Zum Inhalt springen

Jetzt für ein Auslandssemester bewerben!

01.01.-01.03. für das folgende WiSe / 01.07.-01.09. für das folgende SoSe

Nächste Bewerbungsphase: 1. Juli bis 1. September 2024

Ab dem Sommersemester 2023 nehmen wir Bewerbungen ausschließlich online über unsere neue Mobilitätsplattform SoleMOVE an. Eine Bewerbung um einen Platz an einer TH OWL Partnerhochschule für das Sommersemester 2025 können Sie zwischen dem 1. Juli und 1. September 2024 erstellen. Sie können sich für bis zu drei Partnerhochschulen weltweit bewerben.

Das Bewerbungsportal dient lediglich der Abwicklung von Bewerbungen, weshalb wir Ihnen eine vorherige Beratung bezüglich Ihres Auslandsaufenthaltes im International Office empfehlen. Nur so können Sie sich über Voraussetzungen und die für Sie spezifisch in Frage kommenden Partnerhochschulen informieren. Eine Übersicht aller aktuellen Partnerhochschulen ihres Fachbereiches mit Kurzinfo finden Sie auf der SoleMOVE Startseite.

Aktuelle TH OWL Partnerhochschulen

Um sich im SoleMOVE Bewerbungsportal anzumelden, wählen Sie auf der Startseite über „Choose Institution“ „Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL)“ aus. Im Login-Bereich wählen Sie unter „Log in using:“„TH OWL“ aus. Dies führt Sie zu der Ihnen bekannten Anmeldeseite der TH OWL. Hier geben Sie bitte Ihre Hochschulanmeldedaten ein, die Sie auch für die Anmeldung bei anderen Hochschuldiensten benutzen. Bitte beachten Sie danach die Hinweise zur Bewerbung in unserem  SoleMOVE Leitfaden.

Zum SoleMOVE Bewerbungsportal

Folgende Unterlagen müssen Sie mit Ihrer Online-Bewerbung hochladen:

  • Motivationsschreiben auf Englisch
  • Lebenslauf auf Englisch
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • eine aktuelle Leistungsübersicht mit Durchschnittsnote
  • Sprachnachweis* Ihrer Sprachkenntnisse in der Unterrichtssprache (z.B. Sprachzertifikat, Teilnahmebestätigung Sprachkurs, Abizeugnis oder Assessment Test Ergebnis des Online Sprachangebots der TH OWL
  • Portfolio (nur Fachbereich 1 und 2)
  • Ehrenamtliche Erklärung zu den Erasmus Top-ups (falls zutreffend)

* Bitte beachten Sie, dass bei der Bewerbung an der Partnerhochschule evtl. noch weitere Sprachnachweise gefordert sein können.

Wir informieren Sie ca. 2-4 Wochen nach Ende der Bewerbungsfrist an welcher Partnerhochschule Sie nominiert werden und was die nächsten Schritte sind. Dabei versuchen wir zunächst immer ihren Erstwunsch zu berücksichtigen.

Wenn Sie sich auf eine Partnerhochschule im ISAP-Programm bewerben, wird Ihre Bewerbung von einer Auswahlkommission gesichtet und ggfs. wird ein Interview durchgeführt.