Prof. Dr.-Ing. Volker Lohweg : Aktivitäten

Prof. Dr.-Ing. Volker Lohweg

Aktivitäten in Verbänden und Komitees:

  • French National Research Agency (ANR), Reviewer
  • Panel Member for MIT Portugal Explorative Proposals Programme of FCT (Portuguese national funding agency for science, research and technology)
  • AIF Hauptgutachter
  • Gutachter der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FGG)
  • Gutachter für den Projektträger Jülich (PTJ)
  • Reviewer für Data & Knowledge Engineering, Elsevier
  • Reviewer für at-Automatisierungstechnik, De Gruyter
  • Reviewer für Sensors, mdpi
  • Reviewer für Journal on Neurocomputing, Elsevier
  • Reviewer für International Journal on Medical Informatics, Elsevier
  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Mustererkennung, German Chapter IAPR ( DAGM )
  • Institute for Electrical and Electronics Engineers ( IEEE ) , IEEE Senior Member (SPS)
    • Signal Processing Society ( SPS )
    • Communication Society ( COMSOC )
  • European Association for Signal, Speech and Image Processing (EURASIP)
  • International Society for Information Fusion (ISIF)
  • Society of Photonics and Instrumentation Engineers (SPIE), SPIE Senior Member
  •  VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
    • Die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA)
    • Mitglied im Fachausschuss 5.14 Computer Intelligence
    • Die Informationstechnische Gesellschaft im VDE (ITG

 Programme Comittee member or reviewer of the following conferences:

  • Optical Document Security, San Francisco, CA, USA - The Conference on Optical Security and Counterfeit Deterrence, San Francisco, CA, USA,
    • ODS 2008
      TPC
      Track Chair
    • ODS 2010
      TPC
      Track Chair
    • ODS 2012
      TPC
      Track Chair
    • ODS 2014
      TPC
      Track Chair
    • ODS 2016
      TPC
      Track Chair
    • ODS 2018
      TPC
      Track Chair
    • ODS 2020
      TPC
      Track Chair
  • Approaches and Challenges in Design and Implementation of Cyber-physical Production Systems (ETFA 2015), Luxembourg, Luxembourg, Reviewer
  • The 2nd International Symposium on Optical Engineering and Photonic Technology: OEPT 2010, Orlando, FL, USA
    • Reviewer
  • 7. Fachkolloquium BVAu2020 - Bildverarbeitung in der Automation, Lemgo, Germany, Co-Chair

                         

                          • Reviewer
  • European Control Conference (ECC 2016), Aalborg
    • Reviewer
  • 41st Annual Conference of the IEEE Industrial Electronics Society IECON ’15, 9-12 November 2015, Yokohama, Japan
    • Reviewer
  • Machine Learning for Cyber-Physical-Systems (ML4CPS 2015), TPC member, Reviewer
  • Machine Learning for Cyber-Physical-Systems (ML4CPS 2016), TPC member, Reviewer
  • Machine Learning for Cyber-Physical-Systems (ML4CPS 2017), TPC member, Reviewer
  • Machine Learning for Cyber-Physical-Systems (ML4CPS 2018), TPC member, Reviewer
  • Machine Learning for Cyber-Physical-Systems (ML4CPS 2020), TPC member, Reviewer
  • ACM International Conference on Computing Frontiers 2018, Ischia, Italy, Reviewer "Sensor Data Fusion and Machine Learning for the Next Generation of Cyber-Physical Systems" (http://www.computingfrontiers.org/2018/)

       

Gutachter/Betreuer bei Promotionen:

