikation von Dokumenten zu gewinnen. Nicht nur Banknoten, sondern auch die Verpackungen von Lebensmitteln und Medikamenten müssen fälschungssicher sein. Bei der Entwicklung neuer Technologien wendet...

Lemgo, 14.08.2019 -

Durch den Datendschungel finden – Workshop zeigt Möglichkeiten im Umgang mit IoT auf

(Lemgo, 13. August 2019) Parkplätze, die selbstständig mitteilen, ob sie frei oder belegt sind, Heizungen, die sich automatisch einschalten, bevor man nach Hause kommt oder Garagentore, die sich öffnen, sobald das Auto die Einfahrt passiert – unser Alltag ist durch das „Internet der Dinge“ (Internet of Things, IoT) immer stärker vernetzt. Wie alltägliche Daten optimal erfasst, verarbeitet und schließlich ausgewertet werden können, erarbeiteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer im zweiten „The...

Lemgo, 30.07.2019 -

Innovative Ideen zuhauf – Rückblick zum Workshop „KI-Marktplatz: Digitale Plattform für Künstliche Intelligenz in der Produktentstehung“

(Lemgo, 30. Juli 2019) Technologien der Künstlichen Intelligenz (KI) bieten enormes Potential für die Wertschöpfung von morgen. Um Bedarfe decken und Potentiale optimal nutzen zu können, soll künftig eine digitale Plattform Anwender und Anbieter Künstlicher Intelligenz zusammenbringen. Dazu arbeiten in dem Projekt „KI-Marktplatz: Digitale Plattform für Künstliche Intelligenz in der Produktentstehung“ des Technologienetzwerkes it’s OWL Partner aus Industrie und Forschung, darunter das Institut...

Lemgo, 16.07.2019 -

Maschinendaten nutzen – mit Augen und Ohren

(Lemgo, 16. Juli 2019) Mehrere Hundert elektrische Antriebe und viele Tausend Sensoren – die Zustandsüberwachung komplexer, räumlich verteilter und vernetzter Maschinen und Systeme wird immer herausfordernder und ist mit klassischen Methoden schon längst nicht mehr zufriedenstellend zu bewerkstelligen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Technischen Hochschule OWL schaffen Abhilfe: Innovative Sensor- und...

Lemgo, 13.07.2019 -

Bundesbildungs- und Forschungsministerin zu Besuch in der SmartFactoryOWL

Berufliche, akademische Bildung, Forschung und Wirtschaft können sich gegenseitig befruchten. Innovation Campus Lemgo zeigt wie es geht.

Lemgo, 08.07.2019 -

Einladung: Workshop „Voraussetzungen für die Implementierung eines KI-Marktplatzes"

Technologien der Künstlichen Intelligenz (KI) bieten ein enormes Potential für die Wertschöpfung von morgen. Das inIT arbeitet derzeit gemeinsam mit weiteren Forschungspartnern an einem Projekt zum Thema „Künstliche Intelligenz im Produktentstehungsprozess“. Ein digitaler Marktplatz vernetzt künftig Anbieter von KI-Anwendungen mit Anwendern aus der Industrie. Dabei sollen auch Herausforderungen und künftige Aufgaben für die Anwendung von KI deutlich gemacht und sie gemeinsam angegangen werden.

Lemgo, 03.07.2019 -

Nachwuchsgewinnung in Köln

Andreas Schmelter, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) und Professor Johannes Üpping, Institut für Energieforschung (iFE) der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe begeistern Schülerinnen und Schüler für ein Studium im MINT-Bereich auf der „Traumberuf IT & Technik“-Messe in Köln.