  • Promotion: Arne-Jens Hempel, Netzorientierte Fuzzy-Pattern-Klassifikation nichtkonvexer Objektmengenmorphologien, TU Chemnitz, 06.09.2011
  • Promotion inIT: Uwe Mönks, Conflict-Reducing Multilayer Information Fusion, kooperierende Universität: Ruhr-Universität Bochum, Sept. 2016 (Verteidigung)
  • Promotion: Mikael Lindstrand, OPTICAL DOCUMENT SECURITY MEASUREMENT, CHARACTERIZATION AND VISUALIZATION — IN THE LIGHT OF VISUAL EVALUATION, Linköping University, Sweden, 19.10.2018 (appointed opponent)
  • Promotion inIT: Sahar Torkamani, Identification of Ill-known Motifs in Sensor Signal Time-Series, Graduate School ISA, vorauss. Dezember 2020
  • Promotion: Florian Kästner, Rekonfigurierbare Hardware, Ruhr-Universität Bochum, vorauss. 2020
  • Promotion inIT: Christoph-Alexander Holst, Sensor Orchestration in Information Fusion, kooperierende Universität: BTU Cottbus, vorauss. 2020/2021
  • Promotion inIT: Philip Meier, Neural Style Transfer, BTU Cottbus, vorauss. 2023
  • Promotion inIT: Anton Pfeifer, Komplex-wertige Neuronale Netze, BTU Cottbus, vorauss. 2024

       

Aktivitäten an der Hochschule und im Fachbereich:

  • ab 03/2007- :    Kommissionen
    • gewähltes Mitglied der Grundordnungskommission
    • Für den Fachbereich Elektrotechnik und Technische Informatik: Mitglied der HIS-Evaluation „Verwaltung“
    • Projektgruppe „Leistungsbezogene Entgeltbestandteile im TV-L“
    • Hochschul-Forschungskommission
    • Vorsitzender der Berufungskommission 5.8 „Professur für Grundgebiete der Elektrotechnik – Sensorik/Messdatenverarbeitung“.
    • Mitglied der Arbeitsgruppe „Trennungs-/ Vollkostenrechnung / Doppik“
  • Fachbereich Elektrotechnik und Technische Informatik:
    • 09/2005 - ……….:        Mitglied des Fachbereichsrats.
    • 09/2005 - 08/2006:       Forschungsbeauftragter zusammen mit einem weiteren Kollegen. 
    • 09/2006 - 07/2008:       Mitglied des Dekanats – Prodekan für Forschung und Fachbereichsmarketing.
    • 07/2008 - 06/2013:         stv. Prüfungsausschussvorsitzender: International Master on Information Technology
    • 07/2013 - 06/2015:         Prüfungsausschussvorsitzender: International Master on Information Technology
    • 10/2016 - ……….:        Studiengangsaufbau und -management „Medizin- und Gesundheitstechnologie“
    • 10/2019 – 09/2021        Prodekan – Außendarstellung

       

Weitere Aktivitäten:

  • Mitinitiator der Lemgoer Gespräche im Lindenhaus.
  • Gründungsmitglied der seit Anfang 2007 öffentlich geförderten Kompetenzplattform des Landes NRW „Industrial IT“ (später inIT) des Fachbereichs Elektrotechnik und Technische Informatik.
  • Initiator der Netzwerkinitiative “Industrielle Bildverarbeitung OWL”, www.bv-owl.de
  • Aktiver Dozent (Bildverarbeitung und Mustererkennung) im Weiterbildungsangebot für die Industrie des Fachbereichs für InnoZent-OWL e.V., OWL Maschinenbau und Spitzencluster Intelligente Technische Systeme Ostwestfalen-Lippe (it’sOWL).
    • Forschungsleiter (zusammen mit einem Institutskollegen) im it’sOWL-Clusterquerschnittsprojekt: „Intelligente Vernetzung“
    • Mitinitiator der it’sOWL Summer School – eine einmal jährlich stattfindende Bildungsveranstaltung außerhalb der Hochschule.

Ausgewählte Präsentationen:

  • Lohweg, Volker: Über Informationsfusion von Daten im industriellen Kontext. In: 19. Data-Science-Ruhrgebiet-Konferenz (eingeladener Vortrag), Bochum, BO-I-T, Jul 2019.
    • Lohweg, Volker: Künstliche Intelligenz. In: Schlossrunde 2019, Wirtschaft trifft Wissenschaft (eingeladener Vortrag), Abtei Marienmünster Jun 2019.
    • Lohweg, Volker: Künstliche Intelligenz – Wie verändert sich durch Anwendungen der Künstlichen Intelligenz unser Leben und unsere Arbeit? In: eingeladener Impulsvortrag Werkhütte, Feb 2019.
    • Lohweg, Volker: Autonome Sensoren - Wie sich die Produktion von morgen verändert wird, Forum Industrial Automation. In: Hannover Messe Industrie Apr 2017.
    • Lohweg, Volker: Verteilte attributbasierte Sensor- und Informationsfusion als Basis für Condition Monitoring. In: AMA Wissenschaftsrat, Saarbrücken (eingeladener Vortrag), Mar 2016.
    • Lohweg, Volker: How will banknotes change in the next 20 years - towards smart Banknotes? In: Fakultätskolloquium Elektrotechnik und Informationstechnik, Ruhr-Universität Bochum (eingeladener Vortrag) Bochum, Jan 2016.
    • Lohweg, Volker: Industrie 4.0 und Informationsfusion - ein Überblick. In: 2. QASS-Colloqium zur Qualitätssicherung (Eingeladener Vortrag) Wetter(Ruhr), Sep 2015.
    • Lohweg, Volker: Industrie 4.0 - Ein Überblick. Campus Week 2015, Bundesdruckerei Berlin (eingeladener Vortrag), Jul 2015.
    • Lohweg, Volker: Banknotenauthentifikation auf Basis von Druckverfahren. Campus Week 2015, Bundesdruckerei Berlin (eingeladener Vortrag), Jul 2015.
    • Lohweg, Volker: Bargeld- und IT-Sicherheit - Passt das zusammen? In: 2. Forschungstag IT-Sicherheit NRW, nrw.uniTS – IT-Sicherheit Nordrhein-Westfalen (eingeladener Vortrag) Hochschule Niederrhein, Krefeld, Jun 2015.
    • Lohweg, Volker: Geld – neue Zahlungssysteme, Die Zeit des Bargeldes geht zu Ende – oder doch nicht? (eingeladener Vortrag). In: Wirtschaft trifft Wissenschaft MARTa, Herford, Apr 2015.
    • Lohweg, Volker: Industrie 4.0 aus Sicht des Spitzenclusters it‘s OWL. In: Forum IEE-Automatisierungstechnik, Elektrotechnik 2015 (eingeladener Vortrag), Dortmund, Feb 2015.
    • Lohweg, Volker: Intelligente Vernetzung für Industrie 4.0. In: Norddeutsche Produktionstage 2014, Campus Universität Bremen (eingeladener Vortrag), Bremen, May 2014.
    • Lohweg, Volker: Industrie 4.0 - Was ist das? In: IG Metall Workshop zu Industrie 4.0 (Vortrag), CIIT, Lemgo, Apr 2014.
    • Lohweg, Volker: Verteilte Bildverarbeitung mit eingebetteten Systemen - ein alternativer Weg für den Maschinen- und Anlagenbau? In: Forum Robotics, Automation & Vision, HMI2014 (Vortrag), Hannover, Apr 2014.
    • Lohweg, Volker: Informationsfusion in der Produktionstechnik. In: ProduktionNRW, HMI2014 (Vortrag), Hannover, Apr 2014.
    • Lohweg, Volker: Technical Constraints for Mobile Devices in Banknote Authentication. In: De Nederlandsche Bank (eingeladener Vortrag) DNB CASH RESEARCH SEMINAR, Amsterdam, Feb 2014.
    • Lohweg, Volker: Vom Produkt zum Prozess - Qualitätssicherung in der Produktion durch industrielle Bildverarbeitung und Mustererkennung. Forum Maschinenbau Kompakt, Bad Salzuflen , Nov 2012.
    • Lohweg, Volker: Authentifikation von Banknoten - Müssen Banknoten intelligent werden?, 5. Executive Technology Meeting, Wincor World 2012, Vortrag, 18.10.2012, A2 Forum, Rheda-Wiedenbrück. Oct 2012.
    • Lohweg, Volker: QS in der Produktion durch Industrielle Bildverarbeitung, 1. Forum Produktion im Maschinenbau NRW, Herausforderungen und Produktionsstrategien für den mittelständischen Maschinenbau im globalen Wettbewerb, 14. Juni 2012, Vortrag, Gütersloh. Jun 2012.
    • Lohweg, Volker: Industrielle Bildverarbeitung und Mustererkennung– Schlüssel für Industrie 4.0. In: Forum Robotics, Automation & Vision Hannover Messe Industrie, Apr 2013.
    • Lohweg, Volker: Kontextbasierte antizipatorische Multi-Sensor-Fusion – Mehr als Machine Conditioning (Vortrag). In: 6. Innovationsforum "Automation als Innovationsmotor des deutschen Maschinenbaus" OWL-Maschinenbau, Lemgo, Jun 2011.
    • Lohweg, Volker: Banknotenauthentifikation - Ohne Bildverarbeitung geht es nicht! In: Museumsrunde - IHK Lippe zu Detmold Detmold, May 2011.
    • Lohweg, Volker; Gillich, Eugen; Schaede, Johannes: New Concepts in Banknote Authentication. In: inIT & KBA-Giori International Workshop on "Detection of Banknote Forgeries", Blomberg, 10-12 August 2009 Aug 2009.
    • Lohweg, Volker: Intelligente Automation durch Sensorfusion, Adaptronik - Mediatronik - Kognitronik – Schlüssel für die Entwicklung intelligenter Systeme. Veranstaltungsreihe "solution OWL", Claas Technoparc, Harsewinkel, 28.10.2008, Oct 2008.
    • Lohweg, Volker; Possel-Dölken, Frank: Oberflächenanalyse mit intelligenten Netzwerk-Kameras - Virtuelle Produktentwicklung mit Simulation/Verkürzung Time-to-Market durch Einsatz von Simulationstechniken. Innovationsdialog NRW, dSPACE GmbH, Technologiepark, Paderborn, Sep 2008.
    • Lohweg, Volker: Fuzzy-Pattern-Classifier Multisensor-Fusion am Beispiel von Wertdruckproduktionsanlagen. Universität Paderborn, GET Lab Forschungsseminar, Jul 2007.
    • Lohweg, Volker: Zukunftstechnologie Multisensorische Mustererkennung. Vortrag 4. Fachwissenschaftliches Kolloquium für Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung an Fachhochschulen (AALE2007) in Lemgo, Feb 2007.
    • Lohweg, Volker: Effektive Maschinenüberwachung mit Bildverarbeitung. OWL-Maschinenbau, Oct 2006.
    • Lohweg, Volker; Schaede, Johannes: Besser unscharf, aber genau – als präzise und falsch! - Was hat Bildverarbeitung mit Banknoten zu tun? IHK Lippe zu Detmold, Detmold, May 2005. 

    Sonstiges:

    • Geschäftsführung/Beirat
      • JointLab coverno GmbH (2016 bis Mai2017) – Optische Dokumentensicherheit
      • JointLab coverno GmbH: Head of Advisory Board
      • Geschäftsführender Gesellschafter OWITA GmbH (An-Institut)
      • Kuratoriumsmitglied der "Dr. Hans & Benno Bolza Stiftung" zur Förderung der Wissenschaft und Forschung der Drucktechnik und des graphischen Gewerbes
    • Vorstand CIIT e.V. (2016)

    Auszeichnungen:

    • IEEE Senior Member (SPS) (seit 2005)
    • Forschungspreis der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (2009)
    • SPIE Senior Member (seit 2011)
    • Anerkennungpreis "Transfer-OWL" für das Thema "Sound-of-Intaglio-Banknotenauthentifikation" (2012)